Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

C.oppexr


Als mann braucht man nur gute laune und ein sonniges Gemüt. Und Vorfreude. Denn ich wusste: da wo ich hingehe sind freunde, tolle Musik und schöne menschen. Und genau so wars! Ich habe ein paar getränke zu mir genommen und getanzt. Das gehört auch zur "Masche" ich tanze. Denn ich tanze gerne. In letzter Zeit auch dann, wenn die Musik nicht so toll ist. Was ich nicht mache ist Frauen "anmachen" – ich spreche keine an, ich fasse keine an. Aber ich tanze ihr gegenüber und lächle sie an. Das scheint sehr gut anzukommen, denn Reaktionen sind erstaunlich! Ein bisschen Geduld braucht’s aber schon.

Kann ich nur bestätigen. Aber so kalkulierbar sind die Reaktionen nicht. Ich bin nonverbal (verbal sowieso) anscheinend noch zu defensiv... ich mach da eben mein Ding und wenns mir Spaß macht, dann sieht man mir das eigentlich auch an. Und manchmal entsteht auch ganz nett Blickkontakt, ein Lächeln folgt, vielleicht wechselt man ein paar Worte (=schreit sich auf der Tanzfläche an ;-) )...

LpewiCan


Kwak

Dass du keine "lebendigen" Fantasien mehr hast, ist nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen. Letztlich haben dich diese Fantasien in der Realitaet ja nicht weitergebracht.

Wenn du die Augen mehr oeffnest fuer die Realitaet, dann koenntest du auch in der Lage sein, Moeglichkeiten besser wahrzunehmen, anstatt das, was du siehst, staendig an deinen Traeumen zu messen und festzustellen, dass es nicht uebereinstimmt.

sKch&üchteXrn


@Kwak

Ich kann mir inzwischen gar nicht mehr vorstellen, dass es mit mir und den Frauen irgendwann mal klappen könnte. Letzte Woche hatte ich ein seltsames Erlebnis. Ich wachte plötzlich mitten in der Nacht auf. Warum weiß ich nicht. Plötzlich fragte ich mich wie es wohl wäre wenn jetzt eine Frau neben mir liegen würde oder sogar an mich gekuschelt. Ich konnte es mir nicht vorstellen. Wenn ich es mir nicht mal mehr in meiner Fantasie vorstellen kann wie es wäre heißt das wohl ich glaube inzwischen selbst nicht mehr daran, dass es irgendwann mal dazu kommen könnte.

Das kommt mir sehr bekannt vor. Wenn ich vor Jahren irgendwo Leute tanzen gesehen habe, könnte ich mir auch nicht vorstellen, das ich irgendwann mal selber tanzen gehen würde, und das sogar gar nicht mal so schlecht. Und am Wochenende? Samstag habe ich auf 3 Tanzkursen und war dann noch auf der Tanzparty von der Tanzschule, wo ich sehr viel mit verschiedenen Frauen getanzt habe. Alle leider min. 10 Jahre älter als ich, aber es hat sehr viel Spass gemacht ;-D

T*orto9la


Und? Wo ist hier nun das Problem? Dürfen nur alte Männer mit jungen Frauen was anfangen? Wieso nicht auch mal eine ältere Frau, die einen JM in die Künste der Liebe einweist? :=o

VDitaxlboy


naja keine schlechte idee mit den älteren frauen. ich merk in letzter zeit, daß mir gerade 30-40 jährige verdammt gut gefallen. außerdem ist denen u.u. nicht sooo wichtig, daß man "style und coolness" hat, also eher andere prioritäten.

aber ist halt nicht so häufig, daß sich ältere damen mit jüngeren männern einlassen.

FZrollxein


Bezeichne 30-40-Jährige noch einmal als ältere Damen und es setzt was, Du Lausebengel! ;-D

s chücVhteprn


@Tortola

Und? Wo ist hier nun das Problem? Dürfen nur alte Männer mit jungen Frauen was anfangen? Wieso nicht auch mal eine ältere Frau, die einen JM in die Künste der Liebe einweist?

Das ist mir schon klar, aber die meisten ins doch eher zu alt, weil ich möchte nichts mit einer Frau anfangen, die schon fast meine Mutter sein könnte. Außerdem sind viele verheiratet bzw geschieden, und ich habe auch so das Gefühl (von Gesprächen), das sie aktuell lieber Single bleiben wollen, um sich um die Kinder usw zu kümmern

tKam


Hallo Frollein *:)

Reicht dir der Bericht oder willst du mehr wissen. Dann kannst dich auch so melden

F,rolXleien


Hallo tam *:)

Gerade ist die Zeit knapp, aber entweder berichtest Du hier weiter oder ich logge mich beizeiten mal bei ICQ ein.

t0am


Hab hier schon einiges geschrieben. Sie will es aber wiederholen (also nen Treffen). Wenn dann musst du mir schon Fragen stellen. Sonst weiss ich nicht mehr, was ich noch berichten soll :P

h)eTrr, kxoch


hm, älter als ich darf sie schon sein, aber nicht zuviel ... hab da so mein weltbild (und eben, ich find zu grosse altersunterschiede geschlechtsunabhängig nicht gut ... was nicht heissen muss, dass sie ein problem sind)

sYchü|chtern


Bezeichne 30-40-Jährige noch einmal als ältere Damen und es setzt was, Du Lausebengel!

Für mich sind alles über 30 "ältere" Damen, weil es immer auf mein eigenes Alter beziehe. ;-D

hxerr5 koxch


für mich ist ne 26-jährige dame auch ne ältere dame :P

keine alte frau, aber eine ältere. wie schüchtern richtig geschrieben hat ;-)

V.italxboy


jubb, wollte damit niemand diskrimieren :-D

mit "ältere frauen" war einfach gemeint, daß sich dieselben 1-2 altersklassen über mir befinden.

kSuckDucksb)luxme


@ vitalboy,

heute ist ein guter tag für die uhrzeit-begegnung! :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH