» »

Freundin spürt nichts beim Sex

P_hixxion hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Meine Freundin sagte mir schon mehrmals, dass sie beim Sex mit mir nichts spüren würde. Anfangs tut es ihr immer ein wenig weh, was jedoch im Laufe des Aktes vorbei geht, aber gegen Ende dann wieder zunimmt. Sie ist richtig deprimiert, dass sie nichts spürt, weiß selbst nicht woran es liegt u. sagt sich wohl beim Sex immer in Gedanken, dass sie doch jetzt endlich mal etwas spüren muss. Ihrer Freundin geht es wohl genauso. Ich weiß es nicht, ob die Frau etwas bestimmtes merkt, wenn Mann in sie eindringt, ich weiß nicht, ob sich das gut anfühlt bzw. ob sich da etwas gut anfühlen muss, aber ich weiß, dass sie zumindest spürt, dass dort was in ihr ist. Naja, auf jedenfall trägt diese Situation dazu bei, dass wir vielleicht so alle 3-4 Monate einmal Sex haben, weil es ihr nichts bringt, so sagt sie. Habt ihr Ratschläge?

Antworten
S;cHhwae'nchexn


Hi,

ihr müsst mal den Winkel, mit dem du in sie eindringst variieren und so ausprobieren, in welcher Stellung sie etwas spührt.

Ich spüre auch nicht viel, aber mir hilft es, wenn ich mich z.B. bei der Reiterstellung nach hinten lehne oder bei der Missionarstellung die Knie etwas in Richtung meines Kopfes anziehe, so reibt der Penis auch mehr an der hinteren Scheidenwand.

Dass es ihr am Anfang weh tut, kann ich gut nachvollziehen, wenn ihr nur alle 3-4 Monate Sex habt. Dann ist die "Routine" weg und deine Freundin vielleicht wieder mehr aufgeregt und so weniger feucht.

Also einfach mal rumprobieren!

Lg, S.

Ps: Die Doggy-Stellung bringt bei mir z.B. NIE was! Also lieber Reiter oder Missionar (löffelchen genauso schlecht)!

PWh.ixfioxn


Hmm, werde ich ihr mal sagen, evtl. bringt es ja echt etwas bei ihr. Danke.

DTanceri%ntheTdark


Klitorisstimulatin VORHER und lange.

Errege deine Freundin! Leck sie, streichel sie, Küsse sie, verwöhne sie, mach sie heiss! Lass dir Zeit dabei, sie wird es dir danken. Beim GV selber spüren die wenigsten Frauen viel, wenn man nicht gleichzeitig die KLITORIS stimuliert.

SIE alleine ist der Schlüssel zur weibl. Lust.

die Tatsache, dass es ihr wehtut, bedeutet: Das Vorspiel ist VIEEEEL zu kurz. Du dringst zu früh ein, sie ist nicht richtig erregt, sonst würde es ihr nicht wehtun.

K|iTtsPuxne


kann man aber nicht auf alle frauen anwenden.

ich zb würde nem kerl ins gesicht springen, wenn er mir mit langer klitorisstimulation ankommt.

was vielleicht hilft: viel ausprobieren, gut auf sie eingehen, sie mal nach ihren erfahrungen bei der sb fragen, vielleicht hat sie ja selber schon herausgefunden, was ihr gut gefällt

Threnb,olon


3-4 monate ... manche haben echt nerven

D\ance'rinthedaxrk


Kitsune: Die Klitoris ist DAS Organ für die Weibliche Lust. Sie dient NUR diesem Zweck.

warum wird sie immer vergessen beim Sex?

WIE LANGE stimuliert wird, werden muss, ist natürlich individuell verschieden. Ich persönlich mag es auch nicht, wenn ein Mann direkt da hin steuert, ich mag auch erst das "lange drumherum" kreisen, eben solange, bis ich es nicht mehr abwarten kann.

aber: Bei SB brauch ich "nur" 5 Minuten dran rumspielen, und ich bin erregt. Ohne jede andere Stimulans (gut, manchmal ne geile Story dabei), das klappt.

das klappt auch bei anderen Frauen, immer, es kommt natürlich drauf an, wie man es macht, und dass es richtig gemacht wird.

Dazu kommt oft (so ist es auch mir ergangen), dass die Klitoris quasi "vergessen" wird im Sexuallleben der Frau. Mein ex hat nie geleckt - und es gibt nix besseres zum anheizen als ein gekonnter Cunnilingus - genauso wie es nix abtörnenderes gibt als grobes Fingern - und wenn die Klit sozusagen "vergessen" wird im Leben einer Frau (trifft wohl hier nicht zu, denn die Betroffene ist ja noch jung), muss sie quasi "wiederentdeckt" werden - durch Stimulans. Immer wieder aufs Neue Stimulans. Nachher reagiert sie fast automatisch - so wie fast jede Körperfunktion. Nachher, ist Frau einmal sensibilisiert, reagiert sie auf blosse Anspannung der Beckenbodenmuskeln - es soll sogar Frauen geben, die so kommen können (ich leider nicht ;-D). ... aber sie reagiert.

weil sie NUR dafür DA ist. Sie ist DAS Lustorgan der Frau.

Und wenn eine Frau nix spürt beim Sex, kann es nur diesen einen Rat geben: Klitorisstimulans.

KZitsuuxne


hmmm...da fall ich etwas raus-stimulation des äusseren teils der klit bingt bei mir eher wenig-lässt man die vorhaut drauf, ist es angenehm und enspannend, aber bnicht erregend-und macht man unbedeckt dran rum, übersensibel, reizend, bringt mich zum zittern-lustvoll ist das nicht.

ich bin definitiv kein verächter eine gut gemachten Cunnilingus, aber für mich hat das eher den effekt einer massage: es entspannt und ist nett, aber eben nicht geil.

mein "lustempfindlichster punkt" liegt eingangs oben im scheideninneren-der wird wohl auch noch zum "grossen gebilde klitoris" irgendwie dazugehören-und mich bringt nur recht kräftige, ausdauernde reizung dieses punktes zum höhepunkt-das geht prima mit den fingern (weswegen ich gröberes fingern als sehr viel effektiver empfinde als zärtliches klit-saugen) oder einen sex-toy (männer beim akt haben meist die angewohnheit, winkel, tiefe, intensität usw wieder zu ändern, bevor ich soweit bin)

und deswegen sage ich: nicht alle frauen ticken gleich-was bei der einen wunderbar funktioniert, ringt der anderen vielleicht nur ein müdes lächeln ab. wichtig ist daher, eben rauszufinden, was dieser einen speziellen frau gefällt, wo ihre "Trigger-Zonen" liegen und die dann gezielt zu verwöhnen.

RXealE4asxy


Alle

3-4 Monate Sex mache ich nicht noch einmal mit......

So ne Beziehung ist eh zum Fremdgehen oder Scheitern verurteilt.

Vielleicht wenn man alt ist, ja, aber jetzt doch noch nicht.

IPchG131


Klitorisstimulatin VORHER und lange.

blöde frage, was genau ist die klitoris ???

I~ch1f3x1


Die Klitoris ist DAS Organ für die Weibliche Lust. Sie dient NUR diesem Zweck.

ubs, dann eben, wo ist das teil ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH