» »

Penisverkleinerung - Kennt sich jemand aus?

r'o8tscShopxf


22,5 cm

das ist doch nicht lang :-/

das ist doch völlig normal, oder nicht?

T=intGenfass


Re

@rotschopf

Normal ist es nicht gerade. Der deutsche Durschnitt liegt glaub ich bei 16 cm.

Ist auch vollkommen EGAL, denn seine Freundin ist nun mal so gebaut, dass es ihr weh tut. Ich kann mit ihr fühlen, bei gewissen Stellungen ist der Penis meines Freundes auch zu groß, und seiner ist 17,5. (aber auch sehr dick - da kann ich zwar keine Zahlen sagen, aber mit den meisten Übergrößenkondomen hat er Probleme)

Wir sind dann eben besonders vorsichtig, dass er nicht bis zum Anschlag rein geht. Feucht bin ich genug, Gleitmittel bringt da auch nix, es geht eben körperlich nicht und das ist individuell verschieden. Da würde wohl tatsächlich nur eine Verkleinerung helfen ;-D. Aber ich würde meinem Freund das niemals erlauben - mir gefällt ein großer Penis, außerdem ist so eine Operation sicherlich mit vielen Gefahren verbunden. Und dann noch die Kosten.... Ist zwar nicht schön, aber dann eben nicht ganz einführen oder vielleicht andere Stellungen ausprobieren, wo er automatisch nicht so rein geht. (wobei ich nich weiß ob das bei 22 so gut geht - is eben ne ordentliche Größe)

SJhorts3_n_MUusclxes


Meine Güte...

Du wirst doch nicht etwa an dir rumschnippeln lassen, nur weil einer Frau dein Teil zu groß ist?!

Ich sag' dir eines: Es gibt genug Leute, die sich von so einem Teil gern verwöhnen lassen würden!

Aber mal im Ernst: Das kann überhaupt niemand von dir verlangen und du solltest dir das beim besten Willen nicht antun!

E,lfeqnsterxn


ist´s ihr zu groß, ist sie zu klein... Ich würde Dir auch abraten irgendwas machen zu lassen. Diese Schmerzen - die Risiken - ja geht´s denn noch.. :-/ Nicht mal dran denken solltest Du... Es gibt bestimmt von den 1000 Praktiken "eine" die problemlos funktioniert... Wochenlanger oder monatelanger Sexentzug hättest mit der Schnibblerei gleich mitgebucht. Muss ja auch verheilen. Ob das dann Deine Freundin mitmacht ist auch ne Frage :-/

Edlfenstxern


Nachtrag

Komm von dem Gedanken ab das es auch so geht:

ZITAT VON DER SEITE:

Durch eine Straffung der Hoden horizontal in Richtung After (nach hinten) zieht der Samenstrang den Samenleiter in das Innere des Körpers zurück und verkürzt dadurch den Penis.

Durch die dauerhafte Straffung mit dem PeniCrusher 3000 verankert sich der Samenstrang nach einer Wirkzeit von ca. 8 Wochen tiefer im Körper und verkürzt somit dauerhaft den Penis.

:-/ :-/ mal ne Frage: wo bleibt die Haut ??? Hängt die dann lappenförmig um den verkleinerten Schniedel ???

Der PeniCrusher 3000 verringert nicht nur Ihre Penislänge um bis zu 78% sondern trägt durch seine spezielle After-Insertion-Zugtechnologie auch zu einer Verringerung Ihres Penis-Durchmessers um bis zu 30% bei. :-/ :-/ Also wenn ich jetzt nicht total daneben gerechnet habe, könnte es passieren das Du bis zu 17cm!!! irgendwo hin straffst - Ein Wunder - schade das man das nicht mit Brüsten machen kann....

Schon nach 8 Wochen erhalten Sie einen wohlgeformten kleinen Penis, der Ihr Liebesleben verbessern und Ihnen ein neues positiveres Leben bringen wird ??? :-o Nach 10 Wochen kannst Dich dann Prinzessin nennen.... das ist der totale Schrott... da kannst das Geld gleich beim Klo runterspülen... %-|

Ich glaube das diese Größe gar nicht so unbeliebt ist @:)

Bnender/ -The OHffenIder


SAgt mal Leute, ihr würdet Satire wohl nicht mal erkennen wenn sie euch mit ner Zaunlatte auf die Stirn haut, was ??? ??

EElfe3nestxern


Der Link ja... aber das hört sich nicht gerade nach Satire an, das einem Mädel irgendwas weh tut beim Sex und der Kerl verunsichert ist wg. seiner Größe - WO ist denn da die Satire bitte ???:

Wäre für Infos echt dankbar, weil ich ziemlich verzweifelt bin, weil meine Freundin meint, dass mein "Ding" ihr zu groß ist und sie deshalb immer Schmerzen beim Sex hat. Ausser der Seite habe ich nichts gefunden.

Grüße und Danke

wquscPhig


Was sagt denn der Europaeische Normenausschuss

dazu?

Es muss doch in der heutigen global vernetzten Welt Richtlinien und Normen fuer einen Norm-Penis geben!

Wie sonst koennten Kondom-Hersteller, Suspensorium-Manufakturen und Unterwaesche-Designer zu vermarktbaren Produkten gelangen?

Wenn es das noch nicht geben sollte; dann sehe ich da einen riesigen Handlungsbedarf.

Unsere Regierung ist hiermit aufgefordert, ohne Umschweife und unverzoegert eine Studie in Auftrag zu geben, die diese Unsicherheiten abdecken kann und die zu erfolgversprechenden DIN-Weissbuechern hinarbeiten kann.

DAS sind Arbeitsplaetze !

Ist es nicht recht und billig, solche Arbeitsbeschaffungsmassnahmen auch mit staatlichen Foerderungen zu segnen?

Noch einmal: Regierungen der Gegenwart und der Zukunft, kuemmert Euch um die Schliessung solcher eminenter Normungs-Luecken! Die Kruemmung der Normbanane ist ja schon hinreichend geklaert. Jetzt sollte es endlich an die wirklichen Noete der Bevoelkerung gehen; und das auch noch mit dem angenehmen Seiteneffekt, Arbeitsplaetze einrichten zu koennen, statt nur darueber zu reden ! ! !

uBhux2


Penisverkleinerung

Ich stand auch lange vor dem Problem. Nach langem Hin und Her habe ich mich für das gute alte Sandpapier entschieden (100er Korn). Das hat zwar eine ganze Weile gedauert, aber dafür hatte ich die absolute Kontrolle, nicht etwa aus Versehen zu viel weg zu nehmen. Denn das will mann ja dann auch wieder nicht, nicht wahr?

DSod~o8)1_m


ich würd davon abraten. wenn überhaupt will ich was von den 22cm abhaben. ansonsten stahlwolle benutzen und wegrubbeln. ;-)

unnes\inn


Die Seite ist TOP !!!

Wer hat sich diese Arbeit angetan Leute zu verarschen? Oder ist die Virenverseucht?

Peniscrusher mit Bulltooth Technologie? Vor allem begeistert mich die Verwendung eines baumarktüblichen Spreizdübels in der Konstruktion ...

kVledine_hi!mbeeDrxe


Übergrößentyp

12 bis 15,99 cm B-747 75% der Frauen beschrieben bei derartigen Größen des Penis starke subjektive Schmerzen, welche hinderlich für einen Orgasmus waren. Einige dieser Frauen behalfen sich laut Angaben mit ihrem Partner durch individuelle Sextechniken, bei welchen das Glied nur bis zur Hälfte eindringt. Da das Schmerzempfinden stark abhängig vom Umfang des Penis war, empfiehlt es sich bei einem Verdacht auf Übergröße eine Volumenmessung durchzuführen.

wow... wenn mein Freund 12cm hätte, dann fänd ich das zu klein und net Übergröße ;-D ;-D ;-D ;-D

S'ti:mpy


Wieder ein toller Einfall um ganz unauffällig auf seinen "viel zu großen" Penis aufmerksam zu machen ;-).

Mir gehts ähnlich. Ich finde einfach keine Klamotten die nicht aufplatzen. Wäre für Tips dankbar; echt. Die Damenwelt darf mich auch per PM beraten und gleich die Handynummer mitschicken. Ach ja: aussagekräftiges Photo und Wohnort nicht vergessen!

FFentxa


Naja, generell die Tatsache, dass ein Mann seinen Penis zu groß findet, find ich nicht so ungewöhnlich. Mein Ex hatte auch ein ziemlich riesiges Teil, und er hätte ziemlich viel dafür gegeben ein paar cm weniger zu haben. Für mich war's damals auch nicht immer angenehm. Dieses Posting DESWEGEN als Fake hinzustellen, halt ich deshalb für übertrieben. ;-)

S\tiDmpxy


Nein ist sicher kein Fake. Genausowenig wie die tolle Maschine mit Internetanschluß dessen Kugeln man sich in den Hintern schiebt und mittels Baumarkthaken nen kleineren Penis von bekommt.

Du hast übrigens Wohnort, Handynummer und Photo vergessen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH