» »

Fast 18 und noch keine Freundin gehabt, normal?

H8eikxo1


@Jackaroo

was findest du nicht normal?

t2heruCnningmHaxn


ich hatte beinahe das gleiche Problem! auch ich dachte, dass irgendetwas nicht "normal" laufen konnte, wenn ich mit 17, 18 noch keinen dauerhaften "kontakt" zum anderen Geschlecht hatte. geschweige denn SEX!

so schnell geht's: Prompt war eine da, voll überstürzt das ERSTE MAL(es hatte mich wirklich sie gedrängt-> sie war auch noch Jungfrau)-> Es war nichts tolles, überhaupt nicht!

Ich dacht schon: "das soll das tolle an sex sein, alles übertriebenes gerede"

2 Wochen später hat sie sich in einen anderen "verliebt".(Gott sei dank!)

1 Jahr später lernte ich meine jetzige und wohl auch zukünftige kennen. Und auch der sex ist toll und wunderschön!

lass dir bitte zeit, überstürze nichts und lass dich bloß nicht drängen! Irgendwann, plötzlich passts und alles ist super und toll und erfüllend!!:-) x:) :)^

Nicht unterkriegen lassen!*:)

J2acqkarxoo


Heiko1

ach heiko, ich kann ihm auch nicht sagen was normal ist und was nicht. Empirisch gesehen ist es nicht normal. Er weicht von der Masse ab. Was soll man sonst drauf antworten? Viel wichtiger ist fühlt er sich wohl mit dem Zustand oder nicht?

Wenn er sich unwohl fühlt und schon mit 18 das Gefühl hat an seiner Situation nichts ändern zu können, sein Leben in Richtung Sexualität nicht aktiv gestalten zu können auf Grund irgendwelcher Hemmungen, dann bringst auch nix zu sagen "is alles in Ordnung mach weiter so!".

Wenn er sich aber wohl fühlt, selber noch warten will aber nur durch Medien verunsichert ist dann kann ich nur empfehlen ruhig bleiben und sich keinen Stress machen.

wPas!sermjaen~nchexn


@gonzo_18

hm, ein wirkliches Problem ist es nicht wenn Du keine Initiative ergreifst. Wie ist das so allgemein mit Kontakten ? Du schreibst ja

mit fast 18 noch keine freundin gehabt zu haben geschweige denn nicht mal sonstigen kontakt (peting) ...

Sorry für folgende Frage die vielleicht etwas altklug klingt. Was tust Du um die Situation zu ändern ? Ich sehe immer einige meiner Kollegen welche es abends bis zum Mc D schaffen um ein paar Burger reinzuwürgen und ansonsten die Nächte eher am Rechner verbringen und zocken. Bitte nicht hauen aber ich kann die Mädels verstehen das diese nicht unbedingt die Traumtypen sind :-/ . Ich denke zur Balz gehört eben auch Schmalz, will sagen... "geh hinaus und wandle mein Sohn":-D. Ich hoffe Du wartest nicht bist der Berg zum Propheten kommt, denn ich denke dabei kann man auch durchaus so schrullig werden das man als "alte Jungfer" endet. Aber mit 18 Jahren würde ich mir auch keine allzugroßen Sorgen darüber machen. Als ich 18 war lernte ich ( Nationale Volksarmee) zuerst wie man Leben vernichtet :(v und dannach erst wie man Leben schafft @:). Eigentlich pervers - oder ?

t;eilzei[tro4ckstaxr85


mach dir keine Sorgen, gonzo_18, das ist kein Untergang! Ich hatte (und habe sie hoffentlich auch noch sehr lange!) meine erste wirkliche Beziehung auch erst mit 19. Habe sie zufällig über eine Bekannte kennengelernt. Jetzt bin ich fast 21 und sehr, sehr glücklich mit ihr. Vorher hatte ich zwar schon mal "Freundinnen", aber Kinderkram, mit 13 und 14^^, einmal 11 Tage und einmal 6 Tage lang^^

E!motzionLalee


hi,

mei, normal, was ist schon normal? "Normal" ist ein rechnerischer Begriff, ein Durchschnittswert - die einen fangen mit 14 an, die andern mit 24, andere mit 40 oder gar net.

Und den Mittelwert von denen, die irgendwann angefangen haben und mal was dazu gesagt haben (so dass es Daten dazu gibt), den nennt man laut Studien dann "normal".

Ich war übrigens gerne die Nummer 1 ;-) mit bald 24.

Gruß,

R'eflekt}or Fka8lke


Besser mit 25 noch jungfer als mit 12 Vater;

Ich werde nie den bericht in der Zeitung vergessen wo eine 12 Mutter geworden ist. Wenn das so weiter geht, ist die mit 24 Oma, mit 36 UrOma, 48 UrUrOma; das überhaupt zu werden schaffen meine Eltern bestimmt nicht mehr...

KXwaxk


Was ist schon normal ?

Welches Alter soll denn normal sein? Es gibt einige Durchschnittswerte und es wird immer wieder verkündet die Kids fangen immer früher an miteinander ins Bett zu springen. Und was sagt das aus ??? Nichts.

w%asseerm>aenknchxen


@Kwak

...wird immer wieder verkündet die Kids fangen immer früher an miteinander ins Bett zu springen.

...hm, vielleicht sind die Berichte und Statistiken ja auch schon " sponsored by Pharmaindustrie und Kondomhersteller " umj mehr Pillen und Gummis zu verkaufen ? :-/

K4wGaxk


@wassermaennchen

Das Problem ist, dass die Werte durch Befragungen ermittelt werden, geht auch nicht anders.

Was anwortet ein 14jähriger wenn er gefragt wird mit wievielen Mädels er schon im Bett war? "Mindestens 5 und das war nur die letzte Woche."

Ich denke viele Jugendliche sagen sie hätten ihr erstes Mal schon hinter sich auch wenn es nicht stimmt. Das tatsächliche Alter dürfte höher sein wie das in den Medien behauptete.

Snh?ort%s_un_MuTsclxes


Mach dir nix draus...

Ich bin schon 21 und werde mit ziemlicher Sicherheit (101%) auch mit 80 (sofern ich dieses astronomische Alter erreichen sollte) noch keine Freundin gehabt haben ;-)

V>itaOlbxoy


Ich bin schon 21 und werde mit ziemlicher Sicherheit (101%) auch mit 80 (sofern ich dieses astronomische Alter erreichen sollte) noch keine Freundin gehabt haben

ähnliches hat kwak vorhin im jm-faden geschrieben! meine frage: woher weißt du das so sicher? 101prozentige sicherheit? gibt es die? ich denke nicht! nichts ist unmöglich! also: kopf nicht hängen lassen!

ich bin kein jm mehr, aber es kann auch sein, daß ich mein ganzes

leben keine freundin mehr kriege! genau so kann es sein, daß ich in 2 wochen, in 2 monaten oder in 2 jahren wieder eine habe!

niemals resignieren oder die hoffnung aufgeben!

SOh"orts_n_vMusclexs


Sorry...

...aber ich steh' einfach mehr auf knackige, muskulöse Jungs!

Jetzt alles klar?! ;-D

V`ita6lboxy


Shorts_n_Muscles

...aber ich steh' einfach mehr auf knackige, muskulöse Jungs!

Jetzt alles klar?!

ich nicht, aber alles klar... ;-D

E7lsgurioxn


Wann wird endlich das Wort "normal" abgeschafft?

Wenn dieses Wort nicht erfunden worden wäre bzw. der Mensch sich niemals Gedanken über normen gemacht hätte in bestimmten Bereichen wie z.B. in der Gesellschaft und den mit einhergehenden Begleiterscheinungen, dann wär das Leben doch viel interessanter.

Stattdessen haben wir eine Welt, in der jeder irgendeiner Norm hinterherläuft und versucht, sich anzupassen. Sei es in Kleidung, Trends und v.a. Lebensweisen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH