Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

cUaram_bolxs


Sicher ist es schwierig, ob finanziel oder auch die Seltenheit des Sehens, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg :)*

ceara?mbols


So wech bin *:)

LHewixan


Zottel

"Pärchen" mit Doppel-ä ???

h'errP kocxh


distanz kann erschweren, ich glaub, das lässt sich nicht verneinen. zum glück ist momentanes objekt der begierde nur ne stunde zugfahrt entfernt. das wär zu schaffen. v.a. wohnt sie in ner schönen stadt, da würd ich gern hinpendeln. ;-D

ZMottelEbaeBr


@ Lewian:

naach däa rächtschraiprehfohrm isd dass doch ärlaupt, oder?

Lnewwiaxn


Zottel

Ich wohne nicht mehr in Deutschland und bin eh schon verwirrt. Mach's nicht noch schlimmer! ;-D

spchüc2htexrn


@Zottelbaer

Aber in Deinem Falle war es ja die Frau, der 120 km zu viel waren.

Schicksal.

Klar, aber das war eines der beiden Gründe. im Nachhinein würde ich sagen, das 1/3 die Entfernung und 2/3 die zu unterschiedliche Einstellung zu einer Beziehung daran "Schuld" waren

KHwxak


Heute war mal wieder einer der Tage über den man nur eine erfreuliche Nachricht schreiben kann: er ist vorbei. {:( So gelingt es mir nie Zufriedenheit oder sonst was positives auszustrahlen wenn ständig Stress, Arbeit und Chaos mir die Stimmung vermiest.

Vielleicht sollten wir doch noch mal den Vorschlag aufgreifen, dass alle JM auswandern. Irgendwohin weit weg wo ich diesen ganzen Mist nicht mehr sehen muss.

FOianxn


Kwak, mir gehts ähnlich.

Ich begegne zwar im Alltag durchaus Frauen, aber die erste Erkenntnis ist immer: Sie hat einen Freund. Sie ist deshalb freundlich, aber distanziert. Irgendwie wäre es mir fast lieber, wenn sie eindeutig unfreundlich wären. Aber immer dieses freundlich-distanzierte.

SjundanRcex76


Vielleicht sollten wir doch noch mal den Vorschlag aufgreifen, dass alle JM auswandern. Irgendwohin weit weg wo ich diesen ganzen Mist nicht mehr sehen muss.

und wohin willst du auswandern?

selbst wenn du so einen ort finden solltest (vielleicht auf dem kürzlich der erde ähnlichen entdecktem planeten? ;-D ) wirst du früher oder später immer wieder vor dem gleichen problem stehen.

und was willst du dann machen, wieder abhauen?

das ist keine lösung.

die lösung ist nur an sich selbst und an seiner einstellung (sich selbst gegenüber) zu arbeiten, zu kämpfen und zu üben, üben, üben *:)

SZundaNnce76


ich weiß nicht ob euch das mut macht, aber ich hab neulich auch einen ganz,ganz, ganz herben und sehr, sehr schmerzhaften schlag bekommen, monika weiß von was ich spreche.

mir ging's 10 tage mehr als verdammt beschissen.

aber irgendwie habe ich daraus auch viel gelernt und irgendwie hat es "klick" gemacht und ich bin schneller wieder aufgestanden wie ich gedacht habe.

so schmerzhaft es auch war und ist, ich bin gestärkter als je zuvor aus der sache gegangen und auf einmal habe ich 3-4 frauen "am laufen".

ob was daraus wird ist eine andere geschichte, aber es fühlt sich verdammt gut an "wieder wer zu sein" ! :-D *:)

was ich damit sagen will:

es gehört dazu, dass man mal auf die bretter geht.

wichtig ist wieder aufzustehen und weiterzumachen! ;-) *:)

Kjwak


In letzter Zeit begegnen mir garkeine Frauen die ich noch nicht kenne. Es gibt so viel anderes was mir auf die Nerven geht. Es macht einfach keinen Spaß.

So schlecht wie ich jetzt drauf bin kann es nichts werden mit den Frauen selbst wenn mir mal eine begegnen sollte.

Sxchtzn#grrxrm


@ Kwak

Deine Sprüche klingen irgendwie meistens arg depressiv. Warst du schonmal bei einem Psychiater deswegen? Ich meine jetzt nicht wegen deiner Jungmännlichkeit, sondern wegen etwaiger Depressionen.

MDon-ikax65


Sundance

*:) Freu mich. :)*

MGonvi>ka6x5


Fiann

Irgendwie wäre es mir fast lieber, wenn sie eindeutig unfreundlich wären. Aber immer dieses freundlich-distanzierte.

Interessant. Das hatte ich noch nie so gesehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH