Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Dpie XStxeffi


@ doragon

Nicht dein Ernst oder. Doch nicht lutschen *brrrr*

D0oraxgon


lecken ?

Ebrzka2nuzl+er RWidculxly


Die Steffie, nur die mir empfohlenen von Kondomberater. Waren vielleicht 8 Sorten.

hyerr vkocKh


meine ex (dies zwar nicht ist, mir aber erlaubt hat, sie so zu nennen) hat gemeint, die unterlippe sei zu lecken :-/

D^iUe OStefxfi


Ja lecken triffts eher. Züngeln :-)

Dzie SYt0effxi


@ Erzkanzler

Und die waren zu weit oder was? Dann probier engere. Du merkst ja was nicht passt.

@kochi

Unterlippe lecken hab ich noch nie gehört. Aber das gibts ja unendlich viele Möglichkeiten.

h\err kxoch


naja. morgen will ich ja erstmal einfacheres schaffen.

Sphamdowmanxn


Herr Koch es gibt bei dir was neues?

wünsche dir viel Glück wenn ja :)*

h9err {koWcxh


noch nicht

B{erg&stesiOger "7x8


Ich fang wohl damit an, Wasser in die Aare zu tragen. {:( Da sieht man wenigstens ein Resultat, auch wenns an sich sinnlos ist.

Bergsteiger schreibt Frau SMS in Sachen gemeinsamer sportlicher Betätigung. Und logischerweise kommt keine Antwort zurück. Er könnte es ja zweideutig auffassen, und das gilt es zu verhindern. Frau will ja nichts von ihm :-/

Singlebörsen? Absolute Zeit-, Geld- und Energieverschwendung. Genausogut kann ich den Text in eine Datei schreiben, die Datei speichern und dann löschen. Meine Inbox wird den Unterschied nicht festellen.

Wunderbar ist das, echt. %-|

S}. wal#lixsii


@herr koch

Anregungen zum Küssen

Ich finds ganz normal dass man vorm ersten Mal bammel hat, fänds komisch wenn nicht, das gleiche mit dem Küssen. Ich hab mich da furchbar angestellt - wollt immer nur so Bussis geben ;-D hatte nämlich keinen Plan was und wie und wo und überhaupt... und mich dann mit "steh da net drauf" oder sowas rausgeredet (war vllt 14). ;-D Hat natürlich nicht geklappt - das Ende vom Lied: mein ganzer Freundeskreis hat mir genauestens erklärt wie das so funktioniert und ab da wurde dann 3 Wochen am Stück rumgeschlabbert. ;-D

Später wars dann immer ganz unterschiedlich wie das Küssen ablief. Im Allgemeinen hab ich den Eindruck Frauen habens da gerne ein wenig verspielt, mit Neckereien. Und ich glaub grad wenn der Kuss die erste Annährung darfs auch ein wenig zaghaft, vorsichtig sein.

In erhitzeren Phasen hab ich dann auch schon das genaue Gegenteil erleben dürfen, so richtig einanderverschlingend, die in Strömen übers Gesicht laufende Sabber ignorierend, möglichst großflächigen

Zungenkontakt herzustellen. (@Monika65 - wenn du mitliest: ich schätze du bist begeistert ;-D ;-D) In den Momenten kommt das aber wirklich ganz automatisch, so abgeklatscht sich das jetz auch anhört. ;-D

Die Unterlippe ist beim Küssen sozusagen das besondere Leckerli, besonders besonders ist dass immer nur einer in den Genuß kommt die Unterlippe des Partners zu liebkosen (Ausnahme: einer küsst "Überkopf"). Weiß nicht wie ich das sagen soll, aber das verleitet zu netten Geben-und-Nehmen-und-Verweigerungs-Spielchen, T&D-Vorstufe oder so ;-D

In einem anderen Fadenhab ich heut von der Technik gelesen so richtig an der Zunge des Partners zu saugen. Scheint auf Zwiespältige Meinungen zu stoßen. ;-D

Sowas und NoGos wie folgendes müssen wohl vorsichtig ausgetestet werden oder man fragt nach entsprechender Vertrautheit nach.

Das weltbekannteste NoGo ist wohl die Zunge voll reinzuschieben. Männer machen den Fehler wahrscheinlich sehr häufig so oft wie das Thema in Film und Fernsehn ist. ;-D

In einer Serie (Boston Legal) wurde mal ein schöner Küssguide gebracht aber den krieg ich leider nicht mehr hin, jedenfalls gings hauptsächlich um harte unflexible Männerzungen die in den Mund der Partnerin dringen und das ganze Küssen dann nur in ihrem Mund stattfindet. :-D (kam mir nicht so völlig unbekannt vor ;-D |-o)

Die Aktion muss also eine sehr gegenseitige und wechselspielige Sache sein, die Zunge muss sanft und flexibel geschmeidig sein. Selbst würde ich jetzt noch ein wenig anfängliche Neckischkeit hinzufügen die dann zum passenden Zeitpunkt in Leidenschaftlichkeit gewandelt wird.

... und natürlich, wir kennen die Frauen ja inzwischen ;-D bei aller Flexibilität und Geschmeidigkeit, die Zunge muss selbstverständlich noch all ihre Selbstbestimmung und Dominanz erhalten. ;-)

M}onikax65


s.wallisii

Mir entgeht hier (fast) nichts!;-D :=o

hUeOrr Eko"cxh


zaghaft auf die wange. und ich kann glücklich schlafen. ;-)

Sk. wa>llisxii


@Monika65

;-)

B"ergstZeigerx 78


Für herr koch

@:) :)* für heute abend! Und wehe, du fasst sie nicht an...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH