Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

SGch"tzlngrrrxm


@Kwak

Ich bin kein JM mehr. War selbst auch recht spät dran (über 21... gilt heutzutage wohl schon als ziemlich spät) und finde die Auseinandersetzung mit dem Thema ganz interessant, da ich mich selbst vor 5 Jahren schon teilweise wiedererkenne ;-)

t!he rLeajl nok;i


Was meinst du mit Prüfung verschieben? Ein Semester dranhängen?

SScht>zngxrrrm


So kann es nicht weiter gehen.

Meine Meinung dazu kennst du ja aus der PN.

K^wa-k


Was meinst du mit Prüfung verschieben? Ein Semester dranhängen?

Ich könnte die Prüfung später machen ohne ein Semester dranzuhängen. Das wäre also nicht schlimm. Aber ich hätte es auch gerne jetzt hinter mir um mich nicht nochmal in alles einarbeiten zu müssen.

S hadNowmaxnn


Morgen,

Bin jetzt schon wieder wach wegen dem Lärm wollte eigentlich ausschlafen....

Hab auch schon gesehen das eine Wohnung die mir sehr gut gefallen hat schon wieder weg ist.., werde erstmal schauen was die Arbeit bringt bevor ich weitere Schritte tätigen werde....

c1arambBolxs


Ich kann nicht behaupten, dass bei mir viel ereignisreiches passiert. Außer dem Studium ist da nicht viel.

Vielleicht ist das ja der Haken, es gibt nun mal auch ein Leben neben der Arbeit und dem Studium, und vielleicht solltest du doch einige Freizeitaktivitäten endlich mal unternehmen.

CMoppxer


@ kwak

Vielleicht ist das ja der Haken, es gibt nun mal auch ein Leben neben der Arbeit und dem Studium, und vielleicht solltest du doch einige Freizeitaktivitäten endlich mal unternehmen.

Ja, das denk ich auch.

Deine Unzufriedenheit kommt ja wahrscheinlich daher, daß dir das nicht reicht, was du jetzt hast.

Du versuchst, alles überrational zu betrachten und damit im Griff zu behalten. Aber es hat wohl eher dich im Griff, wenn ich an die Schwierigkeiten denke, auf die du immer wieder stößt. Die dann in Form von Gegenargumenten auf solche Vorschläge hier auftauchen.

Ich denk schon, daß das ein Vermeidungsverhalten ist. Und das wird immer tückischer, wenn man sich selbst diesen ganzen "Unmöglichkeiten" hingibt. Und das kann ja nur falsch sein, wenn man aus vermeintlich "charakterlichen" Gründen kaum soziale Kontakte hat, man aber DESWEGEN unglücklich ist.

Weißt du, wie ich das meine? Wenn du wirklich so einzelgängerisch und phlegmatisch wärst, würden dich die Konsequenzen deines Verhaltens, also dein Alltag, wie du ihn jetzt hast, überhaupt nicht stören.

Meiner Erfahrung nach ist die subtile Vermeidung einem vordergründig überhaupt nicht klar, aber diese freiwillige Machtlosigkeit den Dingen gegenüber setzt sich unterbewußt derartig fest, daß es dann auch vordergründig frustriert oder solche depressiven Zustände auslöst.

Ich glaube also nicht, daß du auf nichts Lust hast bzw. es nichts gibt, woran du Spaß haben könntest. Du verbietest es dir wohl eher, weils bedeutet, dich deinen Unsicherheiten zu stellen.

S~hadoywmann


Hi ich werde mir die nächsten Tage die ersten Wohnugen anschauen, bin gerade schon ne Liste am zusammenstellen was mir sehr wichtig erscheint und was nicht.

mfg Shadowmann

c{ar ambolxs


Na dann viel Glück

K(wak


Vielleicht ist das ja der Haken, es gibt nun mal auch ein Leben neben der Arbeit und dem Studium, und vielleicht solltest du doch einige Freizeitaktivitäten endlich mal unternehmen.

Ich weiß ich brauche irgend eine Beschäftigung die mich auf andere Gedanken bringt. Aber mir fällt nichts brauchbares ein. Seit Monaten ist es nur so, dass ich rumsitze und am Abend nicht weiß was ich den Tag über getan habe. Es ist nur schlimm in letzter Zeit.

cTarambJoxls


Es gibt doch sicher Sportmöglichkeiten, da lässt sich doch was finden was dir Spaß macht.

SMhad8owmanxn


Ich tendiere Fittnesstuio lenkt super ab und du bist Abends zu müde um über den ganzen Mist nachzudenken. *:)

mCrkY8x2


oder was, das die psyche auch stärkt ... was asiatisches. tai chi oder so.

S$hadoZwma!nn


Hab jetzt soweit alles zusammen nur gibts leider Sachen die sich wohl nicht vereinbaren lassen:

z. B. ruhige Lage und trotzdem noch normale Preise für die Wohnung.

Und auch herauszufinden wie die Nachbarn sind, das wird auch nicht gerade einfach....

Bis dann Shadowmann

Hqolaebienxe


Ruhige Lage + normale Preise gibt's schon, man muss halt ein wenig suchen. :-/ Nachbarn, naja........

Denke alles 100%ig super kann man vielleicht auch nicht finden, kann sein, daß zumindest eine kleine Kleinigkeit nicht passt.

ABer du hast dir Gedanken gemacht und muss das ja nun nicht übereilen. :-) Wird schon.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH