Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

M=aschirnenkeanone


Julien-Matteo

Statt dessen setzte ich meine Fantasie ein, entwickelte Wunschvorstellungen von meinem eigenen Leben, daraus folgend realistische neue Ziele und schließlich Wege, diese auch zu erreichen:

Ja, dafür ist Fantasie nützlich - für Visualiserungen von Zielen und Veränderungen.

Doch, man kann Glauben erzeugen. Ich habe mir jahrzehntelang "erfolgreich" eingeredet, dass ich keine Chance bei Frauen habe und im Gegensatz zu anderen Männern auch keine Frau verdient habe.

Moment! Dieser Glaubenssatz basiert auf mindestens einer negativen Erfahrung. Und diese Assoziation wurde hochgezüchtet. Der "Glauben" wurde also nicht "aus dem Nichts" erzeugt. Das aber wäre der Fall, wenn du dir jetzt, ohne gegenteilige Erfahrung einreden wölltest, dass du bei Frauen Erfolg hast.

Dieser Glaubenssatz ist leider zu tief in meine Seele eingebrannt und lässt sich daher nicht mehr vollständig entfernen.

Doch, lässt er. Genau so wie "Ich schafe die Fahrprüfung nie!" nach bestandener Prüfung "vollständig entfernt" ist.

Ich akzeptiere das inzwischen als Teil meiner besonderen Persönlichkeit,

Das ist keine Akzeptanz, das ist Resignation. Wenn dir das hilft,okay. Aber tausendmal besser wäre, dagegen vorzugehen und aktiv umzulernen

aus diesen Erfahrungen haben sich auch besondere Stärken entwickelt.

Und die wären?

.

.

.

Kwak

Mir ist es bisher in freier Wildbahn noch nie gelungen eine Frau zu finden die ich möglicherweise hätte fragen können ob sie mit mir ins Bett gehen will oder irgendetwas anderes.

Du liebe Zeit! Was schreibst du denn für Grütze! :-o

"...die ich möglicherweise hätte fragen können ob sie mit mir ins Bett gehen will oder irgendetwas anderes..." Also dämlicher gehts wirklich nicht.

Dämlichkeitspunkte:

1. "Mir ist es bisher in freier Wildbahn noch nie gelungen eine Frau zu finden die ich möglicherweise hätte fragen können..." Falsch. Du siehst jeden Tag zig Frauen, die du fragen kannst.

2. "...die ich möglicherweise hätte fragen können ob sie mit mir ins Bett gehen will..." Ja nee, is klar. Frage das eine Frau in der Art und Weise und du wirst den Rest des Tages Feizeit haben.

3

"...ob sie mit mir ins Bett gehen will oder irgendetwas anderes..."

"Äh ... ja also, wollen sie mit mirins Bett oder lieber ins Kino gehen?"

Ins Bett oder irgendwas anderes - no comment. ;-D

Die vermutliche Ideallösung wäre eine einfach unkomplizierte Affäre ohne komplizierte Beziehungskiste.

Das klingt um Welten gescheiter! ;-)

Aber auch dabei steht am Anfang das zentrale Problem. Wie findet man eine Frau dafür?

Indem du raus gehst, durch die Stadt schlenderst.mit Frauen flirtest oder welche beim Schaufenstergucken ansprichst, welches von den ausgestellten Stücken ihnen denn am besten gefällt.

Es gilt dasselbe, was ich dem Bergsteiger gesagt habe:

Alles beginnt mit "Kommunkation". Und die ist ein Handwerk und kann erlernt werden. Mit Fleiß. Und Mut. Und dafür bauchtman keine "krasse Bitch", für diese Übung taugt die Bedienung im Café ebenso wie die Verkäuferin oder die ältere Dame, der man die Tür aufhält.

Wenn du sowas kannst, und zwar selbstverständlich und spielerisch, dann kannst du dich langsam an Frauen heranwagen, die deiner Altersvorstellung entsprechen. Aber auch davon erstmal "nicht hübsche" (weil die machen dir viel zu viel Angst). Übe "von unten nach oben". Und irgendwann kannst du dich klopfenden Herzens zum ersten Mal an eine heranwagen, die dir wirklich gefällt. Und dabei dir selbst beweisen, was du dir selbst beigebracht hast!

AAnvsal


Das Problem ist das mit 17 die Beckersfrau u.s.w wohl ein wennig zu alt und daher uninteresant für mich sind...

Und im Bus oder so ein mädel an zu sprechen wirkt lächerlich.

Anval :-(

hperrh kxoch


kwak

Im Moment fühle ich mich zu einer richtigen Beziehung nicht in der Lage. Mit allem was dazu gehört wäre das irgendwie zu viel für mich.

same here. aber auf sex bezogen.

vWingtIsun


Also ich bin weit häufiger als vier Mal abgeschossen worden. Trotzdem hatte ich aller 14 Tage "ne neue Frau".

Man weiss ja aber nicht, was das für Frauen waren. Ich könnte auch JEDEN TAG mehrere f...n, aber die sehen dann auch dementsprechend aus. Es geht ja immer um Qualität; Quantität ist kein Maßstab.

Bdra)d C!hasxe


Man weiss ja aber nicht, was das für Frauen waren. Ich könnte auch JEDEN TAG mehrere f...n,

zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz

MFaschine!nkanoxne


Anval

Das Problem ist das mit 17 die Beckersfrau u.s.w wohl ein wennig zu alt und daher uninteresant für mich sind...

Und im Bus oder so ein mädel an zu sprechen wirkt lächerlich.

Es geht um Kommunikation, nicht um Partnerschaft. Die "Bäckersfrau" ist dafür sehr gut geeignet. Außerdem gibt es da auch sehr hübsche Azubinen. Und was soll "lächerlich" daran sein, ein Mädchen an ner Bushaltestelle zu fragen, ob gerade ne 76 durchgefahren ist?

Aber du hast schon Recht. "Eine Ausrede nach der Anderen" ist der häufigste Grund,warm Jungs, die kein Mädchen kriegen eben keins kriegen. Sie legitimieren ihre Angst mt tausend Ausflüchten.

Wie ich bereits schrieb: "Leben" bedeutet "Kampf und Krieg" - gegen sich selber. Gegen seine eigenen Ängste. "Selbstüberwindung". "Feiglinge" kriegen nur das, was ihnen vor die Füße fällt oder was ihnen geschenkt wird.

Übrigens solltest du dringend an deiner Rechtschreibung arbeiten! Die ist nämlich wirklich "lächerlich"! Wenn du einem Mädchen solche SMS verschickst, stehen die Chancen gut, dass sie sich kaputtlacht.

.

.

.

vingtsun

Man weiss ja aber nicht, was das für Frauen waren. Ich könnte auch JEDEN TAG mehrere f...n, aber die sehen dann auch dementsprechend aus. Es geht ja immer um Qualität; Quantität ist kein Maßstab.

Ja ja. %-|

Ich sprach mit Bergsteiger.

Dpie St<e?ffi


Und im Bus oder so ein mädel an zu sprechen wirkt lächerlich.

Das ist doch Quatsch :-/

A'nvmaxl


@Maschinenkanone an meiner Rechtschreibung kann ich selber alls legastheniker nichts machen.

Und behandlungen müssen selber bezahlt werden und kosten richtig Geld...

Anval

Aenvxal


Ich weiß übrigens das meine angst unbegründet ist aber wenns dann mal wider so weit ist hilft mir das nicht sonderlich weiter...

Anval

Ktwak


Maschinenkanone

Mir ist es bisher in freier Wildbahn noch nie gelungen eine Frau zu finden die ich möglicherweise hätte fragen können ob sie mit mir ins Bett gehen will oder irgendetwas anderes.

Dieser Satz war darauf bezogen.

Zum Ende des Dates sagen, dass du ihr noch gerne deine Bergsteigerausrüstung, die Eispickel und Karabinerhacken, zeigen möchtest. Oder direkt fragen,"ich hätte noch Lust, kommst Du noch mit zu mir?" Wenn sie nicht mag, "auch gut, gehn wir halt zu dir." Entweder sie will dann oder eben nicht.

Wer eine Frau zu sich nach Hause lockt um ihr dort seine Bergsteigerausrüstung (welche ich nicht habe) zu zeigen will meist nicht, dass es nur dabei bleibt. ;-) Ich bin noch nie in einer Situation gewesen in der ich eine solche Frage hätte stellen können.

Dämlichkeitspunkte:

1. "Mir ist es bisher in freier Wildbahn noch nie gelungen eine Frau zu finden die ich möglicherweise hätte fragen können..." Falsch. Du siehst jeden Tag zig Frauen, die du fragen kannst.

2. "...die ich möglicherweise hätte fragen können ob sie mit mir ins Bett gehen will..." Ja nee, is klar. Frage das eine Frau in der Art und Weise und du wirst den Rest des Tages Feizeit haben.

3. "...ob sie mit mir ins Bett gehen will oder irgendetwas anderes..."

"Äh ... ja also, wollen sie mit mirins Bett oder lieber ins Kino gehen?"

Ins Bett oder irgendwas anderes - no comment.

1. So viele Frauen begegnen mir im Alltag nicht. Und es sind nicht ständig neue.

2. Darin, dass diese dirkete Art kaum zum Erfolg führen wird sind wir uns einig. :)^

3. Damit spielte ich auf die zuvor genannte Bergsteigerausrüstung die es zu zeigen gilt an.

Indem du raus gehst, durch die Stadt schlenderst. mit Frauen flirtest oder welche beim Schaufenstergucken ansprichst, welches von den ausgestellten Stücken ihnen denn am besten gefällt.

Frauen sind in freier Wildbahn nur sehr selten allein anzutreffen. Entweder sind sie mit ihrem Freund unterwegs und scheiden damit schon aus. Oder es sind mindestens 2 Mädels zusammen unterwegs was Flirtversuche auch sehr stört.

txam


Dann flirte mit beiden :-)

Greif dir einfach eine, wenn du einkaufen gehst. Z.B. nen T-Shirt. Du gehst zu nem Mädel hin und sagst einfach: "Du bist jetzt mal gerade dazu bestimmt, mir zu helfen. Kann ich das T-Shirt anziehen oder sieht das scheisse aus?" Ich glaube nicht, dass die total doof reagiert. Ich denke eher, dass sie den "Spass" mitmacht.

Ich wurd auch schon mal "dazu bestimmt". Zwei Mädels fingen mich mal in nem Kaufhaus ab und sagten, dass sie mal meinen Arm bräuchten, weil die eine ne Uhr für ihren Freund kaufen wollte. War recht lustig und die Bekannte von mir war etwas sauer, weil ich irgendwie verschwunden war :-)

Probier sowas einfach mal. Die beissen schon nicht ;-)

vQin0gtsun


Man weiss ja aber nicht, was das für Frauen waren. Ich könnte auch JEDEN TAG mehrere f...n,

Brad Chase

manchmal hilft weiterlesen...

lRiebesllozttchexn


@ vingtsun

Man weiss ja aber nicht, was das für Frauen waren. Ich könnte auch JEDEN TAG mehrere f...n, aber die sehen dann auch dementsprechend aus. Es geht ja immer um Qualität; Quantität ist kein Maßstab.

Und manchmal hilft wirklich nur ÜBERlesen und nicht weiter beachten... bei einem solchen Mangel an Niveau, zumindest. :-/

vEingt8suxn


du hast es also auch nicht verstanden, naja...

D]er kkleine =Pr#ixnz


genau, sind alle doof ausser dir :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH