Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Kuw/ak


@Schtzngrrrm

Das Etikett ist genial. :)^

Runde 2 auf der schleudernden Waschmaschine

Klingt unbequem. :-/

MFartpikxa


Klingt unbequem.

Klingt nur so ;-) ;-D ´ |-o

m4rk8x2


da die waschküche hier seeehr öffentlich ist, sogar noch fenster nach draussen hat, fällt das mal weg. ;-)

M"arvtixka


Ups

Bin ich froh, das MEINE Waschmaschine im Badezimmer steht... ;-D ;-D ;-D

K,wak


Da ergeben sich ganz neue Anmachsprüche.

"Wollen wir Wäsche waschen?" ;-D

MIartxika


Das muss heißen:

Wollen wir schmutzige Wäsche waschen...

Und schon wieder Ups |-o |-o |-o sorry, ich düse ab Richtung Bett, schreib ja eh nur noch Blödsinn. *:)

J:ulie/n-Mattexo


Aha. Da hätten wir nach "Es ist nicht möglich eine Freundin zu finden" also wieder was gefunden, was nicht geht: Bei Mutti ausziehen.

Natürlich dürft Ihr da wohnen bleiben. Aber beklagt Euch hinterher nicht, dass Ihr über die negativen Konsequenzen nicht aufgeklärt wurdet - Bärchen-Bettwäsche hin oder her.

ZQotvtel)baer


Aha. Da hätten wir nach "Es ist nicht möglich eine Freundin zu finden" also wieder was gefunden, was nicht geht: Bei Mutti ausziehen.

:)^

Das ist das alte JM-Dogma: "Egal, was ich als ursächlich oder erschwerend für meine Situation erkenne - es muss vor allem eine Voraussetzung erfüllen: Ich kann nichts dagegen tun!"

mXrk82


es kann, muss aber nicht abschreckend wirken. irgendwie. zumal die tatsache an sich wenig über den menschen aussagt. man merkt dann am verhalten desselben schon, ob er aus praktischen gründen (nicht faulheit) noch bei en eltern wohnt oder halt einfach gern am rockzipfel rumhängt.

Kmwak


@Julien-Matteo

Wenn man nicht das Geld für eine eigene Wohnung hat kann man eben nicht in einer eigenen Wohnung wohnen. >:( Es gibt nunmal ein par Dinge auf dieser Welt die einfach nicht gehen.

dker-b+er9gsteigexr


Ich kann nichts dagegen tun!

War das jetzt an mich gerichtet?

m2rkN82


natürlich kann man sich irgend eine billige bruchbude am rande von nirgendwo leisten ... aber da möcht ich auch keine frau einladen. dann lieber zu mutti, wo der herd funktioniert.

und eben, wgs sind auch nicht jedermanns sache ... versteh da nun jeden, der sich erst was eigenes suchen möchte (und drum warten muss, bis die finanzen das auch zulassen).

sgchüc5hte*rn


@ mrk82

Ich habe eine schöne Wohnung, 2 Zimmer, 59 m2, trotzdem würde ich aktuell keine Frau reinlassen, weil ich einfach eher der Chaostyp als der Ordnungstyp bin und die Wohnung auch so aussieht (mal wieder)

m$rkx82


gut, das ist dann ein anderes problem ;-)

ssc;hücDhstemrn


@ mrk82

Jeder hat seine eigenen Probleme, manche haben wo anders offene Baustellen. Ich bin mal wieder dabei, damit anzufangen, alles in Ordnung zu bringen, aber das ist einfach sehr viel arbeit, aber man muss halt irgendwo anfangen, und das ist aktuell das Schlafzimmer

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH