» »

Gestern abend hat mich meine Lehrerin angerufen,

lYovzeboy


loveboy wieso hörst du eigentlich nicht einfach auf deine Gefühle

mach ich ja...ich habe mit ihr Kontakt abgebrochen weil ich das alles total merkwürdig und blöd finde.

mal schauen obs überhaupt irgendwie weiter geht

WsooCdmaGn


weißt du denn

jetzt überhaupt was genaues ?

Hab ich was überlesen, oder unterstellst du ihr seit Tagen eine Kontaktaufnahme mit sexuellem Hintergrund ?

Das besagte Weekend ist doch auch rum.

Vielleicht war ja alles doch ganz anders, als du es dir zurechtgelegt hast. Das passiert jedem schon einmal. :-|

c4lamh3


Claudsia

Streng getrennt, aber wer weiß was passierte, wenn ich im Bett war?

Kannst du dir vorstellen, daß es zwei vor anderen treiben würden. Das ist doch die gleich Mär wie das "Fensterln". Welches Mädchen hatte schon alleine eine "Kammer". Was heute viele glauben welche abenteuerlichen Geschichten sich man da vorstellen muß, ganz ehrlich für meinen Teil, ich hätte mir nicht zuschauen lassen.

C=lazudxsia


Ja eben, clam, das hab ich mir auch immer gesagt. Die Wahrscheinlichkeit, dass da was passiert geht gegen null, aber dennoch, sicher bist du bei so was nie.

Und man macht sich schon blöde Gedanken, so sehr man die Partys mit den Kindern genießt, und sich über ihr Vertrauen und ihre Offenheit, mit der sie einem begegnen, freut.

Zur Zeit hab ich nur Mädels, also, jetzt könnt ihr mir unterstellen, dass ich eines von denen verführe, wenn ich mit einer mitternächtliche Gespräche habe...

;-)

c|lamx3


Claudsia

Da fällt mir die Ansicht eines ehemaligen Pfarrers ein. Die lautete so: wer Händchen hält der schmust auch und wer schmust schläft auch miteinander.

Das sollen die junge Leute vor der Ehe gefälligst unterlassen. *:)

Wsoodmaxn


Kannst du dir vorstellen, daß es zwei vor anderen treiben würden. Das ist doch die gleich Mär wie das "Fensterln". Welches Mädchen hatte schon alleine eine "Kammer". Was heute viele glauben welche abenteuerlichen Geschichten sich man da vorstellen muß, ganz ehrlich für meinen Teil, ich hätte mir nicht zuschauen lassen.

clam3

Ja kann ich mir gut vorstellen. Frag mich gerad nicht warum. :-D

u$omo tanzixano


Claudsia

... ob er sich von mir sexuell bedrängt fühlte...

Wenn du meinst, das ist erforderlich ... bitte sehr!;-)

Allerdings ... von "sexuell bedrängt" hab ich zumindest kein Wort gesagt ... und nicht einmal angedeutet! Und Verdächtigungen hab ich auch nicht aufgestellt ... was ich kritisch sehe, sind Sachverhalte, die du selbst konkret benannt hast.

Du hattest mir eine fiktive Frage gestellt ... die hab ich versucht, zu beantworten.

Du siehst dein damaliges Verhalten durchweg positiv und bezeichnest es als "mütterlich und freundschaftlich", ich sehe - zumindest in deinen Schilderungen - einige Aspekte, die ich absolut nicht für positiv halte.

Aber gut ... so wichtig ist das alles nun auch wieder nicht, also belassen wir's dabei.

c2la8m3


Claudsia

Du kennst doch sicher die beiden Sprichwörter auch:

> Blos da Lump denkt schlecht

> Man soll nicht von sich auf andere schließen.

Im Ergebnis, wer nur Schlechtigkeiten im Kopf hat, wird sie auch anderen zutrauen.

In diesem Sinn lasse dir von anderen kein schlechtes Gewissen einreden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH