Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Lsewiaxn


hat jemand, der gesellschaft meidet, wirklich keine chance auf eine beziehung?

So radikal formuliert, nein. Aber man muss nicht an Orte mit Menschenverkehr gehen, nur um Leute kennenzulernen, um Chancen zu haben.

Wenn man sich für irgendwas inhaltlich interessiert, geht man halt dahin, wo sich Leute wegen dieses Themas treffen. Ich stelle auch hier mal den Link zu [[http://www.newintown.de]] rein, da organisieren sich ständig Gruppen um zusammen ins Kino zu gehen, Spieleabende, Leseabende, Kochabende, was auch immer. Da kommt man mehr oder weniger automatisch ins Gespräch, weil man ja ein gemeinsames Thema hat. Man muss sich nur für irgendwas interessieren.

Wenn man an der Uni ist, kann man in anderen Fachbereichen mal reinhören, wenn im eigenen der Frauenanteil zu niedrig ist.

Ich habe noch eine Variante zum Kennenlernen für Stubenhocker: Schwester des Mitbewohners. :-D (Dafür braucht man freilich einen Mitbewohner...)

Lcewiaxn


Daraus kann man was einigermassen Ernstgemeintes drehen: Wer sich zu einsam fühlt, soll mal andenken, in eine WG zu ziehen. Das treibt einem Leute ins Haus (vor allem, wenn man gesellschaftsfreundlichere Mitbewohner hat). Wenn man selber eher ein zurückgezogener Mensch ist, muss man das halt so organisieren, dass man Rückzugsräume hat im Notfall. Aber wenn's gut läuft, kommt man auf den Geschmack mit der Gesellschaft.

hMe{rr rkoch


die schwester meines mitbewohners ist etwas ausserhalb meiner altersklasse ;-)

und die schwester seiner freundin steht total auf fischerchöre. :-/ ;-)

snch?üchNterxn


@Lewian

Wenn man sich für irgendwas inhaltlich interessiert, geht man halt dahin, wo sich Leute wegen dieses Themas treffen. Ich stelle auch hier mal den Link zu [[http://www.newintown.de]] rein, da organisieren sich ständig Gruppen um zusammen ins Kino zu gehen, Spieleabende, Leseabende, Kochabende, was auch immer. Da kommt man mehr oder weniger automatisch ins Gespräch, weil man ja ein gemeinsames Thema hat. Man muss sich nur für irgendwas interessieren.

Also ich habe es versucht, aber leider nicht wirklich weitergekommen. Mein Pinnwandeintrag auf der suche nach Leuten, um etwas zu unternehmen, ist leider im Sande verlaufen, Leute die ich angeschrieben habe, haben nicht geantwortet und ich Besuche regelmässig den Stammtisch von NIT in meiner Stadt, aber hier sind die meisten leute einfach zu "alt" für mich, haben ganz andere Interessen wir ich

t4am


Hi,

also newintown kommt teilweise echt auf die Stadt an. Aber was im Moment irgendwie hammergeil ist:

Das studivz. Und glaubt mir, viele Leute, die ich da kenne waren nie Studenten. Aber man lernt da so schnell Leute kennen. Und drei Dates von mir mit 2 Mädels kamen auch daher. So und jetzt leg ich mich gleich mit dem Mädel von Samstag (auch StudiVz) an den See :-)

Schönen Tag noch

huerr1 kxoch


falls es bei uns was entsprechendes geben sollte, wären da nicht-studenten eine extreme ausnahme. da verirren sich keine "büezer" ... schätz ich. :-/

Croppexr


@ schüchtern

Und was ist mit sonstigen Interessen? Hast du wirklich absolut keine Zeit, regelmäßig Sport zu machen oder z.B. irgendeinen Kurs zu besuchen? Das mach ich seit nem halben Jahr. So siehst du regelmäßig Leute und bekommst die Chance, daß sie dich auch als zurückhaltenden Menschen nach und nach kennenlernen. Ich denk, diese Qualität des Zurückhaltenden wissen mehr Menschen zu schätzen als man glaubt.

Ich bin so einer, der nicht sonderlich an möglichst vielen neuen Bekanntschaften interessiert ist.... ich kann gar nicht anders, Beständigkeit ist mir wichtiger. Das stört mich zwar bei der Suche, aber diese Beständigkeit, wenn sie denn erstmal jemand erkannt hat, ist auch ne Qualität.

C_opxper


Studivz fetzt... da kommt man recht leicht und vor allem kostenlos in Kontakt... Singlegruppen gibts da auch zur genüge.

stchücvhte rn


@Copper

Ich habe schon überlegt, einen Salsa Tanzkurs zu machen, aber leider scheitert es hier an einer fehlenden Tanzpartnerin, und die Tanzschulen unterrichten nur Paarweise, "Singles" haben hier fast keine Chance. Ich habe schon überlegt, was neues anzufangen, aber leider ist das nicht besonders leicht, da ich wegen meiner Schichtarbeit nichts regelmäßig unter der Woche machen kann

M4oniJka6x5


Ich muss ehrlich sagen, ich habe noch NIE jemanden kennengelernt, wenn ich irgendwo hingegangen bin, UM jemanden kennenzulernen. Ob das beim Sport, Kursen oder Sonstigem war. Kennengelernt habe ich Freunde und mehr entweder total zufällig oder über bereits vorhandene Freunde oder, jetzt nur auf Erotik bezogen, ganz gezielt im Internet oder Disco. Letzteres eher seltener.

tqam


@ Schüchtern

Meld dich doch einfach im StudiVz an und trete ein paar Karlsruher Gruppen bei. So lernst du schnell Leute kennen und unternimmst was mit denen.

C{oppSer


@ schüchtern

Ich habe schon überlegt, einen Salsa Tanzkurs zu machen, aber leider scheitert es hier an einer fehlenden Tanzpartnerin, und die Tanzschulen unterrichten nur Paarweise, "Singles" haben hier fast keine Chance.

Ja, eben... Tanzen funktioniert eben nur paarweise. Viele gehen ja schon als Paar da hin.

Aber es gibt doch für alle möglichen Dinge und Beschäftigungen Kurse oder Gruppen, wo man das mit Gleichgesinnten oder unter Anleitung machen bzw. lernen kann. Das wäre ne Möglichkeit, nicht gezielt um jemanden kennenzulernen unter die Leute zu kommen.

Tams Vorschlag ist gut. Meld dich mal da an... und ich kann mir gut vorstellen, daß es da auch ne "Tanzen in Karlsruhe"-Gruppe gibt.

CfopYpexr


und ich kann mir gut vorstellen, daß es da auch ne "Tanzen in Karlsruhe"-Gruppe gibt.

Ja, gibt es... Hab grad nachgeguckt :-)

s{chEüchttern


StudiVz

Das Problem ist, das ich noch am überlegen bin, was ich eintragen soll. Die wollen unbedingt, das ich eine Hochschule eintrage, und falsche Einträge verstossen gegen die AGB. Also ich habe keine Lust, da noch ärger zu bekommen

L@e0wian


schuechtern (und andere)

Wenn man Gruende finden will, warum man etwas nicht machen kann, dann findet man immer welche.

OK, dann muss man sich halt was anderes suchen, oder man laesst es... im letzteren Fall ist es kein Wunder, wenn man alleine bleibt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH