Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

ksuckBuckCsblumxe


hej tam,

es geht ja nicht um dich. mir gings um vitalboy. jeder ist verschieden, nicht jeder hat die gleichen ängste.

V)itFalboxy


also ich bin jmd der dann wirklich EWIG selber nach dem weg sucht. und wenn ich nen beifahrer hab (selten) muß der fragen ;-)

is ja gut und schön @kublume, aber es bleibt die frage: was soll das bringen? ne uhr hab ich doch selber, warum dann die frau fragen? *:)

kpuckuc<ksblumxe


mach es für mich,

es muss nichts bringen,

mach es einfach. biiitte. :-x

und versteck die uhr vorher gut.

V1idtalb2oy


hm naja, aber irgendwie muß es ja doch einen grund haben.... alles, was man im leben macht, hat schließlich seinen grund, oder? und der grund, daß es spaß macht, kann es in dem fall ja nicht sein.

kLu%ckuckZsblumxe


vitalboy,

mach es einfach,

ich wünsch es mir.

einfach so.

mach heute einmal etwas ohne grund. :-x

und nachher erzählst du mir von deiner mini-begegnung. ich bin jetzt schon neugierig. wirst du eine alte dame fragen, die gerade mit ihrem hund spazieren geht oder eine jüngere, die gerade auf jemanden wartet.... wird sie überhaupt eine uhr haben? ..

jedenfalls muss es eine frau sein und es muss heute passieren, das sind meine einzigen zwei bedingungen.

also..?

Zkot}te6lbaexr


Der Grund ist, Kuckucksblume einen Gefallen zu tun. ;-D

Möglicherweise hat sie dabei einen Hintegedanken. :-p

Klar, dass Du das nicht willst. Es hat ja Deiner Überzeugung nach sowieso keinen Sinn. ;-)

VtitaMlboxy


öhm ok mal schauen, vllt überlege ich mal, es zu probieren, wenn mir ein geeignetes objekt über den weg läuft. kann aber nix versprechen. ich mach mich jezz mal auf den weg *:)

kvuck_ucksb.lume


vitalboy,

ok,

das hör ich gern :-D 8-)

und jede frau ist ein geeignetes objekt, sie darf auch 95 jahre alt sein, sie muss nur weiblich sein, alles andere ist egal.

*sich auf deinen bericht freut*

tOam


Vitalboy,

irgendwo ist es doch klar, was es bringen soll. Wenn ich mal nicht weiss, wo der Weg ist, dann frage ich auch. Und ich suche mir eher ne Frau aus, als nen Kerl. Gebe dem Mädel nen lächeln und verabschiede mich :-)

So verliert man die Angst davor :-)

GEaud2in


Überlegt euch doch mal ob es nicht chancen gegeben hättet, die ihr einfach nicht bemerkt hat. Denn irgendwann wird’s auch der rolligsten/verliebtesten Frau zu dumm, wenn das Objekt der Begierde einfach nicht reagiert!

Das ist sicherlich nicht unrichtig. Zu meiner Person: Ich bin 24 Jahre alt und habe mich vor drei Wochen nach einer über einjährigen Beziehung von meiner ersten und bisher einzigen Freundin getrennt. Bis zum 23 Lebensjahr war ich Jungmann. Die Inintiative für meine erste Beziehung ging von der Frau aus (war eine Arbeitskollegin).

Gerne würde ich nun auch berichten, dass der Knoten einfach geplatzt ist. Dass ich jetzt bemerke, wie interessant ich doch eigentlich für so viele Frauen bin. Wenn ich mich zurückerinnere, dann fallen mir in den letzten 5 Jahren nur zwei oder drei Situationen ein, in denen eine Frau offenkundig interesse Zeigte. Ich weiß es nicht, vieleicht fehlte, bzw. fehlt mir immernoch, der Blick für gewisse Situationen.

Ich kann nur allen Jungmännern sagen: Sex ist eine der schönsten Sachen der Welt! Ihr werdet dadurch jedoch nicht neu geboren. Es fällt kein Stigmata von einem ab, nur weil man mit einer Frau Sex hatte. Natürlich das Selbstbewusstsein steigt etwas, aus einem schüchternen Menschen wird dann aber trotzdem niemand der offen auf Frauen zugehen kann.

VjitaZlboy


guten abend!

den aussagen von gaudin kann ich als "ja schon mal 5+1 gehabt haber (naja is ewig her)" zustimmen :)^ keine neugeburt - aber "ohne" entgeht einem was und zwar weniger die "o."-sache (da gibt's auch sb) sondern mehr der glückshormonflash, der mit der kopulation einhergeht. (ich sag nur körpereigene 'drogen').

Überlegt euch doch mal ob es nicht chancen gegeben hättet, die ihr einfach nicht bemerkt hat. Denn irgendwann wird’s auch der rolligsten/verliebtesten Frau zu dumm, wenn das Objekt der Begierde einfach nicht reagiert!

na gut, davon bin ich jetzt nicht so "fan" - denn erstens sind diese chancen eh vorbei und damit abgehakt und zweitens klingt diese geschichten immer etwas "sentimental" - hm, so à la "verzauberter königgsohn, den noch keine geschafft hat wachzuküssen. ich hoffe man versteht, was ich meine. ;-)

@ kublume:

leider war da nix, ich war zwar im supermarkt und bin einer handvoll frauen begegnet, aber ich fühlte mich einfach a) zu müde und b) sahen die frauen jetzt nicht sooo "ansprechbar" aus.

mal wieder die "erlernte hilflosigkeit" eben ;-)

@ tam:

so läuft das bei mir leider nicht - da ist irgend eine barriere im hirn, eine blockade.

ich habe ja eine richtige angststörung - nicht nur bloße "schüchternheit". im unterschied zu dieser bin ich in dem moment eigentlich überhaupt nicht mehr schüchtern, in dem ich mich "sicher" fühle - dann kann ich richtig viel reden, auch obszönitäten und dinge, für die sich schüchterne menschen schämen würden. ist schon eigenartig.

Z&ottnelb4axer


na gut, davon bin ich jetzt nicht so "fan" - denn erstens sind diese chancen eh vorbei und damit abgehakt und zweitens klingt diese geschichten immer etwas "sentimental" - hm, so à la "verzauberter königgsohn, den noch keine geschafft hat wachzuküssen. ich hoffe man versteht, was ich meine.

Und drittens würden sie ja auch das geile "Ich habe eh absolut keine Chance bei Frauen"-Selbstbild in Frage stellen, das vor so viel Selbstaktivität schützt - und nein, das können wir nun wirklich nicht zulassen.

Das Selbstbild bleibt und basta, komme da blos keiner mit Argumenten, und schon gar nicht mit sachlichen!

k}uckucmksblxume


vitalboy,

@kublume: leider war da nix, ich war zwar im supermarkt und bin einer handvoll frauen begegnet, aber ich fühlte mich einfach a) zu müde und b) sahen die frauen jetzt nicht sooo "ansprechbar" aus.

mal wieder die "erlernte hilflosigkeit" eben ;-)

ok, du hast immerhin ausschau gehalten nach einer uhrzeit-frage-möglichkeit! das ist schon mal ein zehenspitzen-trippelschritt. :-x

wo waren denn die frauen? im supermarkt oder vor dem supermarkt, also am weg vom auto zum supermarkt?

die frauen jetzt nicht sooo "ansprechbar" aus

ja, kann ich gut verstehen. versuch es trotzdem. trotz erlernter hilflosigkeit. wann ist die nächste gelegenheit? morgen vormittag?

tKam


Vitalboy

sahen die frauen jetzt nicht sooo "ansprechbar" aus

Wie meinst du das? Waren sie nicht hübsch? Ist doch egal. Es geht darum, fremde anzusprechen. Du sollst sie doch nicht küssen.

VKiStalhboxy


@ Zottelbaer:

Und drittens würden sie ja auch das geile "Ich habe eh absolut keine Chance bei Frauen"-Selbstbild in Frage stellen, das vor so viel Selbstaktivität schützt - und nein, das können wir nun wirklich nicht zulassen.

nö mit dem selbstbild hat das gar nicht so viel zu tun - ich weiß daß ich a) nicht blöd im kopp bin und b) ned grad ausseh wie nosferatu - aber: es hat damit zu tun, daß mir die art und weise, wie man in unserer gesellschaft frauen kennenlernt/-lernen soll einfach nicht gefällt bzw. mir mal eben überhaupt nicht liegt. denn genau, worauf es dabei ankommt (in der rolle des mannes), da liegen sind auch meine persönlichen schwachpunkte.

ok, du hast immerhin ausschau gehalten nach einer uhrzeit-frage-möglichkeit! das ist schon mal ein zehenspitzen-trippelschritt.

wo waren denn die frauen? im supermarkt oder vor dem supermarkt, also am weg vom auto zum supermarkt?

naja, ausschau halten konnte ich eigentlich schon immer, das is nich das große problem. das ist viel mehr die berühmte "erste schritt-handlung".

die frauen waren sowohl außen als auch im einkaufszentrum - so viele waren es nicht - vllt 1 draußen und 2-3 innen, die in frage gekommen wären.

ja, kann ich gut verstehen. versuch es trotzdem. trotz erlernter hilflosigkeit. wann ist die nächste gelegenheit? morgen vormittag?

ich weiß noch nicht, ob vormittags oder nachmittags, irgendwann dürfte sich morgen aber eine gelegenheit bieten.

Wie meinst du das? Waren sie nicht hübsch? Ist doch egal. Es geht darum, fremde anzusprechen. Du sollst sie doch nicht küssen.

das hat mit hübsch oder nicht hübsch nix zu tun, es geht darum, daß die männinnen so aussahen, als hätten sie selbst probleme, also vom gesichtsausdruck, der körperhaltung usw. her

hab mir übrigens gestern die "bibel" der "bei frauen zu kurz gekommenen" bestellt: Amazon

;)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH