Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

c"it\ronxyx


bin schlecht gelaunt. lasst mich doch einfach in ruhe!

hZerr k&ocxh


jens

kommt wohl auf die bar an ... aber ehrlich gesagt, würd mich ein tourist sowas fragen, könnt ich ihm auch keine antwort geben. wüsste nicht, wo ein bekannter ort für solche bekanntschaften ist. wüsste grad knapp, wo ein puff ist. mehr aber nicht.

K-waxk


@jens70

Ich meinte Börsen im Internet. Ich probiere im Moment nichts derartiges.

KRwak


@citronyx

:°_

War nicht böse gemeint.

:)*

d9j elejme&nt of tcrixme


kontaktbörsen.

ironie: ich hab mich ja negativ über k-börsen im internet geäußert. (allein das wort: Börse)

aber jetzt hab ich gestern abend gleich 2 mädels kennen gelernt. hm.

aber ich sags ehrlich: die eine ist sehr merkwürdig und die andere ist irgendwie nicht so spannend.

aber! man muss die leute treffen. im internet ist jeder anders. ich hoffe, ich treff die trotzdem mal. man verpflichtet sich ja nicht für irgendwas.

j3eans7B0


jens

kommt wohl auf die bar an... aber ehrlich gesagt, würd mich ein tourist sowas fragen, könnt ich ihm auch keine antwort geben. wüsste nicht, wo ein bekannter ort für solche bekanntschaften ist. wüsste grad knapp, wo ein puff ist. mehr aber nicht.

herr koch

hallo herr koch,

siehst du mal. ich könnte überhaupt nicht sagen, wo in meiner stadt der puff oder das rotlichviertel ist. aber ich glaube, ich hätte ungefähr eine ahnung, welche läden eher so "baggershuppen" wären. und in welchen läden eher nichts in der richtung läuft.

beste grüße

h/err kxoch


ich würde die lokale empfehlen, die ich persönlich meide. weil ich denk, in solchen umgebungen würd ich mich nicht wohl fühlen. vielleicht wär das ein anhaltspunkt.

jAenWs7x0


@jens70

Ich meinte Börsen im Internet. Ich probiere im Moment nichts derartiges.

Kwak

Hallo Kwak,

wenn Du weder das eine (Börsen) noch das andere ("Baggershuppen") ausprobierst, wieso glaubst Du dann, entscheiden zu können, dass Internetbörsen geeigneter seien?

Was suchst Du eigentlich? Unverbindlichen Sex für eine Nacht, eine durchaus vieleicht auch etwas längere Sexaffaire, oder eine Liebesbeziehung mit Heirat und Kindern? (Nicht, dass sich nicht auch aus dem ersteren oder dem vorletzten das letztere entwickeln könnte.)

Vor einigen Tagen hast Du geschrieben, das es nunmehr 1 Monat her sei, dass Du Deine Unschuld im Puff verloren hast, und Du das gerne wiedermachen würdest. Im Posting 1-2 Tage später empfiehlst Du es ja geradezu den JMs, diese Sache im Puff zu erledigen.

Für mich, wenn ich Du wäre, wäre die logische Entwicklung nun, entweder wieder in einen Puff zu gehen, um es mit Frauen zu machen, die es machen, weil es bloß ihr Job ist; oder aber in die einschlägigen Baggerschuppen zu gehen, um dort Frauen zu finden, die es gerne aus Freude am Spaß tun wollen, mit Typen, die sie sexy oder symphatisch finden, oder auf die sie neugierig sind, oder was weiß ich. Oder aber in einschlägigen Internetsexbörsen, falls es sie denn gibt, nach Frauen zu suchen, die es aus Freude am Spaß machen wollen, mit Typen, .... usw., ..., Du hast es oben gelesen.

Oder ist dieser Faden über PN eine Art Anbahnungsböse?

Beste Grüße

K-waxk


@jens70

wenn Du weder das eine (Börsen) noch das andere ("Baggershuppen") ausprobierst, wieso glaubst Du dann, entscheiden zu können, dass Internetbörsen geeigneter seien?

Das war nur darauf bezogen was für mich passender wäre. In einem "Baggershuppen" wäre ich völlig fehl am Platz. Bei anderen kann das natürlich anders aussehen.

Was suchst Du eigentlich?

Heirat ganz sicher nicht. Im Moment habe ich andere Probleme als zu suchen. In ein par Wochen sieht das hoffentlich wieder anders aus.

Vor einigen Tagen hast Du geschrieben, das es nunmehr 1 Monat her sei, dass Du Deine Unschuld im Puff verloren hast, und Du das gerne wiedermachen würdest. Im Posting 1-2 Tage später empfiehlst Du es ja geradezu den JMs, diese Sache im Puff zu erledigen.

Der Rat ins Bordell zu gehen war an Bergsteiger gerichtet, nicht generel an alle JM.

Für mich, wenn ich Du wäre, wäre die logische Entwicklung nun, entweder wieder in einen Puff zu gehen

Das ist keine Dauerlösung. Außerdem würde es meinen Geldbeutel überstrapazieren.

C8oppexr


Ich rede nicht so gerne über persönliche Dinge. Dabei gibt man auch etwas über seine Vergangenheit preis. Und das vermeide ich gerne. Es gab mehrere Jahre in denen alles was ich angefangen habe gründlich schief gegangen ist. Das will ich niemandem der es nicht schon weiß erzählen. Deswegen sind persönliche Dinge als Gesprächsthema kritisch. Von mir aus lenke ich kein Gespräch in diese Richtung.

Vielleicht versteh ich dich falsch oder mache ne falsche Übertragung - denn diese Unsicherheit bei Gesprächen mit persönlicheren Themen ist mir nicht so fremd.

Aber wie willst du zufriedener werden und andere Menschen für dich gewinnen, wenn du mit dir selbst nicht im Reinen bist und gewissermaßen vor dir wegläufst? Du wirst nicht drum kommen, dich selbst und deinen Lebenslauf zu akzeptieren.... sofern du zufriedener werden möchtest, wie gesagt.

j,ensx70


@Kwak

Hallo Kwak,

dann habe ich Dich jetzt verstanden.

Beste Grüße

C'op=pexr


Kontaktbörsen

Ich hatte eigentlich ganz ordentliche Erfahrungen mit Kontaktbörsen gemacht, aber mittlerweile fehlt mir etwas dabei. Zum ersten der Erfolg... Das letzte Date liegt zwei Monate zurück, die Geduld geht mir langsam aus.

Weil es aber auch ein ziemlich unvollständiges Ding ist. Man plaudert und plaudert, aber lernt sich nicht wirklich kennen. Zumindest nicht auf der Ebene, auf der ich jemanden kennenlernen möchte - mit dem ganzen Repertoire an Nonverbalitäten. Es erweist sich zum Teil auch als recht oberflächlicher Kontakt, der spontan abgebrochen wird, ohne das irgendein Grund ersichtlich ist. Darüber will ich gar nicht jammern, ich machs fast genauso, bin nur so höflich dabei, das Gespräch vorher auslaufen zu lassen.

Naja, wie auch immer, ich glaube jedenfalls nicht, daß ich meine (baldige ;-D) Freundin über so eine Börse kennenlernen werde. Aber ich bleibe in der Angelegenheit offen...

Ich seh jetzt nur zu, daß ich jemanden kennenlerne, wenn ich draußen unterwegs bin. Mein völliger Unglauben dem gegenüber hat sich inzwischen ins Gegenteil verwandelt. Es überrascht mich selbst ein bißchen, aber das funktioniert seit nem Weilchen ziemlich gut.

A$nvaxl


So mal wider ein zwischenbericht von mir:

Treffe mich morgen mit mit einer Dame.

Nach dem ich mich überwunden habe mit ihr zu telen haben wir uns schon mal getroffen alls noch freunde dabei waren und haben uns am WE für Morgen verabredet.

Anval

CRopp er


@ Anval

Klingt gut, viel Erfolg :)^

Kowxak


Aber wie willst du zufriedener werden und andere Menschen für dich gewinnen, wenn du mit dir selbst nicht im Reinen bist und gewissermaßen vor dir wegläufst? Du wirst nicht drum kommen, dich selbst und deinen Lebenslauf zu akzeptieren... sofern du zufriedener werden möchtest, wie gesagt.

An der Vergangenheit ist nichts mehr zu ändern und damit habe ich mich schon lange abgefunden. Trotzdem spreche ich nicht gerne darüber. Es ist nichts worauf ich stolz bin und so behalte ich es lieber für mich.

Wenn sich das Thema mal nicht umgehen ließ habe ich immer ein par Sachen weggelassen die ich nicht erzählen will.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH