Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

v>ing\tsLun


Die Aussage [i]wer etwas tut hat automatisch Erfolg [i]ist genauso Quatsch wie jegliche Argumente, warum dieses oder jenes keinen Sinn macht.

:)^ :)^ :)^

Sehr richtig. Es gibt keinen heiligen Gral bei Frauen.

B=ergsetReigerx 78


Ahm... 3 Frauen in 2 Jahren, wobei 2 in den letzten 4 oder 5 Monaten. :-/ Zudem 2 Treffen aus dem Forum, wobei das wohl eher nicht zählt, oder?

McascJhinnenkan`one


Doch,

es zählt jeder Kontakt. Also jeder, der nicht "rein freundschaftlich" oder "rein funktional" ist. Es geht ja nicht unbedingt ums "Beziehungknüpfen", sondern mehr um die Übung. Also den Umgang mit Frauen.

Und die Frauen hast du angesprochen Oder haben sich die Kontakte "ergeben"?

Und was ich auch nicht richtig verstehe, wenn du klettern gehst, da begegnest du doch zwangsläufig gleichgesinnten Frauen. Also meine Eltern z.B. haben sich beim Klettern kennengelernt. ;-)

A-nvaxl


@Maschinenkanone glaubst du wir findetn jetzt Freundin wen wir jede Zweite frau blind drauf los anquatschen?

Anval

BWergst^eiger x78


Da musst du mir aber erstmal "rein funktional" definieren, damit wir dann auch vom gleichen sprechen.

Also ich mach mit einem Kollegen zum Klettern ab, und es kommen auch noch 4 andere mit, wovon 2 Frauen. Als was gilt das?

Oder ich frage in der Kletterhalle, ob die Route frei ist oder diskutiere mit ihr über einen Bewegungsablauf...

Das Problem ist dann von der Kletterhalle zum Date zu kommen, das hab ich vor 4 Monaten versucht (angesprochen hat sie mich :-). Leider führten meine Versuche in die Richtung zu nichts.

F{iese%r Fetxtsack


Guten Tag,

hiermit möchte ich mich auch auch mal wieder seit längerem melden. *:)

Wie ja vielleicht noch der ein oder andere in Erinnerung hat, habe ich vor knapp 2 Monaten eine junge Frau im Internet kennen gelernt. Wir haben uns dann nach ein paar Wochen das erste mal getroffen. Nach weiteren 2 Wochen und einigen Treffen fragte sie mich, ob ich mir mit ihr eine Beziehung vorstellen könne. Genau das wollte ich sie an dem Abend auch fragen. Seit dem waren wir zusammen. Vorher schon stellten wir fest, dass wir sehr unterschiedliche Interessen haben, was aber gar nicht schlimm sei meinte sie, ich fand es auch nicht schlimm, ich fand es sogar sehr anziehend an ihr. Im laufe der Beziehung sagte sie leider immer wieder treffen ab, worauf ich sie dann fragte, warum sie sich für ihr freunde mehr zeit nimmt, als für mich. Ihre Antwort war, dass sie nun mal viele Freunde habe, die sie auch alle regelmässig sehen möchte. Ich nahm ihre Antwort billigend hin, baht sie aber, sich doch noch etwas mehr zeit für mich zu nehmen, da ich mir urlaub genommen habe, weil sie auch bald in Hamburg (von mir ca. 270km weg) studiert. Des weiteren fragte ich sie, ob die mich noch lieben würde, weil mir auch aufgefallen war, dass sie nicht mehr so zärtlich zu mir, wie zu anfang der beziehung ist. Sie meine es sei alles in Ordnung. Das war am vorletzten Wochenende. Letzte Woche trafen wir und dann noch drei mal, haben schöne Dinge gemacht (Kino, Zoo..) Auch da vermisste ich ihre zärtlichkeiten. Beim 3. Treffen, am Freitag, sagte sie mir, dass sie die zeit mit mir sehr schön fand, aber nichts mehr für mich empfinden würde, ich ihr zu introvertiert sei & das ihr unsere Interessen zu unterschiedlich sind.

Was ich schon lägere Zeit vermutete, wurde an dem Tag gewissheit. Sehr schade, aber ich denke es ist auch besser so. denn eine Fehrnbeziehung wäre sicher nichts für mich gewesen. Die Zeit mit Ihr war sehr schön, ich habe vieles neue erlebt, woran ich vorher nie gedacht hätte. Es fällt mir nur leider etwas schwer, sie zu vergessen, da ich immer an die schöne Zeit mit ihr denken muss. Aber die oben angesprochene Autosuggestion wird mir sicherlich auch etwas helfen. Ach ja, Jungmann bin ich leider immer noch...

A.nvaxl


Aber du hattest immer hin wennigstens ein tolle erfahrung gemacht.

So weit kann ich nicht mal richtig denken...

Und wenn du die Zeit mit ihr genossen hast war es doch ein tolle erfahrung und ich würde gerne mal so weit kommen.

Anval

t9am


@ Anval:

Dann triff dich mit der kleinen, die dich umbedingt treffen will :-)

A)nvaxl


dafür müsste ich mich trauen sie an zu rufen...

Hatte gestern sogar schon den hörer in der Hand . Das ganze war um halb 9 nach der halben Nr. hab ich aufgelegt und mir im nach hinein sachen eingeredet sie schläft bestimmt schon und so weiter. :°(

Anval

hEerr kxoch


sie fragt, ob ich sie mal zum brunch mitnehm.

hm.

was für ne frage 8-)

t=axm


Gib mir ihre ICQ Nummer oder Handynummer und ich rufe sie für dich an ;-)

A`nvxal


hehe hab msn aber da würd ich sie ja ansprechen so bald sie on kommt aber ich warte vergebens...

Anval

tJaXm


Menno,

dann schick ne Mail (obwohl das doof ist). RUF SIE AN!!!

K4w"ak


herr koch

Schon hast du eine neue Gelegenheit ihr näher zu kommen. Mach diesmal nur nicht zu viele Pläne vorher.

K`wak


Auch wenn ich jetzt Ex-JM bin merke ich wie ich wieder im altbekannten Alltagstrott stecke. :-/

Gestern habe ich überlegt ob ich doch noch mal einen Versuch über eine (kostenlose) Kontaktbörse unternehme. Diesen Versuch habe ich vor Monaten eingestellt weil es zu nicht geführt hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH