Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

S@. warllxisii


;-D nenene, *schon beim Gedanken daran vor Scham im Boden versinke* |-o

wenn ich hier in meiner Wonhung singe, dann reicht auch schon der bloße Gedanke meine Nachbarn hören mich und schupps wars das mit Töne treffen, also soweit ich halt überhaupt treffe ;-D dabei würde ich soo gerne Mal im Wald singen, aber da könnt ja ein Spaziergänger vorbeikommen %-|

Kzwak


@ kochi

damit hast dich grad zum barden an unserer hochzeit empfohlen.

HALT ! Nicht so schnell. Vor der Hochzeit musst du sie mindestens einmal küssen. ;-)

h)erar ykocxh


naja, weisst du, kwak, wenn der standesbeamte dann sagt, dass man sich jetzt küssen darf, hätt ich ja sozusagen ne legitimaton und würd mich nicht mehr fürchten ;-D

Ktwaxk


Vorher solltest du schon üben. Der erste Kuss hochoffiziell vor Zuschauern. :-/ Besser erstmal unter 4 Augen probieren.

K.w ak


Und was kann schon passieren? Naja, im schlimmsten Fall könnte sie dich beißen. ;-D

hpeIrr koxch


mmh, beiss mich, gib mir tiernamen 8-)

wer spricht von gästen? hab doch kein geld für ne gross angelegte sause. ;-)

KMw~axk


Mindestens der Standesbeante und Trauzeugen (ich nehme an die bracht man bei euch auch) müssen schon anwesend sein.

Wann siehst du sie wieder?

h\err} kSoch


ja, die braucht man auch ;-)

wohl am samstag.

j`ehns7x0


@S. wallisii

in einer vertrauten Beziehung... wie ist das bei dir mit vorsingen?

Das geht ganz gut. Ich weiss ja, dass ich singen kann. Natürlich nicht alles. Aber dass, was ich singen kann, von dem weiss ich auch, dass ich's kann. Ist auch manchmal recht eindrucksvoll.

Zitat:

und der Bluesharp im Halsgestell.

oh geil! ich liebe bluesige Mundharmonika! Kanns selbst leider nicht.

S. wallisii

Bluesharp und Mundharmonika sind verschiedene Dinge. Bluesharp hat die einfach spielbare Richter-Stimmung. Mundharmonikas allgemein können auch andere Stimmungen haben.

Soviel zum Abschweifen vom Thema.

Beste Grüße

C4ompper


@ jens

Hmm, ich möchte es ja auch nicht so erleben. Ich glaub aber, die Ehe meiner Eltern ist dann sowas geworden. Ehen in meinem Bekanntenkreis, sofern ich da überhaupt halbwegs einen Einblick habe, scheinen mir zumindest in Richtung einer gewissen Spießigkeit zu gehen.

Hmm, was ist das eigentlich, was du spießig findest? Ich weiß jetzt nicht genau, ob ich mir das, was du beschreibst, als so schema-spießig vorstellen muß.

Sinds die familiären Verpflichtungen? Die begleitenden Lebensumstände, wie z.B. wenig Zeit für sich selbst durch Job und Familie?

Ich hoffe ja, daß man sich (beruflich wie privat) Idealismus und eigene Ziele bewahren kann und sich nicht komplett im Alltag auflösen muß, je älter man wird. Ich bin eigentlich zuversichtlich. Aber die eigene Familie seh ich noch als Chance, sich etwas Idealismus zu bewahren. Ich habs einfach jederzeit in meiner Familie als ideal empfunden, von daher wahrscheinlich meine Sichtweise.

Ich mags deswegen auch, wenn sich Dinge im Großen und Ganzen NICHT mehr verändern, wenn sie einmal gut sind. Das könnte man eigentlich spießig nennen ;-)

SjhadowEmann


Nabend Leute....

irgendwie weiß ich nicht was ich machen soll, kann jetzt Jahre lang in ner Wohnung wohnen die mir nicht gefällt aber wo ich 2500 € reingesteckt habe oder ich kann nochmal umziehen aber dann nicht mehr einen Cent haben, im Moment ist wieder so nen Tag wo man nicht mehr aufstehen möchte...

Ich denke das hört sich viele nach jammern an nur ich hätte besser suchen sollen

K_wak


@Shadowmann

Da ist es schwer dir einen Rat zu geben. Aus Vernunftsgründen würde ich sagen bleib noch eine Weile in der Wohnung wenn du dort soviel Geld investiert hast. Vielleicht läßt sich auch mit einfachen Mitteln etwas tun um dich dort wohler zu fühlen. Was gefällt dir an deiner Wohnung nicht?

K]wxak


Mal wieder so ein Tag

Heute Morgen habe ich mich darauf gefreut meine schöne Unbekannte wieder zu sehen. Aber es lief nicht gut. Als ich ankam war der Platz neben ihr schon besetzt.

Später ergab sich die Gelegenheit mit ihr zu sprechen. Unser einziges Gesprächsthema war das Sutdium. Es saßen zu viele andere dabei um auf ein anderes Thema zu kommen.

Es ist eine seltsame Situation. Sie gefällt mir. Die par kurzen Gespräche mit ihr waren schön nur leider immer nur auf das Studium bezogen. Mein Bauchgefühl ist nicht gut. Es fühlt sich an als ob etwas nicht stimmt.

S=hadoAwmaxnn


Ja ich werde auch wohl wohnen bleiben müssen, zum einem immer den Lärm der Hauptstraße zu jederzeit und auch in meinem Badezimmer sind schon eine Menge Macken die ich beim besichtigen übersehen habe( ich Idiot habe mir eine Wohnung Abends im Dunkeln zeigen lassen wo kaum Licht war) nun muss ich halt damit umgehen aber ich weiß nicht wie ich von hier aus ein neues Leben anfangen kann irgendwie ist das alles schon wieder viel zu belastend. Von hier aus sollte eigentlich alles besser werden, aber wie es ausschaut wird alles nur schlimmer, naja ich muss einfach trotzdem anfangen wieder neue Leute kennenzulernen auch wenn ich mich nicht wirklich in meiner eigenen Wohnung wohlfühle...

h2err xkoch


shadowmann

und du denkst nicht, dass du deine wohnung irgendwie herrichten kannst, dass du dich wohler fühlst?

und warum hast du so viel in deine wohnung investiert? (kenn eure mietangelegenheiten nicht, drum frag ich.) ich hab 2900 franken "investiert", die ich aber wieder bekomm, wenn ich auszieh ...

kwak

keine möglichkeit, vom studium irgendwie abzuschweifen? dein studiengang ist eine fremde welt für mich, drum kann ich nicht konkret werden ... aber das wird ja wohl nicht so weltfremd sein für leute, die das studieren ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH