Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

KJw}axk


herr koch

Du wirst mir langsam unheimlich ;-)

hEer\r koc{h


wieso? :-p

B*er$gste&ig2er x78


Gestern hab ich Ex-Sternchen ein (nicht erstgemeintes :-p) Kompliment gemacht. Hat die doof geguckt... ;-D

I9na-TMaria


Oh, oh Bergsteiger :-o, das ist die Tour...

mein Mann und die Kids sind die "Gelbe Wand" schon gelaufen und haben mir versichert, dass sie nicht schlimm wäre und ich sie bestimmt auch laufen könnte. Wenn ich mir jetzt aber die Bilder so anschaue, wird mir ganz lau in der Magengrube.... das überleg ich mir nochmal. Gut, man kann sich festhalten, aber es geht schon verdammt weit runter.

IQna-Marxia


herr koch

it sounds good to me ;-).

In Sprachkursen kann man manchmal auch total nette Leute kennenlernen. In meinem Italienischkurs waren wir über eine ganze Zeit lang eine Gruppe von 10 Leutchen, die sich auch privat öfter mal getroffen haben. Z.T. besteht immer noch Kontakt obwohl die Gruppe dann doch auseinanderbrach.

Und wenn du mit dem Spaß dann auch noch mehr Geld verdienen kannst, deinen Horizont erweiterst und neue Leute und eventuell auch Länder kennenlernst, dann ist das doch ein super Vorhaben. :-D

c\aruam"bolxs


Ex-Sternchen ???

h^errQ kcoch


neue leute und länder nicht, aber mehr geld wär natürlich einer der gedanken dahinter ;-)

Bhetsy2l00x6


Hallo an alle! Und ein dickes "weiter so!" an Kochi! :-D

I!na-M(arxia


herr koch

wie willst du denn die sprache lernen? musst du da nicht an eine "schule" gehen? und zur übung fährt man am besten in entsprechende länder....

hderr kxoch


die sprache lernen hat aber nichts mit dem job zu tun. ;-)

klar, die sprache muss ich in der schule lernen. werd ich auch tun. aber in ein entsprechendes land fahren wird in der nächsten zeit schwierig. das muss warten.

KPw:ak


Bin auch aktiv geworden

Heute bin ich auch aktiv geworden, etwas zumindest. Ich habe einen Termin beim Arzt. Heute morgen habe ich mich so elend gefühlt, dass ich gesagt habe es ist höchste Zeit. Ich hoffe er kann mir helfen, dass es mir zumindest physisch wieder besser geht.

K(wxak


herr koch

Viel Erfolg für dein Gespräch mit dem Chef. :)^

IUna-mMarixa


Kwak

ich finds gut, dass du endlich was tust und hoffe für dich, dass dein Arzt entsprechend kompetent ist @:) :)*.

B,etsy 2006


@kwak

Ein sehr guter Schritt! Ich drücke auch die Daumen, dass er Dich gut berät.

AYld<hafexra


Ein Mittwochs-Hallo dem Faden! *:)

@ Kwak: Das war wirklich die richtige Entscheidung. Diese elende Kraftlosigkeit beeinträchtigt dich ja nicht nur in deinem Privatleben enorm, sondern wirkt sich ja auch auf dein Studium aus. Da finde ich es vollkommen richtig, dies nicht mehr nur hinzunehmen, sondern ganz aktiv dagegen Wege zu suchen. Hier im Forum gibt es einige informative Fäden zum Gesamtkomplex Psychotherapie; Lewian und Zottelbaer können dir da eventuell die besten Infos verlinken, ich habe dazu zu wenig Ahnung. Aber ich stell dir dafür einen duftenden und stärkenden :)D für heute nachmittag mal hin. :-) Oh und vielleicht gehst du - wie schon Betsy schrieb - einfach nur mal so in ein Reisebüro? Lässt dir einen kleinen Stapel Kataloge zu Reisezielen, die dich ansprechen, geben? Berge? Städtereisen? Meer? Du musst auch nicht gezielt nach Singlereisen fragen, denn man kann doch sowieso jedes Angebot auch einzeln buchen. Aber mir geht es mit dem Tip gar nicht um einen konkreten Urlaub dann. Sondern eher darum, dass du dir vielleicht beim gemütlichen Blättern daheim einfach Lust auf eine bestimmte Gegend oder Urlaubsart holst? So, wie man beim Durchsehen der Speisekarte doch Appetit bekommt? Also selbst wenn ich nicht verreisen kann, genieße ich so etwas zB sehr. Vielleicht denkst du auch noch mal über Betsys Vorschlag mit dem Spaziergang nach? Gerade bei diesem Wetter ist es abends, wenn es sich abgekühlt hat, herrlich und angenehm draußen...

@herr koch: WOW! Spanisch? Klasse, ich liebe diese Sprache, weil sie irgendwie für mich etwas unglaublich temperamentvolles hat. Und dann habe ich [[http://de.wikibooks.org/wiki/Spanisch-Kurs:_Lektion_2 hier]] gleich die zum Faden passende Einstiegslektion. ;-D

@Bergsteiger: Ich wollte gern noch einmal kurz auf das Thema Partnerbörse zurück kommen. Du hast mit den lieblosen Standardprofilen ja leider vollkommen recht! Eine gute Freundin beklagte sich bei mir, es würden sich auf ihr Profil kaum und wenn, dann nicht ihre "Zielgruppe" Männer melden. Daraufhin sah ich mir ihr Profil an und war perplex. Genau, wie du beschrieben hast: ein paar Kreuzchen hier und da, einige wenige Sätze, ein ungünstiges Foto. Hallo?! Also aus der Beschreibung hätte sich für mich nie und nimmer auch nur der Hauch dessen, was für ein Mensch sie ist, ablesen lassen. Wenn ich auf einem solchen Weg jemanden für mich interessieren möchte, dann sollte ich wohl auch doch ein wenig Mühe darin investieren, ein deutliches Bild von mir zu zeichnen. Das sollte es mir ja wohl wert sein? Wir haben dann 2 Abende lang ihr Profil überarbeitet und in den nächsten Wochen gab es deutlich andere Reaktionen darauf. ;-)

Aber diese Art "Leerprofil" findet sich bei beiden Geschlechtern, da nehmen sich leider Männer und Frauen nichts.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH