Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Sjundan|ce76


meine wenigkeit als ex-jm ist ja auch noch da, wenn auch nicht mehr so häufig *:) @:) :)^

Elnds/tatioxn


@Kwak

Die JF die hier geschrieben haben sind inzwischen keine mehr

Das war nicht meine Frage.

hQerir kEoch


einige jf haben hier geschrieben, wir schliessen die ja nicht aus ;-)

s hat aber auch schon themen gegeben.

EyndstaStixon


Komisch warum wollt Ihr das alle schön reden. Fakt scheint doch zu sei, das es erheblich mehr JM Ü30 gibt als JF.

Gut ich muss zugeben Neid und Bitterkeit bringt da nicht weiter, aber etwas aufregen tut mich das schon, das es so "scheint" als hätte Frauen es in diesem Punkt etwas leichter weil eben immer noch häufig die Initative vom Mann ~erwartet~ wird.

C(oppxer


@ kuckucksblume

warum kannst du nicht sagen ob du dir wünscht mit einer frau sex zu haben? warum wäre ein "ja" vor dir selbst nicht ehrlich?

Nicht ehrlich, weil Wunsch und konkrete Situation so verschieden sind bzw. zu sein scheinen.

Aus der Distanz und ganz allgemein natürlich ja.

M8onikua6W5


Fakt scheint doch zu sei, das es erheblich mehr JM Ü30 gibt als JF.

Woher willst du das so genau wissen? Und selbst wenn, die Tatsache, dass sie hier weniger auftauchen, kann auch damit zusammenhängen, dass sie vielleicht auch weniger darunter leiden. So grob gesprochen. Dieses ewige "Frauen haben es leichter" nervt schon manchmal ... Ich bin mir sehr sicher, dass das nicht so ist, die Probleme sind nur anders verteilt.

hNerr vkoacxh


"wir" machen uns auch die grösseren probleme daraus ... möglicherweise.

E0ndstaxtion


@Monika65

Dieses ewige "Frauen haben es leichter" nervt schon manchmal... Ich bin mir sehr sicher, dass das nicht so ist, die Probleme sind nur anders verteilt.

Du hast ein paar entscheidende Wörter aus meiner Aussage weggelassen und somit den Sinn meiner Aussage "umgedichtet"

Ich schrieb nämlich nicht, "Frauen haben es leichter sondern:

Endstation schrieb :das es so "scheint" als hätte Frauen es in diesem Punkt etwas leichter weil eben immer noch häufig die Initative vom Mann erwartet wird.

Das Du das manchmal nervig findest, kann ich mir gut vorstellen. Ich kann meine Annahme das es weniger JF als Männer gibt nicht mit irgendwelchen Zahlen beweisen dennoch bin ich mir sehr sehr sehr sicher das es eben weitaus weniger davon gibt.

Und das nervt mich eben "manchmal" so wie Dich die Aussage nervt, das es Frauen leichter haben. Was ich ja so gar nicht geschrieben habe.

Ich bin nicht zu naiv um nicht zu wissen das Frau wie man eben auch vielleicht einige Erfahrungen sammeln die weniger befriedigend sind. Trotzdem bin ich weiterhin felsenfest davon überzeugt, das eine etwas unsichere durchschnittlich aussehende Frau ehrheblich besser Chancen hat sexuelle Erfahrungen zu sammeln als ein zurückhaltender Mann weil eben häufig die Initative vom Mann erwartet wird. Und das nervt mich eben manchmal. Ich persönlich glaube eben nicht daran, das Frauen da weniger leiden oder es genau so viele Jungfrauen gibt wie Männer.

hkerr sk7oxch


wobei es doch zunehmend frauen gibt, die sich "holen, was sie wollen" ... find ich persönlich toll.

müsste nur mal eine mich wollen.

c`aramxbols


Fakt scheint doch zu sei, das es erheblich mehr JM Ü30 gibt als JF

Woher nimmst du den deine Angaben? Vielleicht haben sie ihren ein´genen Thread, vielelicht trauen sich nicht so viele hier zu schreiben oder haben das Forum gar nicht gefunden.

weniger davon gibt.

Und das nervt mich eben "manchmal"

Was nervt dich den? Das du noch JM bist oder das es weniger JF gibt?

Oder das es Leute gibt die sich eben anders entwickelt haben? Solange dich das nervt und du deinen ARSCH nicht bewegst wirst du aber nichts ändern, dann schnapp dir doch endlich eine JF!

c5aramsboxls


Kochi, das hatten wir schon so oft.

hHerr @koc9h


ändert sich ja nichts dran. mein teil ist klar, da bin ich selbst schuld.

c;aramb6ols


Schau mal die [[http://www.vzrj.de/index2.html Seite an]]

Ehndsytatixon


Herr Koch

wobei es doch zunehmend frauen gibt, die sich "holen, was sie wollen" ... find ich persönlich toll.

Da hast Du sicherlich recht. Aber auch gerade diese Frauen die sich holen was sie wollen, holen sich sicherlich in erster Linie einen Mann der Gelassenheit und Selbstsicherheit ausstrahlt. Und die haben JM eben normalerweise nicht. Die Frauen, die sich holen was sie wollen,

die wollen nämlich Ihren Spaß und nicht (ich sag´s jetzt mal etwas übertrieben) eine Katastrophe.

Und die Unsicherheit die Du als JM ausstrahlst, das spüren die meisten.

Das ist ein ziemlich bescheuerter Kreislauf. Ihr könnt gerne weiter Eure Meinung haben, ich bin davon **überzeugt

wenn es um das

sammeln von sexuellen Erfahrungen geht, haben es die Frauen es [b]wesentlich** leichter. Ob diese Erfahrungen dann befriedingend sind, ist eine andere Frage.

caaram?bxols


Ich weiß echt nicht was ihr habt, oft haben doch Frauen darunter gelitten das sie wie Wegwerfartikel behandelt wurde. Herr Koch weiß mittlerweile genau was er ändern kann und er war auch inzwischen schon verliebt. Endstation les den Faden nach und auch den Vorgänger, es wird dir ein Licht aufgehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH