» »

Eine kleine samenspende bitte

T(rIpxL3X


So kenne ich das vom Zeugungsfähigkeits-Nachweis.

...den man bitte wozu benötigt ???

"Ey, klar geh isch mit dir ne Beziehung ein..aber erst beweisen, ob du Kinder machen kannst...."

*LoL*

K urt


Bei unerfülltem Kinderwunsch z.B.

Und auch nach einer Vasektomie (das war es bei mir) um zu sehen, dass eben nichts mehr da "rumschwimmt"

Letzteres hat mich übrigens tatsächlich mal eine Beziehung "gekostet".

Ich habe aber erst hinterher davon erfahren, dass eine Frau sich in mich "verguckt" hatte und dann von meinen Freunden gehört hatte, dass ich keine Kinder zeugen kann ... und da hat sie sich einen anderen gesucht, sie wollte nämlich (auch) Kinder haben.

So abwegig (und witzig) ist es also nicht.

TUr@IpL3X


Bitte um Verzeihung... :°_

KIurt


Wieso :°_ ?

Ich wußte ja nicht einmal, dass mir was entgeht (bin mir nicht einmal sicher, dass mir wirklich was entgangen ist ;-) )

Ach ja, und bestimmte Krankheiten (Mumps bei Jugendlichen, Pfeifferisches Drüsenfieber ...) können halt die Zeugungsfähigkeit schädigen, da will Mann vielleicht hinterher wissen, ob noch alles geht ... und wuselt ;-)

T:r"IpL3X


ja mei, aber du kannst ja nun keine Kiddies mehr zeugen, ne wahr??

Ll.xC.


Mach dir ma keine Sorgen, Kurt will es so:

Und auch nach einer Vasektomie (das war es bei mir) um zu sehen, dass eben nichts mehr da "rumschwimmt"

Ist doch die Sterilisation, oder !?

L.C.

KwuMrt


Mach dir ma keine Sorgen, Kurt will es so:

Worauf Du Dich verlassen kannst ... und es hindert mich trotzdem nicht, inzwischen Vater zweier wunderbarer Kinder zu sein, wenn ich auch genetisch nicht mit ihnen verwandt bin ...

Ist doch die Sterilisation, oder !?

richtig!

c'aOmserxon


also könnte er auch, wenn er beim urologen anruft, fragen ob ers daheim machen kann (;-D mit mir ;-D) und es dann innerhalb einer stunde oder so vorbeibringen... ;-D

TPimmy_MabrtZin


1/2 Stunde

Ich habe es nach meiner Vasektomie bei den Kontrolluntersuchungen auch so gemacht. Jedoch sollte die Probe nicht älter als eine halbe Stunde sein.

c!amerxon


achso...hm des könnte knapp werden...dann muss ich ihm des wohl vor der tür zum urologen abzapfen ;-D

sRosxusa


@Veil

Ich weiß das daher, da ich selbst "vom Fach" bin.. und wir haben den Männer meistens auf Wunsch die becherchen mit nach Hause gegeben.. solange sie das Material dann recht frisch vorbei brachten..

m*eermaxn


. und wir haben den Männer meistens auf Wunsch die becherchen mit nach Hause gegeben..

helfend zur Hand gehen fände ich besser ;-)

sMosu(sa


helfend zur Hand gehen fände ich besser

na, das glaub ich.. :-/

Mjalggaro


Cameron

du kannst ihn auch im WC des Urologen anzapfen. ;-D Das würde ihm bestimmt helfen, denn viele Männer haben Hemmungen im Wissen fremder Personen zu masturbieren.

Ich dachte ich wäre ein cooler Typ, aber als ich meine erste Spermaprobe der Arzthelferin mit hochrotem Kopf |-o auf den Tresen stellte, war ich nicht so cool. 8-) Viel besser gefiel es mir, als meine Frau diesen Part nach dem 'Anzapfen' %-| übernahm.

Ich bildete mir auch ein das schelmisch, wissende Lächeln bei der Praxisassistentin nicht mehr zu sehen.

LG

Malgaro

cVam=erxon


aber ist es net komisch, wenn ich da extra mitgeh...?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH