Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

C7on*naisseuxr


tatsächlich, auf youtube!

Bei der Suche nach "[[http://www.youtube.com/watch?v=-1wy_CwNdEg free hug freiburg]]" kommt tatsächlich der Film.

Und der mit der gestreiften Mütze ist "meiner";-)

S+. wa9llisixi


Stapel Visitenkarten + flyerverteil-aktion

;-D Schmarrn, also ich würd mir halt nen Text überlegen, und die Karte benutzen wenn ich eine sehe die mir richtig gut gefällt.

Oft, naja manchmal, geht´s einfach so wie heute, sehe eine die mir unglaublich gut gefällt und schaffs einfach nicht sie anzusprechen. Das mit dem Zettel wär vllt schaffbar und ich würd mich anschließend net verfluchen. So wie heut, hatte mehrfachen Blickkontakt zu einer wahren Schönheit in der U-Bahn und ich Depp kriegs einfach net hin!

Ist sogar an der selben Halte ausgestiegen, sie Richtung Stadt ich nach Hause, hab mich so geärgert dass ich dann doch net heim bin und hab mir ein paar eh benötigte Sachen aus der Stadt besorgt in der Hoffnung sie noch zu erwischen. ;-D War natürlich nix.

FLianxn


aber das Davonrennen.. sowas wird doch nicht ernst genommen.

Ja, davonrennen ist nicht gut, besser wäre so eine Art "zielstrebiges Wegmarschieren"... ;-)

Jedenfalls denke ich, dass eine gewisse Plumpheit nicht nur schlecht ist, besser als dieses Mühevoll-Raffinierte. Gerade für einen JM, der alles richtig machen will, könnte es vielleicht sogar konstruktiv sein, mal alle Flirtregeln zu brechen.

iockxe1


@ jens70

Hääääh... ?

Wie, also das verstehe ich nicht, man streichelt eine Frau 'kurz' am Oberarm und wenn sie 'zurückstreichelt' dann ist alles klar

Habe ich was verpasst

Was hat jetzt das Streicheln damit zu tun? Ich glaub' ich bin zu blöde für das alles...

Sorry... war eigentlich eine enste Frage.

Also ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass so eine Berührung das bedeutet. Abgesehen davon war ich natürlich noch nicht in so einer Situation... :-(

Ich hoffe nur, wenn ich jemals in solch eine Situation kommen sollte, dass ich dann instinktiv richtig handele, aber wahrscheinlich würde ich dann wieder viel zu viel nachdenken und nicht einfach nur handeln... so'ne scheiße...

S`. walwlisxii


Free Hugs

;-D geil! Wär vielleicht ne gar nicht schlechte Therapie, oder? So mal ein paar Stunden Fremde anquatschen und umarmen... :-D

C>onnai4ssexur


@S. wallisii

genau!

C_onnaisAseur


ich glaube, da muss man gar niemanden anquatschen... ich bin sicher, da kommen jede Menge Leute von selbst und fragen, was das soll.

Genau wie ich!

S5. wfallisxii


schau grad schon obs das auch hier in meiner Stadt gibt, hab nämlich grad das Forum gefunden wo die Verrückten sich organisieren ;-D ... ich glaub ich muss auch son Verrückter werden. ;-D

[[http://minanimainside.foren-max.de/]]

j\enss70


Das Problem bei "Visitenkarte und weglaufen" ist, dass man nicht zu sich selber steht. Warum soll eine Frau sich bei einem melden, der den Kontakt scheut und weglaeuft?

Anders sieht es aus, wenn erstmal Kontakt hergestellt wird. "Blickkontakt plus ein paar Worte wechseln plus Visitenkarte" ist schon viel erfolgversprechender. Siehe Maschinenkanones Faden.

Lewian

Eben. Warum soll sie einen anrufen, der schon beim ersten Kontakt kein Wort herausbekommt und vor ihr flüchtet?

Nciht nur Frauen senden (mehr oder weniger) eindeutige Signale aus, sondern auch Männer. Und so ein Signal bedeutet, "ich habe Angst vor Nähe und vor Dir, es ist mir unangenehm, mich mit Dir zu unterhalten, ich fühle mich nicht wohl in deiner Nähe."

Da meldet sich höchstens eine, die ein Krankenschwestersyndrom und Mitleid hat, oder eine, die euch veralbern will.

Aber bitte, probiert es ruhig mal aus.

jKens570


P.S. Visitenkarten

Achso, Vistenkarten finde ich persönlich blöd. Das wirkt so rational-geschäftlich, so vorhergeplant und un-spotan. Wenn man sich schon unterhält, kann man sich die Handynummern auch so austauschen, also Kuli rauskramen und und auf irgendein Zettel schreiben. Oder auswendig merken.

Aber OK, ist persönlicher Geschmack.

Bdergstei*ger x78


Naja, du kannst deine Entscheidung (sofern du dich wirklich entschieden hast) deutlicher machen. Und vielleicht siehst du dann ihre Reaktion auch anders?

Ich glaube, es hat sich erledigt, das war nun mehr oder weniger eindeutig zu spüren :°(

Ich werde das nicht weiter ausführen, sonst heissts wieder ich jammere hier nur rum und tue nichts. Ich habe aber keine Lust den Buhmann zu spielen und auch noch für die Gefühle anderer geradestehen zu müssen, nur weil es der Zufall anders will. Klar kann man mir vorwerfen, dass ich eben zu wenig positiv an die Sache rangegangen bin, klar kann man mir vorwerfen, dass ich ein seelisches Wrack bin und mich deshalb keine Frau will. Ich kann mich ja nicht dagegen wehren - die Tatsache das es nicht klappen will ist ja da.

Vielleicht ist es am besten für alle hier, wenn ich den Thread verlasse. Jedenfalls hab ich nicht den Eindruck, dass ich hier noch was Sinnvolles beitragen kann.

Z{otpte lbaer


@ Midnight Coffee:

Oooh, wenn Du ein ganzes Jahr nicht dabei warst, dann gibt es einige Entjungmannungen zu vermelden.

Mr. Morrisseux ist weg, Shadowman hats geschafft, tam mach nicht mehr mit - und wenn Kochi nicht verteufelt aufpasst, geht er uns auch noch bald verloren.

Da gab es noch 2 oder 3 mehr - aber ich weiß die Name nicht mehr alle,

@ Risakov:

Deine Befürchtungen und Wünsche sind hier voll verstanden und kazeptiert. Die allermeisten JM teilen sie.

Mein Tip: Lies erst mal die ersten 80 Seiten (Kein Scherz!) von Teil 1 dieses Threads - dann gehen Dir vielleicht mal ein wenig gewise Scheuklappen weg, die die allermeisten Langzeit-JM irgendwann aufbauen.

Hach, es klingt immer so sarkastisch, aber trotzden: Willkommen im Thread ;-)

j6ens/70


Visitenkartenverteilung

Wird wohl kaum passieren, nein. Umgekehrt wird wohl kaum eine Frau darauf eingehen, weil sie dich für durchgeknallt hält, wenn du davon rennst.

Monika65

Durchgeknallt, hmm, ich wollte meine Kritik an dieser Visitenkartenaktion auch etwas behutsam äußern, aber Deine Worte treffen es.

Diese Visitenkartensachen sind mal wieder so eine Aktion, den 3. Schritt vor dem ersten tun zu wollen. Also, Freundin haben wollen, aber alle "notwendigen" Flirtschritte überspringen wollen.

Ich glaube, der Flirt dient dazu, unbewusst abzutesten, ob Frau und Männchen denn überhaupt zusammenpassen, abgesehen von den optischen Reizen; also, ob man denselben Humor hat, ob man Interesse am Gegenüber als Person hat, ob man sich auf eine gleiche Geschwindigkeit einstellen kann, und ob man überhaupt (noch) will, ob man die gleichen Interessen (Lebensbeziehung oder bloß unverbindliche Affaire) hat, usw.

Ich glaub nicht, dass die Visitenkartenaktion funktioniert.

Aber anstatt dass die Jungmänner das einfach mal testen, wird nun wieder ewig herumdiskutiert und argumentiert, dass es vieleicht bei einigen Frauen doch klappen könnte, man nicht verallgemeinern solle, usw.

Hey, übermorgen ist Samstag, da gehen alle in die Stadt zu Shoppen, da gibt's Auswahl genug, und am späten Nachmittag oder frühen Abend hängen alle im Eiscafe; wer also glaubt, die Vistenkartensache bringt Erfolg, soll's halt einfach mal machen satt immer nur zerreden.

Viel Glück und Spaß dabei (ehrlich, ohne Ironie)!

isc6ke71


@ never_die_alone

es hängt meiner meinung nach also mit dfem umfeld zusammen in dem man groß wird. wenn man von anfang an ein paar mädels im

bekanntenkreis hat, dann ist es leichter auch welche kennen zu lernen. denn die mädels haben wieder freundinnen etc... jmd völlig fremdes dan

irgendwo kennen zu lernen ist schon komplizierter.

Also mein Freundeskreis war eigentlich schon mit ausreichend Mädels bestückt, nur dass ich nie eine von denen 'abbekommen' habe,

mittlerweile sind so ziemlich alle 'vergeben' und die die wieder solo sind, wollten und wollen bis heute von mir nichts - guter Kumpel ja, aber für

mehr reicht's dann doch nicht.

never_die_alone: "man darf wirklich nicht KRAMPFHAFT suchen, denn das steh auf der stirn geschrieben."

Zottelbär: ""Völliges Desinteresse" und "krampfhaftes Suchen" sind aber die beiden Extreme. Dazwischen gibt es tausende von Nuancen,

wie z.B. "unverbindlich Augen aufhalten". Ich denke, man sollte versuchen, sich nicht nur an den "Extrem-Enden" der Skala aufzuhalten. "

Krampfhaft funktioniert nicht, das ist richtig und Desinteresse ist genau so schlimm. Da habt ihr beide Recht! Ich kein Mensch der Extreme

durchzieht, ich versuche immer den Mittelweg und der sieht bei mir so aus, dass ich Mädels auch ansehe, wenn ich an ihnen vorbei laufe, aber

irgendwie bekomme ich bloß die kalte Schulter serviert - entweder es kommt gar kein Blick zurück oder sie schauen schnell wieder weg und tun

im wegsehen so, als ob sie durch mich durchgeschaut hätten und mich gar nicht gesehen haben. Da verliere ich dann irgendwann auch die Lust,

selbst am gucken. Das ist jetzt inzwischen soweit, dass mich mal einer gerfragt hat, ob ich nicht auf Mädels stehe, weil ich die nicht ansehe bzw.

ihnen hinterher schaue. (Wie man es macht, macht man es verkehrt :-/ )

@ Copper

IF himmel=geigen THEN kiss

Du hast bestimmt vergessen es vorher zu compilieren - somit hast du bestimmt einen syntax error produziert :-D

Sw. w}alxlisii


@Bergsteiger78

Vielleicht ist es am besten für alle hier, wenn ich den Thread verlasse.

Hm, wüsste nicht was mir das bringt wenn du hier nimmer schreibst. :-)

@jens70

Du fragstest jemand nach seiner Motivation hier zu schreiben... was ist deine?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH