Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

CVop;per


@ lolaX5

Ausdauertests kann ich nachvollziehen, dazu neige ich auch. Aber selbst, wenn jemand am Ball bleibt, kann doch in der Beziehungsanbahnungsphase keine wirkliche Nähe entstehen, oder?

Hmm, vielleicht besteht mein Dilemma auch darin, daß für mich diese wirkliche Nähe bisher nicht entwickelbar war.

Wirkliche Nähe würde für mich einen kontinuierlichen und tiefen Gedankenaustausch sowie große gegenseitige Aufmerksamkeit bedeuten, und ich glaube, das ist auf Dauer gesehen eher selten.

Für muß die Nähe einfach da sein - unausgesprochen, weil sie eh total gegenwärtig ist.

Vielleicht so wie man es als Kind empfindet... ohne Kampf, weil ich die Nähe nur festhalten brauch. Wenn da keine Nähe ist, kann ich nix tun.... oder ich bin emotional einfach nur etwas zurückgeblieben ;-D

Naja, beim nächsten Mal geb ich mir Mühe. Wie kann man so ein unverbindliches Anbandeln nur spontan emotional "durchdringen" lassen? Ich achte ja schon sehr auf solche Impulse, aber das hat noch nicht geklappt....

T^heF%ox2x65


>

LolaX5 schrieb:

Wenn einem etwas zu fällt, muss man es aber auch auffangen können... Wenn man mit verschränkten Armen dasteht hilft einem der schönste Zufall nichts... <<

WOW ! Das war aber echt ein toller Satz. Der gefällt mir. :)^

J-ulEien?-Mattxeo


Mit 40 laufe ich nicht mehr als JM durch die Welt, sollte es mit 30 noch so sein liege ich unter der Erde, denke sogar im Moment wieder häufig darüber nach...

Ich möchte Dir und allen anderen, die eine schwere Zeit durchmachen, den folgenden irischen Segen mit auf den Lebensweg geben:

[[http://www.e-water.net/de/irishblessing/]]

Kiwxak


@Shadowmann

Ich wollte auch auf keinen Fall als JM 30 werden. Das war einer der Gründe für meine Entscheidung ins Bordell zu gehen. Dieser Problemlösungsansatz ist der anderen Alternative auf jeden Fall vorzuziehen.

K6w(axk


@Bergsteiger

Das Buch ist wissenschaftlich geschrieben und erklärt Ursachen und Zusammenhänge. Ich habe es noch nicht komplett gelesen. Empfehlen kann ich es. Es ist besser zu verstehen als ich erwartet hatte und es ateckt viel interessantes drin das zu nachdenken anregt.

JPuliean-Ma5ttexo


Nee, also das brauch ich mir echt nicht anzutun

Also dafür dass es eine Komödie war, ist der JM erstaunlich gut weggekommen. Und zu lachen gab's auch so einiges.

Cloppexr


Naja, er war erst übermäßig verklemmt und dann ziemlich schnell ziemlich cool ;-) Aber ansonsten hab ich mir den Film schlimmer vorgestellt... war doch ganz nett!

TEhe8F[ox26x5


Und die Quintessenz von dem Fim war, das es dem Jungmann nicht um das nicht mehr Jungmann sein oder um den Sex ging sondern um viel viel mehr.

CLo1pper


Und er war damit ein Außenseiter... bis er die Ehe "vollzogen" hat ;-)

d{er-btergstxeiger


Und die Quintessenz von dem Fim war, das es dem Jungmann nicht um das nicht mehr Jungmann sein oder um den Sex ging sondern um viel viel mehr.

Na toll. Dafür muss ich aber keinen Film schauen, dass weiss ich auch selbst :=o

KFwaxk


Ich muss einfach mal meinen Ärger loswerden.

Es ist mal wieder alles Scheiße! Nichts klappt wie es soll. Nachdem es letzte Woche einen unerwarteten Erfolg gab geht es nur noch abwärts. Es hätte so schön sein können wenn alles so gegangen wäre wie ich es ursprünglich geplant hatte. Aber nein.... wie immer klappt nichts.

SVchtTznxgrrrm


Was ist denn los, Kwak? Was genau klappt nicht?

L?ewIiaxn


Das Leben ist nicht planbar. Darauf muss man eingestellt sein.

K8wak


@Schtzngrrrm

Ich muss meine Prüfung verschieben. Mit der Vorbereitung bin ich nicht vorwärts gekommen. Dadurch gibt es neue Probleme. Jetzt muss ich mich für 2 Prüfungen nebeneinander vorbereiten. :-( Beide Fächer mag ich nicht.

TdheFDox2x65


Na toll. Dafür muss ich aber keinen Film schauen, dass weiss ich auch selbst

Du hast ja aber auch immer wieder deutlich betont, das Liebe was ganz schlimmes ist was nur zerstört.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH