Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

hier2r Oktocxh


ist eine beliebige, tausendfach versendete "hallo du gefälst mir schreib mal was gruss"-nachricht (fehler beabsichtigt) denn spassig?

B7etsy$2e0x06


@ Ersatzkanzler:

Ich denke mal, dass Frauen, die in bezahlten Börsen wie "parship" oder "Elitepartner" unterwegs sind, sich auch die Mühe machen, selber ein gutes Profil anzulegen, da sie dort ja auch zahlen. Mir ist meine Zeit einfach zu schade, um auf irgendwelche halbherzig zusammengeschusterten Profile einzugehen. Das zeigt doch besser als alles andere, das die Person kein ehrliches Interesse an einer Beziehung hat. Solche Leute kann man vielleicht anschreiben, wenn man auf der Suche nach einem ONS ist, aber für mehr reicht's bei denen nicht. Bei Börsen wie friendscout - da stimme ich Dir voll und ganz zu - scheint es trauriger Weise so zu sein, dass 80 Prozent des Klientels lediglich auf ONS aus ist.

Bzetsy2x006


@ Normalbürger:

Sieh's mal so: Je mehr Mühe Du Dir gibst, desto wahrscheinlicher ist es, dass Du eine Antwort bekommst. Du solltest jedes Profil genau lesen. Wenn die Schreiberin sich keine Mühe damit gemacht hat, schreib' ihr erst gar nicht. Nur, wenn das Profil so gut ist, dass Du das Gefühl hast, Du hast sie und ihre Persönlichkeit dadurch ein wenig kennengelernt, dann lohnt es sich zu schreiben. Denn dann ist ein Mindestmass an Interesse vorhanden und die Wahrscheinlichkeit, dass sie zurückschreibt einigermaßen gut. Natürlich muss sie dann bei Deiner Nachricht auch noch spüren, dass Du Dir Mühe gegeben hast.

EGrzka{nzler Ridbcu!lly


Betsy2006

Das ist doch klar, dass Frauen nicht auf diese kurzen Mails antworten sollen. Ich hab nur meine Erfahrungen von vor 2 Jahren berichtet. Und damals ist mir dieses "finde einfach selbst heraus, wie ich bin" sooo dermassen auf den Senkel gegangen ... sorry :-(

BreJrges|teigVexr 78


Betsy

Über Deine Einstellung, dass Dir bezahlte Börsen zu teuer sind, würde ich nochmal ernsthaft nachdenken.

Oh, das hab ich aber nicht gesagt. :-/ Ich hab nur das Prinzip angekreidet wo nur der-/die Antwortende(r) zahlen muss. Wenn beide zahlen müssen, find ich das ok. Nur das andere System nicht, weil es nicht gerecht ist.

Kvwak


Kontaktbörsen

Bei den meisten kostenpflichtigen werden nur die Männer abkassiert. Liegt wohl daran, dass es mehr suchende Männer als Frauen gibt. Außerdem ist es wohl auch Tradition.

Ich habe mich vor einiger Zeit bei einer kostenlosen Börse angemeldet. Dort wird weniger nach der Richtigen fürs Leben gesucht sondern mehr ein Partner zum Spaß haben. Manche Frauen dort haben sehr detailierte Ansprüche an den Mann den sie suchen. Typischerweise minimum 1,85 oder 1,90m groß, manche haben auch Mindestanforderungen an die Größe seines besten Stücks. SolcheFrauen werden sich wohl kaum mit einem JM einlassen wollen.

hoerr kxoch


wenn er die anforderungen erfüllt, schon ... :-/

Boer'gste]iger W78


Betsy

Na ja, ich find's eher seltsam ("krank" ist hier völlig unangemessen), wenn ein Mann vorgibt, er möchte die nächsten Monate/Jahre mit mir verbringen und dann offensichtlich nicht mal eine halbe Stunde seiner Zeit dafür opfern möchte, ein aussagekräftiges Profil oder eine ordentliche Nachricht an mich zu verfassen.

:-o ;-) Hehe, da würd ich ohnehin das Weite suchen ;-). Also nur von einem Profil ausgehend kann ich doch nicht entscheiden, ob ich mit der Frau die nächsten Jahre zusammen sein will... Obs wirklich das ist, was ich suche, beginnt für mich mit dem ersten RL-Date. die Kontaktbörse hat einzig die Funktion eines Vorfilters, der mal alle in Beziehung und alle nicht an Beziehung Interessierten rauswirft. Von daher beginnt das "Spiel" zwar mit offengelegten Karten, aber gespielt weden muss es trotzdem, da führt kein Weg dran vorbei.

Bitte nicht böse sein wegen dem Sarkasmus! @:) Konnt's mir einfach nicht verkneifen. ;-)

Nbormalfbuerxger


Tausendfach senden "du gefäls mir" würde ich auch nicht. Allein weil es mir so zu anstrengend wäre eine Nachricht tausendfach zu versenden und weil da kaum tausend Frauen dabei sind, die einen gefallen und die passen.

Ich war vor 2 Jahren schon mal bei so einer Börse. Da hatte ich einer geschrieben "Schönes Foto", dann kam zurück "Danke, deins auch". Dann habe ich geschrieben "Kannst du dir ein Treffen vorstellen ?". Dann sie "Hm, aber wir kennen uns doch noch gar nicht". Dann habe ich den Fehler gemacht, ihr wirklich eine ausführliche Nachricht zu schreiben, bestimmt eine halbe Seite, wo ich ewig an den richtigen Formulierungen gefeilt habe. Das hat sie scheinbar so erschrocken, dass keine Nachricht mehr kam. Da war ich so frustiert, dass ich sofort mit der Singlebörse aufgehört habe.

Na ja, wie gesagt,ich werde mich die Tage wieder an einer Börse anmelden. Falls sich was tut, werde ich natürlich ausgiebig berichten (*droh) ;-D

B:etxsy2V00x6


@ bergsteiger:

Genauso meinte ich das auch: Das Profil und die erste Nachricht sind die ersten zwei Filter. Wenn man sich damit keine Mühe gibt disqualifiziert man sich sofort selber (als potenzieller Partner, bei ONS sieht das sicherlich anders aus).

B6erpgsteZiger x78


Kwak

Typischerweise minimum 1,85 oder 1,90m groß, manche haben auch Mindestanforderungen an die Größe seines besten Stücks. Solche Frauen werden sich wohl kaum mit einem JM einlassen wollen.

Sorry, aber solche sind ja auch nur für einen ONS zu "gebrauchen", nicht für eine längere Beziehung. Und Mann muss ja erstmal 190cm gross sein ;-) Gut, wenn du die Anforderungen erfüllst, musst du ihr ja nix von deinem JM-Dasein erzählen, du kommst dann augenblicklich zu Sex und von ihr rausgeworfen wirst du ohnehin. Eine Sünde wert wärs je nachdem schon. |-o :-x

K(wCak


Bergsteiger

Weil ich keine 1,90m groß bin kann ich es bei solchen Frauen gleich vergessen.

heerr Bkocxh


ist das denn schlimm?

B*ergs4teige:r 78


ist das denn schlimm?

Ich find nicht. Es ist dasselbe wie wenn ich von einer Frau ein Mindestinteresse an Sport und allenfalls an den Bergen erwarte, damit ich mir eine dauerhafte Beziehung vorstellen kann. Sonst würden wir ewig aneinander vorbeileben, und das will ich nicht. Und hinsichtlich Aussehen hab ich da schon auch meine Vorlieben (die gehen aber niemand was an :-p), aber die sind viel eher noch "weich" und vom Gesamteindruck beeinflussbar...

hCerr mkocxh


klar hat man vorlieben. soll man ja auch haben dürfen.

aber so auf äusserlichkeiten fixierte leute brauch ich nicht zu "haben" ... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH