» »

Sich gegenseitig einen "runterholen",

R{andy1Z1


Das meine ich aber auch. Wenn man sich gegenseitig einen runter holt muss man auch nicht schwul sein. Es kommt darauf an, in welches Geschlecht man sich verlieben kann. Wenn ich mit einer Frau schlafe, ist es ein ganz anderes Gefühl. In eine Frau kann ich mich verlieben in einen Mann nicht. Für mich war es halt ein kick, wenn wir Jungs uns gegenseitig einen runtergeholt hatten, tiefere Gefühle waren dabei nicht im Spiel. Wenn mir jetzt einer einen runterholen würde... keine Ahnung....

pula~y[maate1O98x2


viele Männer haben bestimmt diese gedanken aber würden sie nie aussprechen! Woher will man wissen, dass es nicht schön wäre von einem anderen mann befriedigt zu werden, wenn er es nie ausprobiert hat?

jRuJst %Gentle,man


vielleicht weil sie nicht schwul sind?

kditmichxel36


playmate1982

und wenn ich die letzte frau auf der welt suchen müsste!!

wenn er es nie ausprobiert hat?

:(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH