Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

hDerr' kSoxch


dann fang ich mal besser nicht an, gemüse zu essen. :=o

cearamboxls


Passt du auch auf die punkte auf ;-)

hRerr koxch


wieviele punkte darf man eigentlich essen?

c&a7ramxbols


Zottel darf glaube 31 oder so ???

ZYotteLlbaxer


Punkte? ???

:=o

c8a8rammbolxs


Du hast doch nicht etwas zu wenige genommen :-o

ZNottel)baxer


*gummel* das ist ein längeres Thema, und vor allem ist es OT ;-)

ctarxambxols


Okay dann bekommst du einen ; nächste Woche

Was habt ihr immer mit OT ???

GWentPilxle


Zottelbär!

*:)

Du hast nicht gründlich genug den "Ausgangslagen"-Absatz meiner Beichte gelesen... Ts-ts. ;-)

Es ist so: Solange ich meine Panikattacken nicht im Griff habe (anders formuliert: Solang mein Zustand weiterhin derart instabil ist, dass mein Neurologe und ich uns einig sind, mit der Medikation nicht runterzugehen), kann und will ich keine Beziehung in Erwägung ziehen. Es sind einige grundlegende Dinge zu klären, bevor ich wieder soweit bin, mich auf etwas - wie sagte ich es gestern - "Konsequenzenreiches" einzulassen.

Daher wollte ich mir tatsächlich keine Beziehung erschleichen. :-)

Weil ich zur Zeit geradewegs im "jetzt" lebe, und nur auf diese Weise relativ symptomfrei bleiben kann.

Ich weiss also um meine Situation, um meine Schwachstellen und ich achte auf mich. Das Leben geht allerdings weiter, anhalten kann ich's nicht (wäre schön: auf "Pause" drücken, bis sich alles bei mir eingerenkt hat) - und wenn nun ein (J-)Mann mein Interesse weckt ;-) - ja, was soll ich dann tun?

Schweigen und mich einschliessen?

Oder offen sagen: "So sieht es aus bei mir. Das hier kann ich geben - mehr nicht." Ob er dann ablehnt (wie wallisii es tun würde) oder aber zugreifen (wie kwak und Bergi es vielleicht täten) - das liegt dann allein bei ihm.

(Andererseits kann man sich womöglich bei mir eine Beziehung erschleichen! :-D Ohne Druck auszuüben, ohne mich zu Entscheidungen zu drängen - mit unendlich viel Zeit mich ganz unmerklich zur Liebe verführen...)

Und was den besagten JM x:) angeht - der weiss ja noch gar nichts von seinem (Un-)Glück. ;-) Ich frage mich ernsthaft, was geschieht, wenn er hier erstmals wieder aufschlägt - wird er wissen, dass er gemeint ist?

Im Zweifelsfall wohl eher nicht: Ihr habt ja oft berichtet, dass Ihr weibliche Signale gern "überseht" und man bei JM um einiges deutlicher werden muss, damit die Botschaft ankommt.

:)D

Gtentixlle


Zottel macht WW? :-D

Meine Nachbarin hat's gemacht und schwört drauf.

cbar~anmbolxs


Ja dummerweise vergisst er immer alles ud hört wieder auf ;-)

Z?ott)elbaexr


@ cara:

Ich bekomme einen was? ???

Und OT ist die Ablürzung von "off topic", was soviel heißt, wie "am (durch den Titel des Fadens festgelegten) Thema vorbei"

@ Gentille:

Nee, Zottel macht nicht WW - das ist ja gerade das Problem. :-p

Ach so, Du willst gar keine Beziehung mit besagtem JM... Oder doch... Oder vielleicht auch nicht... Es sei denn... Außer natürlich... Aber nicht, wenn... Auf der anderen Seite... ;-)

Habe ich das gerade in etwa korrekt zusammengefasst? ;-D

Also, ich habe durchaus den Eindruck, dass Dich der gute JM schon ganz schön erwischt hat, aber dass Du der Meinung bist, es ist das Beste für alle, wenn Du Deine Gefühle unterdrückst...

claraKmb/olxs


Das merkst du dann schon rechtzeitig ;-D

t am


@ Gentille:

Der besagte JM wird schon nicht umfallen. Ausserdem hast du auch gleich Post. Und sollte etwas laufen, sind ja auch immer 2 daran beteiligt :-)

Gfentlillxe


Zottel

Ach so, Du willst gar keine Beziehung mit besagtem JM... Oder doch... Oder vielleicht auch nicht... Es sei denn... Außer natürlich... Aber nicht, wenn... Auf der anderen Seite...

Du hast das treffender gesagt, als ich es je könnte. :-D

es ist das Beste für alle, wenn Du Deine Gefühle unterdrückst

Genau! :)^

Aber inzwischen wurde mir mehrfach versichert, der durchschnittliche JM sei nicht aus Zucker und dürfe nicht unterschätzt werden.

(Allein deswegen stehen meine ganzen nächtlichen Ergüsse auch noch hier - ich war kurz nach dem Reinstellen bereits entschlossen, mich selbst unter Quarantäne zu stellen und das Geschreibe wieder raus zu bewerten, aus Angst, Unruhe zu verbreiten. Tja, aber da steht es nun noch immer, in Zement gegossen.)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH