» »

Könnt ihr einen anderen küssen nur wenn ihr verliebt seid?

luuc$ian,ax_26 hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich hatte neulich eine Diskussion mit meiner besten Freundin. Sie ist eher der Typ, der auf ONS steht, sich den Sex holt, wenn sie solo ist aber ohne Gefühle, nur aus Geilheit. Es ergibt sich relativ häufig, dass sie dann auf einer Party nach dem Genuss von Alkohol mit dem und dem rummacht und rumknutscht. Das ist bei ihr so, wie wenn man sich die Hand gibt, es ist halt in dem Moment geil aber nichts Besonderes. Ich könnte das jedoch nicht, wenn ich nicht verliebt bin einen Mann zu küssen oder gar mit ihm zu schlafen. Das ekelt mich dann an, wenn ich einen grad erst kennengelernt habe ihm einen Zungenkuss zu geben. Wie ist es bei euch? Gibt es da Unterschiede zwischen Männern und Frauen?

Antworten
peeterZ1l_x26


Hi,

Ich denke kommt auf die ganze Situation an.

Aber an sich kann ich mir das schon vorstellen.

l@uciaInax_26


hast du denn

schon mal jemanden geküsst, in den du nicht verliebt warst?

Bei meiner Freundin ist es so, dass die Typen nicht mal attraktiv sind, die sie küsst, sie ist halt geil und nimmt sich einen, der auch auf sie abfährt.

Muss dich die Frau den wenigstens optisch reizen, die du küsst auch wenn keine Gefühle im Spiel sind?

lxiq


da Küssen für mich schon ein Stück weit Sex ist (und ich Sex nur mit einer Person habe, dich ich heiß & innig liebe), könnte ich niemanden "einfach so" küssen - ich habe einige Bekannte, die auch untereinander "einfach" rumknutschen, weil sie's schön finden. Für mich wär's allerdings nichts.

K)leinewMaus8x8


es kommt drauf an, wenn er mich irgendwie anzieht, dann geht das schon, klar wenn er nicht mein fall ist oder widerlich aussieht küss ich ihn sicher nicht und ich küss auch nicht einfach so irgendwen, den denn ich küsse, muss ich kennen. es muss schon irgendwas zwischen uns sein, das muss jetzt keine liebe sein, aber irgendwas muss da sein.

ich hoffe, ihr versteht, was ich mein

lNuciaXna_x26


ja,

ich verstehe was du meinst, es gibt aber auch Menschen, die echt nur so küssen, wenn sie besoffen sind und überhaupt nicht auswählen. Am nächsten Tag können sie sich nicht mal mehr an den Kuss erinnern. Sowas finde ich eklig. Mir muss ein Mann auch gefallen, den ich küssen will, es muss ne Anziehung da sein.

Für mich kommt küssen an letzter Stelle kurz vorm Sex . Das heisst, Händchenhalten, fummeln, streichlen, flirten, das sind alles noch Vorstufen und für mich nicht so intim wie küssen.

liucian$a_26


es gibt ja auch so mädels, sicher auch typen...

die unter Alkoholeinfluss wahllos rumknutschen, mal mit dem, dann wieder mit dem und wenn es bei dem nicht klappt, gehen wir zum nächsten - das könnte ich nicht.

hHotcxat


Das heisst... fummeln, streichlen,... das sind alles noch Vorstufen und für mich nicht so intim wie küssen.

du musst aber zugeben, dass das an sich recht ungewöhnlich ist. also wenn ich mir bildlich vorstelle, jemanden zu befummeln und zu streicheln BEVOR ich ihn küsse und er bei mir, dann stelle ich mir das sehr eigenartig vor.

ansonsten gebe ich dir aber recht: küssen ist sehr intim und macht am meisten spaß, wenn gefühle dabei sind.

lxiq


luciana_26

ja, gibt's durchaus - für mich wär's zwar auch nichts :-) da für mich eben Vertrautheit dazugehört - aber wem's gefällt, der soll von mir aus alles küssen, was bei 3 nicht auf den Bäumen ist. Ich schau' nämlich gerne zu ;-D 8-)

lWucian%a_x26


@hotcat

tja, das war aber alles bei leuten, die ich jetzt schon länger kannte, also nicht so Zufallsbekanntschaften aus der Disco oder so.

Mit fummeln meine ich so Hand am Rücken, mal über den Po streifen, umarmen, den Körper nah spüren, Hänchenhalten ist für mich nicht so intim, als einen Zungenkuss auszutauschen. Das meinte ich. Ist aber Ansichtsache, andere finden das halt intimer.

Cwali|ban


Jemanden küssen können, den man nicht liebt? - Klar.

...wollen aber nicht. Ich stehe nicht auf "halbe Sachen".

Von einem Kuss ohne Gefühl habe ich doch rein gar nichts...

kH.i.xa.


könnte ich auch nicht :-/ find ich auch eher eklig...

mChre-ruxnner


naja also ich denke einfach wäre deine freundin nüchtern würde da in die richtung auch nix laufen! und ich gehe mal stark davon aus, dass das bei den meisten so is ;-) das is halt echt viel vom alc abhängig... diese leute machen sich wohl auch so "moraltechnisch" überhaupt keine gedanken, denn sie meinen halt, ach ich bekomm sowie so nix mit... und wenn mich andere drauf ansprechen dann sag ich einfach naja ich war halt irgendwie so zu (= unzurechnungsfähig)

meine meinung dazu is einfach, dass das bei vielen ohne den konsum von alkohol mit der freizügigkeit auch nicht so ausgeprägt wäre ;-)

LKababyRgihrl


Mir muss ein Mann auch gefallen, den ich küssen will, es muss ne Anziehung da sein.

das sicherlich, aber das heißt ja nicht daß ich verliebt bin in denjenigen.

Zum rumknutschen muß ich nicht verliebt sein, aber für sex auch nicht.

Klar ist daß beides mit gefühlen eine andere qualität hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH