Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

e)insamejrkerxl


@Zottelbaer

Das ist doch bei jedem JM anders.

Jepp, deshalb frage ich, die pure Neugier eben! ;-D

Und bei mir gibs jetzt auch keine Strichliste abzuarbeiten, wo Punkt für Punkt genauestens eingehalten werden muß. Aber Ansprüche habe ich allerdings!

BWergstDeigexr 78


Übrigens habe ich so das Gefühl, das man entweder das entsprechende aussehen haben muss (Schlank, muskeln usw), um bei OnlineDating Seiten Erfolg zu haben. Auf die Angaben schaut doch scheinbar keiner, nur auf das Bild. Traumpinz halt

Das hat schon was an sich, ist irgendwie aber auch logisch. Wenn ein Grossteil keine zwei einigermassen verständliche deutsche Sätze hinschreiben kann, orientiert man sich wohl bald mal an den Bildern, und wenn schon so ein Traumprinz als Single zu haben ist, dann schreibt man ihn sicher mal an.

Steffi

Kontaktbörsen kann man meiner Erfahrung nach vergessen, die Männer da sind so abgeklärt, die würden am besten gleich noch die Hochzeit klarmachen. Das ist so gezwungen immer.

Und ich mach auch nur Angaben wo man ankreuzen kann kann und schreib keinen Text rein, da würd mir gar nix einfallen.

Ich les allerdings so doofe Texte auch nie.

Da machst du es dir aber etwas zu einfach. Schau mal in die Inserate der Frauen rein. Entweder findest du die universell ersetzbare Anzeige, wo halt dann das Bild auschlaggebend ist oder du wirst mit Ansprüchen konfrontiert, die nicht erfüllbar sind.

Und diejinigen, die eine Anzeige mit halbwegs interessantem und verständlichem Text schreiben haben dann -- verständlicherweise -- hunderte von Zuschriften. Noch was zum Ankreuzen: Was ich so gesehen habe, ist die Auswahö teils erschreckend oberflächlich, jedenfalls interessierts mich nicht, in welchen Klederladen das Gegenüber einkaufen geht.

Shtecffi x83


Bergsteiger

Wieso mach ichs mir zu einfach ??? Ich wurde auch so angeschrieben und hab auch Männer angeschrieben, ohne so bescheuerte Texte zu lesen. Es ist kein Kriterium, dass sich einer gut in Textform ausdrücken kann, das kann ich auch nicht ;-D

Was ich so gesehen habe, ist die Auswahö teils erschreckend oberflächlich, jedenfalls interessierts mich nicht, in welchen Klederladen das Gegenüber einkaufen geht.

Nö mich auch nicht, aber andere vielleicht. Mich interessieren andere Sachen.

B/ergts0teig2er x78


Steffi

Es ist kein Kriterium, dass sich einer gut in Textform ausdrücken kann, das kann ich auch nicht

Doch das kannst du! @:) @:) @:) Wie kommst du denn auf sowas? ???

BKor?baraxd


Ich denke dass es einen Unterschied macht, ob nach ONS oder nach Beziehungen gesucht wird.

Für nen ONS sind Formulierungskünste vielleicht wirklich nicht so wichtig,da zählt doch eher das Bild.

Bei ner Suche nach einem Beziehungspartner sieht das vermutlich schon anders aus, da gibts dann eben welche denen das nicht so wichtig ist, und ebenso das Gegenteil.

Wenn es tatsächlich darum ginge, einen Partner für eine Beziehung zu suchen, fände ich persönlich es allerdings wichtig, dass er auch im Stande ist, einen vernünftigen Text zu schreiben. Sonst wüsste ich vorher schon, dass ich mit dem nicht auf einer Wellenlänge liege.

sLchü\ch1terxn


@Borbarad

Würdest du Nr-300-von-der-Liste zurückrufen? Würdest du dich mit allen verabreden, obwohl du eigentlich schon Interesse

an Nr. 26 von der Liste gefunden hast, und gerade was mit ihr anfängst?

Ich würde den anderen schreiben, das ich gerade eine Frau kennenlerne, und deshalb aktuell kein Interesse an einem Kontakt

habe´

Darum gehts aber gar nicht. Dass du momentan so ziemlich jede nehmen würdest, ist klar. Die Fragestellung lautete aber:

Was wäre, wenn du dir eine Freundin _aussuchen_ könntest? Sagen wir mal dir stehen 10 zur Auswahl, und dir gefallen

beispielsweisedie rothaarigen am besten. Eine von den 10 ist rothaarig.

Welche würdest du wählen?

schlechtes Beispiel, weil die Haarfarbe so eine Sache ist. Es gibt heute die möglichkeit, Haare zu färben, und du weisst ja

nicht, ob die Person nur aus "Modegründen" gerade rote Haare hat, und dann wieder in den nächsten Jahren ihre alte Haarfarbe

"tragen" wird. Aber was bringt mir die Haarefarbe? Ich suche keine Frau, die ich als "Vorzeigeobjekt" benutzten möchte. Und

auf den Charakter... was bringt mir da die Haarfarbe? Wenn ich eine Frau zum "begaffen" haben möchte, dann kaufe ich mir ein

Poster und hänge es an die Wand. Aber das möchte ich nicht!!!!!!!

@einsamerkerl

Aus purer Neugier: stimmt das, was Borbarad gerade geschrieben hat? Also das Du jede nehmen würdest? Trotz meines

JM-seins habe ich genausoviele Ansprüche wie jeder andere Kerl auch. Wie siehts bei dir aus?

Jaein, zumindest auf das Aussehen ist es fast egal. Haarfarbe, grösse, Augenfarbe usw. wären egal. Erst mal kennenlernen, ich finde es viel viel viel viel viel viel viel viel viel wichtiger, das man zusammen hamoniert (also das es funkt), als das die person eine bestimmte Haarfarbe oder Augenfarbe hat. Und so was erfährt man nicht durch E-Mails, Chatten oder telefonieren

@Steffi 83

Kontaktbörsen kann man meiner Erfahrung nach vergessen, die Männer da sind so abgeklärt, die würden am besten gleich noch die Hochzeit klarmachen. Das ist so gezwungen immer.

Also das halte ich für ein klische. Genau so könnte ich schreiben, das sich Frauen nur in Tauschbören registieren, um ihren Traumprinzen zu finden, der 100% ihren Vorstellungen (Aussehen usw) entspricht

Suteffhi x83


@ Bergsteiger

Nö kann ich nicht. Mir fällt da nix gescheites ein.

@Borbarad

Wenn es tatsächlich darum ginge, einen Partner für eine Beziehung zu suchen, fände ich persönlich es allerdings wichtig, dass er auch im Stande ist, einen vernünftigen Text zu schreiben.

Wäre mir wurscht, er soll mir ja keine Briefe schreiben ;-D

@schüchtern

Das war kein Klischee, das war meine Erfahrung.

t aAm


@ schüchtern

Ich würde den anderen schreiben, das ich gerade eine Frau kennenlerne, und deshalb aktuell kein Interesse an einem Kontakt.

Du gehst jetzt von dir aus. Aber wenn jmd. schon x-Beziehungen hatte und einfach durch ne Singlebörse jmd. kennenlernen will, da er z.B. im Moment wenig Zeit hat wegzugehen. Dann glaube ich nicht, dass er bei einen grossem Ansturm jedem zurückschreibt.

@Steffi

Aber er soll dazu doch nur im Stande sein, also etwas im Kopf haben ausser Luft :-)

sPch0üZchtxern


@tam

Du gehst jetzt von dir aus. Aber wenn jmd. schon x-Beziehungen hatte und einfach durch ne Singlebörse jmd. kennenlernen will, da er z.B. im Moment wenig Zeit hat wegzugehen. Dann glaube ich nicht, dass er bei einen grossem Ansturm jedem zurückschreibt.

Ich kann nur von meiner Position aus schreiben. Die andere Seite kenne ich nicht, und einfach was zu sagen, weil es so ein könnte, mache ich nicht. Aber ich würde einfach eine Nachricht schrieben, die ich irgendwo in einer Textdatei stehen habe, das finde ich immer noch besser, als gar keine Antwort zu bekommen!!!

Sqtefqfi 8x3


tam

Willst du damit sagen ich hätt nur Luft im Kopf? :-/

BfoqrbGawraxd


@ schüchtern

*grrrrr* ;-D

Du kennst aber schon die Bedeutung des Wortes Beispiel, und wie es üblicherweise angewendet wird, oder? 8-)

Na gut, letzer Versuch:

Nehmen wir an, die 10 zur Wahl stehenden Frauen hätten diverse Charakterzüge, und der Charakter von Nr.1 würde dir gefallen.

Welche würdest du wählen?

.

.

Ehrlich, ich bin jetzt schon gespannt, wie du dich erneut um die Beantwortung der Frage herumdrückst. Denn du würdest selbstverständlich Nr. 1 wählen, alles andere wäre ja Unsinn.

Und bist du jetzt etwa der Meinung, Nr. 2-10 hätten ein Recht, dir deswegen böse zu sein?

@Steffi

Ja dann! ;-D

txam


@ Steffi

Ähm, nein. Du kannst doch schreiben :-)

Und ausserdem weisst du, wie ich es meine :p

@schüchtern

Das mit der Textdatei ist cool ;-D

S#teff0ir x83


tam

Nein ich kann nicht schreiben :-(

Und bevor ich so nen Käse schreib wie "ich bin treu ehrlich und unkompliziert und suche jemand mit dem man Pferde stehlen kann" so wie jeder 2. da, da lass ichs doch gleich.

Ich bin für sowas zu unkreativ.

B9orbxarad


@ Steffi

Doch kannst du. Braucht man nur in diesem Faden nachlesen.

i1c*kex1


@ Kwak

Da kann man mal wieder sagen: Wie JM es macht ist es falsch.

In den 4 Jahren habe ich aber eines leider nicht verloren, meine "Angst" vor Frauen. Wenn ich manchmal nachdenke, wie ich mit einer Frau in einer bestimten Situation umgehen müsste, um ihr vielleicht nähr zu kommen, dann erscheint mir das alles überhaupt nicht schwer, dann denke ich mir, das ist doch eigentlich gar kein problem. Sobald eine solche Situation aber auch nur im Ansatz entstehen könnte, bekomme ich eine derartige Panik, vergleichbar mit einer Angst die Leute haben, die Höhenangst oder Platzangst haben. Ich bin wie gelähmt, ich kriege schon fast Herzrasen, es ist so wie das Lampenfieber vor einer Prüfung. Ich komme mit solch einer Situation überhaupt nicht klar.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH