Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

vQinegQtsu-n


@schüchtern

Bei allem Respekt: für alles, was dir die KollegInnen vorschlagen, findest du eine Ausrede. Willst du wirklich jemanden kennenlernen? Du bist ja beinahe ein Nihilist. Nicht vorher überlegen, warum etwas nicht klappen könnte, sondern ausprobieren. Danach kannste dann philosophieren, warum was nicht geklappt hat.

hWerrY kocxh


gut, das mag stimmen. bei mir heissts halt nur, dass ich dann schneller wieder zur bar tingeln muss.

aber ich meide solches ja. ist mir nur mal in berlin bei nem chinesen aufgefallen. ich hatte etwas starken durst ... und die kam mit diesen mickrigen gläschen an. ja gut ... musste sie halt mehrmals laufen.

snchücsh+terxn


@vingtsun

Ich habe an den Aktivitäten kein Interesse, mache das es klappen oder nicht klappen würde!!!!!!!!!!!!!

vyingt,sxun


dann schreibe mal, was deine Interessen sind. Dann kann man dir vielleicht "bessere" Vorschläge machen.

s`chücEhtern


@ vingtsun

Was ich gerne mache. Ich gehe gerne in Discos, in Cafe´s, Kino, fahre gerne Fahhrad (leider ist das Wetter in letzter Zeit nie wirklich gut gewesen). Was ich nicht mag, ist es wenn die Locations so überfüllt sind, was leider hier fast überall der Fall ist.

Was ich überhaupt nicht mag ist z.B. Hip Hop, Techno. Ich höre alles durcheinander, habe keine lieblingsband, sondern Lied A und Band B, Lied C von band D usw.

Kwwa|k


also meiner meinung nach bist du es immer noch. denn ich denke, wenn man ins bordell geht und sich das erkauft, dann hat das nichts mit der eigentlichen sache zu tun. zwar hast du jetzt körperlich schon einmal sex gehabt. aber im kern geht es ja nicht nur um jm oder nicht, es geht ja darum eine beziehung zu finden. oder etwa nicht?

Es ist eine Frage der Definition. Für mich bedeutet JM wie auch JF hatte noch nie Sex d.h. Geschlechtsverkehr. Das hatte ich jetzt damit bin ich kein JM mehr. Beziehungserfahrung habe ich natürlich nicht. Das ist auch etwas anderes.

Vor längerer Zeit hat hier mal ein Mann geschrieben der mehrere Jahre verheiratet war aber mit seiner Frau nie Sex hatte. Trotz Beziehung und Ehe war er noch JM.

Mir ist klar geworden, dass ich beides auf einmal, Sex und Beziehung, zur Zeit nicht kriegen kann. Deswegen habe ich mein JM-Sein so beendet. Was nicht heißt, dass ich mich jetzt jeden Tag toll fühle. Besser wie vorher ist es aber nicht perfekt.

AHnval


So ich werd sie nach her wie abgesprochen anruffen...

Ich hoffe nur das sie dann auch da ist und ich mich nicht umsonstz überwunden habe...

Freu mich auserdem schon total drauf mal wider ihre Stimme zu höhren.

Anval

J8ungm}ann73


"never_die_alone" hat recht

Hallo,

ich habe das gleiche Problem als JM nur eben 10Jahre länger.

Ehrlich gesagt hab ich mit dem Gedanken N**te auch gespielt und habe ihn wieder verworfen. Will ich mich wirklich so aufgeben? Ich denke, dass die Erfahrungen im P**f nicht gerade für Später hilfreich sein werden.

Mein Grundproblem würde ich auf die Art auch nicht los werden. Ich suche viel mehr eine Partnerschaft als das kurze Vergnügen. Um eine Partnerschaft zu erlangen, braucht man eine Frau und muss deren Signale verstehen. Genau bei den Verstehen der Signale komme ich nicht voran. Erhalte ich die Signale, übersehe ich sie unbewusst oder ignoriere sie in der Angst etwas falsch verstanden zu haben oder zu machen.

Wie auch immer. Ich lese gern, dass ich nicht alleine mit dem Problem bin und langsam verliere ich die Scheu, mich mit meinem Problem zu äußern. Das macht mein Leben doch um einiges leichter.

Also vielen Dank an die, die hier den Betroffenen Mut zu sprechen und mit Rat zu Seite stehen.

Jungmann 73

AJnvaxl


So habs eben mal versucht aber es hat niemand abgenommen dann werd ichs wohl mal in 30min noch mal versuchen...

Anval

tBam


Hi mal wieder:

Hab mir letzte Woche mal 2 Bücher bestellt. Die letzten beiden hatte ich schon vorher.

Wie Frauen ticken. Über 100 Fakten, die aus jedem Mann einen Frauenversteher machen.

Hab erst die ersten 100 Seiten, ist aber teilweise ganz gut. Dort werden teilweise auch Signale beschrieben.

Wild Thing

Das Buch hab ich noch nicht gelesen. Soll aber viel über Sex drin stehen und es soll nicht so trocken sachlich geschrieben sein sondern auch mal nen bissl schmutzig und lustig.

Der perfekte Liebhaber. Sextechniken, die sie verrückt machen.

Hab ich ganz durchgelesen. Steht einiges über das Vorspiel drin. Teilweise sehr lehrreich ;-)

Die perfekte Masche. Bekenntnisse eines Aufreißers

Hab ich gelesen, find ich persönlich aber nicht soo gut. Obwohl teilweise ein paar Interessante Sachen drin stehen, was man als ersten Spruch benutzen kann.

Alle Bücher hat mir Freundin empfohlen. Sie meinte, dass es nicht schaden könnte diese mal zu lesen. Sind auch teilweise recht hilfreich. Klar muss man noch die Praxis anwenden. Sie kosten alle jeweils so um die 10,- Euro und ich finde sie gar nicht so schlecht.

t@axm


Ach so,

Eine Sache hab ich irgendwie noch. Vielleicht sollten einige mal öfters in Singlebörsen schreiben. Ich hab früher viele Mädels angeschrieben und nie was zurückbekommen. Aber mittlerweile schreibt eigentlich die Hälfte zurück. Teilweise geht man sogar mal nen Kaffee trinken.

Ist ne schöne Übung und man wird irgendwie lockerer im Umgang mit Frauen (denn soooo schrecklich sind die gar nicht). Meist wird auch nur ne nette Unterhaltung raus, aber man verliert teilweise die Scheu. Klar ist es was anders, als im Normalen Leben, aber man kann etwas nen Gespräch mit nem Mädel üben.

Also finde ich jetzt irgendwie.

J>unggm8anxn73


@tam

Stimmt mit den Singlebörsen. Das fange ich gerade an und hatte auch die ersten "Cafe-Begegnungen". Ist nur ein langer Weg. Gute Buchtipps! Vielleicht hilft es mir ja!?!? ;-) Danke.

D7oragxon


Ich finde, das es sehr vom Vorteil sein kann, in der Disco so "kleine" Gläser zu haben. Das hat den Vorteil, das man es schnell getrunken hat, auf die Tanzfläche gehen kann, ohne das man auf sein Getränk aufpassen muss. Wer weiss, was andere Leute nachher noch alles reintun, wenn man nicht am Platz ist

Jo, nacher kommt nach eine geile Blondine und macht dir KO-Tropfen ins Getränk, wenn du auf Toilette bist.

Dann schleppt sie dich nach Hause und vergewaltigt dich ;-D

tMa0m


Man kann doch nen Mann gar nicht 100%ig vergewaltigen oder ;-D

A0nv[a;l


@ Doragon das ist gar nicht so lustig.

Der Man einer Arbeitskolegin meiner Mutter ist mal in der Bar etwas untergemischt worden und hat seit dem körperliche probleme.

Und der trinkt eigentlich kein Alkohol und die Polizei hatte ihn aber dan eigesagt und erst gedacht er hätte nur zu viel getrunken erst alls sie die frau angeruffen haben meinte die er trinkt kein alk und erst da ham sie dann den notarzt geruffen...

Und zuväliger weiße ist da auch sein portmonai "abhanden gekommen"

Anval

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH