» »

2 Frauen, ein Mann, ein Blowjob

gOlixnka


Versucht, aber zu kurz

Wir haben schon mal, bei entsprechender Sympathie, FFM ausprobiert. Dabei kam es dann auch, neben anderen Praktiken zum Versuch der beiden Damen meinen Schwanz gleichzeitig zu verwöhnen. Auf Grund meiner nicht gerade üppigen Abmessungen blieb es leider beim Versuch. Es konnte sich nur Eine mit meinem Schwanz beschäftigen. Die Andere ist dann eben auf meine Eier ausgewischen. Ich kann euch sagen, einfach fantastisch :-p.

Z@wergterIroristxin


weiß gar nicht...

warum hier so ein Gezeter drum gemacht wird: Ich find es ist ne feine Spielerei....

Zwergi *:)

aezexrty


ups... kann man missverstehen... meinte damit nicht das ICH einen Schwanz habe, sondern mein MAnn und dass ich den gern mal teilen würde ;-D *:)

Ear SinFnlich\xstern


DER Paschatraum überhaupt…

Es steht ja wohl völlig außer Frage, dass zwei Frauen einen einzigen Mann zusammen in schier endlos vielen Varianten verwöhnen können…

Natürlich auch oral…

Dann muss man halt realistisch sehen, dass es dabei um den puren Genuss des Mannes geht. Ich persönlich würde mir nämlich keinesfalls kategorisch anmaßen, einfach so zwei Frauen gleichzeitig wahrlich "beglücken" zu können…

Manch einer ist ja schon damit hoffnungslos überfordert, eine Frau zu befriedigen…und dann gleich zwei…?

Er Sinnlich & Lüstern

Z8we?rgtderr2oris]tin


Dann muss man halt realistisch sehen, dass es dabei um den puren Genuss des Mannes geht. Ich persönlich würde mir nämlich keinesfalls kategorisch anmaßen, einfach so zwei Frauen gleichzeitig wahrlich "beglücken" zu können…

Bei uns gehts da ebenso um meinen Genuss.... Meinen Genuss zu sehen, wie es ihn geil macht, meinen Genuss ebenso mit der zweiten Frau zu spielen wie er es möchte/tut, meinen Genuss das Außergewöhnliche zu erleben, meinen Genuss es mit ihm zusammen zu erleben...

Wär mein Genuss an der Geschichte so viel weniger wie seiner würde ich es nicht tun, bin da ja auch ein Stückchen weit egoistisch....

Und zugegeben: MEINE Geilheit macht es für mich machbar, ihn mir ihr in dem Moment zu "teilen"...

Zwergi *:)

Eyr S|innlicuh LüHsterxn


Genuss für ALLE…

Wenn danach alle Beteiligten ehrlich sagen können, dass sie es genossen haben, dann passt es.

Wie das im Detail aussieht, können nur die Beteiligten ERLEBEN.

Pauschalisieren ist hierbei, wie bei so Vielem, völlig irreführend

Er Sinnlich & Lüstern

d\er ZKnixlch


@ Sophie_M

so und jetzt bitte erklären: es kann doch eh nur eine frau auf ein mal blasen!

Es geht gar nicht um doppelte körperliche Stimulation. Selbst wenn die zweite nicht "richtig bläst", weiss man trotzdem: ich bekomme gerade von zwei Frauen einen geblasen. Die zweite bläst mir das Hirn weg, sozusagen ;-D

c(as\ime5d


Es geht nur darum, dass zwei Frauen einen mann verwöhnen, genauso wie manche Frauen es gut finden mit zwei oder mehreren Mann Sex zu haben.

Wenn keiner der Beteiligten benachteiligt ist warum nicht, es geht ja auch um die persönliche Einstellung des jeweiligen.

Ear Si)nnlich LCüsterxn


Zurücklegen und GENIEßEN…

…zwei Zungen, vier Lippen, die saugen, schlecken, knabbern, hauchen…Penis, Hoden, Po…wie könnte es traumhafter sein…?

Und selbstverständlich funktioniert das in gleich genialer Weise auch für die Damen – auch hier sind die Genuss-Möglichkeiten des doppelten O. schier grenzenlos…

LECKER – ganz eindeutig auch für die Gebenden – gleich welchen Geschlechts…

|-o

D6er_{FClo


Man muss es nicht übertreiben. Eine Frau reicht, wenn sie ihren Job gut macht. Weniger ist im übrigen oft mehr.

P[AnSuxb


Weniger ist im übrigen oft mehr.

Es sei denn, es handelt sich um Anglistikstudentinnen oder Freundinnen der Freundin.

E7r S=innlidch Lüsxtern


Hier geht es halt mal um DREI…

Natürlich reicht ein Partner auch aus, das ist doch nicht die Frage…

Hier geht es halt mal um DREI…

Kann ja auch ein zweiter Mann sein, das interessiert Dich doch auch manchmal irgendwie – oder verwechsele ich Dich da…?

*:)

D?e}r_Fxlo


@PAnSu Ich spreche hier von GLEICHZEITIG. Hintereinander möchte ich schon einige Frauen probieren

D>er_Fxlo


@ErSinnlichLüstern Ich habe mir manchmal von Schwulen einen blasen lassen. Mehr nicht. Was brauch ich da einen Dreier ?

PWAnSxub


@PAnSu Ich spreche hier von GLEICHZEITIG.

War mir schon klar. Ich bezog mich hier eher auf Deine Grundeinstellung.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH