Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

M@oni#kai65


Ein JM hat keine Ahnung ob er überhaupt für eine dauerhafte Beziehung geeignet ist. Das muss er erstmal herausfinden.

JM kann man nicht als überzeugte Junggesellen bezeichnen. Sie sind nicht freiwillig JM geblieben sondern widrige Umstände haben dazu geführt.

Klingt nach einem flammenden Pladoyer für JM. %-|

Die Dinge sind nun mal, wie sie sind. Ihr werdet die Frauen nicht ändern und wir die Männer nicht. Mit steigendem Alter werdet ihr nun mal immer mehr auf Frauen mit Kinderwunsch treffen, kann man nichts dran ändern. Dass der JM wiederum der vermutlich nicht passende Partner in dieser Hinsicht ist, ist dann eben einfach bedauerlich, kann man auch nicht ändern. So IST es dann eben.

EmrzkanezleQr 2Ridcully


Kwak, ich habe sehr oft den Eindruck, dass überall dort, wo du "JM" schreibst, eigentlich dein Name stehen sollte bzw. du schreiben solltest "ICH denke das und das und will das und das". Mir ist das schon sehr oft bei dir aufgefallen. Es wirkt irgendwie so, als wenn du dich selber immer von aussen in der dritten Person betrachtest oder als wenn du dich nicht trauen würdest, deine persönlichen Wünsche und Gedanken bewusst zu äussern.

nreve@r:_die_aIlone


@ kwak *:)

Sie sind nicht freiwillig JM geblieben sondern widrige Umstände haben dazu geführt.

das klingt jetzt für mich so, als wären "die anderen" oder etwas anderes schuld. letztendlich ist doch jeder seines eigenen glückes schmied. es reicht eben nicht aus, zu hoffen, dass einen auf der straße eine hübsche frau anspricht und die dann sofort gleich eine beziehung oder nur mal spaß etc. haben will. da muss auch selbst initivative kommen. wenn man dann nen korb kassiert, na gut. aber man hat es probiert. und man muss es wieder probieren. solange man sich einredet, dass es nur pech ist, oder dass sich die böse welt gegen einen verschworen hat, dann ist das meines erachtens selbstbetrug.

mfg never_die_alone

btw: natürlich auch von mir viel spaß im urlaub! drück dir die daumen, dass auch das wetter mitspielt :)^

hEerr 1kocxh


man kanns glaub ich auch nicht so allgemein sagen ... religiös motivierte jm sind evtl. offener, was den baldigen kindersegen betrifft.

MFidngigTht-Comffeae


Na Kochi, so früh am Schreiben, auch als Lärche geboren wa.

Naja, ich kann mich ja auch mit dem Privileg schmücken mein "Dienstinternet" privat zu nutzen

Ich habe mir grad über den Fakt Gedanken gemacht, ob man die Situation nicht umgeht und es möglichst mit jüngeren Frauen (von meiner Seite aus gesehen 25 minus min. 5 Jahre) probiert, ich denke da werden Kinder noch kein großes Thema sein. Aber ich kommuniziere lieber mit Frauen in meinem Alter oder älter, ich kann nämlich leider kein "marsianisch"

;-D

hgerrG Ykoxch


eher als nachtigall, aber die arbeitszeiten sind halt gegeben. :-/

ZaottIelbaxer


@ Midnight-Coffee:

Das Frauen von der Venus kommen, brauchst ja auch nur venusianisch. ;-)

B6er]gsteig,er x78


Mit steigendem Alter werdet ihr nun mal immer mehr auf Frauen mit Kinderwunsch treffen, kann man nichts dran ändern. Dass der JM wiederum der vermutlich nicht passende Partner in dieser Hinsicht ist, ist dann eben einfach bedauerlich, kann man auch nicht ändern.

Das sehe ich jetzt auch nicht als Problem, jedenfalls für mich nicht. Ich hätte allerdings ein Problem damit, wenn sie bereits mit eigenen Kindern daherkommt - naja, eigentlich gar keins, weil das für mich nicht in Frage kommt.

Ich weiss ja nicht, aber man muss ja nicht gleich in der ersten Woche des Zusammenseins Kinder zeugen... Mindestens ein Jahr müsste sie sich schon gedulden können.

Was ich aber nicht will, dass in mir einfach ein Erzeuger und Ernährer gesehen wird und für den Sex dann doch lieber ein anderer Mann gesucht wird.

religiös motivierte jm sind evtl. offener, was den baldigen kindersegen betrifft.

:-o ??? Nein, ich bin nicht religiös...

hNeyrr k,ocxh


hab ja nicht gesagt, dass alle jm, die dem kinderwunsch offener gegenüberstehn, religiös sind ;-)

MdonBika65


Mindestens ein Jahr müsste sie sich schon gedulden können.

Das würde ich auch jedem empfehlen, egal wie groß der Kinderwunsch ist. So eine Zeit zu zweit am Anfang kann man dann nie mehr so richtig nachholen.

B~er+gs7teigxer 78


Ich wollts einfach nur betont haben :-p

K9wak


@ Erzkanzler

Wenn ich über JM schreibe basiert es meistens auf meinen eigenen Erfahrungen. Du hast recht. In meinem vorherigen Beitrag hätte ich "ich" statt "JM" schreiben sollen.

@Monika

Klingt nach einem flammenden Pladoyer für JM.

Eine Frau die sich möglichst schnell ein Kind wünscht wäre bei mir falsch. Die Frage ob ich überhaupt Kinder haben will kann ich jetzt noch nicht beantworten. Das ist eine sehr schwierige Frage. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass ich in den nächsten 5 Jahren keine Kinder will. Was dann kommt wird sich im Lauf der Zeit zeigen.

K6wak


widrige Umstände

@never_die_alone

Das wollte ich nicht mit einer Schuldfrage verbinden. Vieles bei der Partnersuche hängt mit Glück und Zufällen zusammen. Ob man nun gerade der passenden Frau begegnet kann man nur sehr begrenzt beeinflussen.

Etwas was ich in meinen persönlichen Erfahrungen als wiedrigen Umstand ansehe ist, dass alle Mädels die mich in den letzten Jahren interessiert haben schon vergeben waren. Wenn das anders gewesen wäre hätte ich den Kreis der JM möglicherweise schon verlassen.

Djorajgoxn


Hätte kein Problem damit, Kinder zu zeugen. Allerdings kann ich mich absolut nicht drum kümmern, weil ich viel zu sehr mit mir beschäftigt bin . Jemand Interesse ?

KCwak


Doragon

Wenn du das nötige Geld hast um Unterhalt zu bezahlen wirst du schon eine Interessentin finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH