Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Kkwaxk


@Schtzngrrrm

Ist das ein Praktikum in der Industrie?

Ja.

Ich hatte nicht erwartet, dass es mit der Prüfungszeit so schlimm wird. Sonst ging es mir danach wieder gut. Diesmal hat es mich mehr Kraft gekostet als zuvor.

SHchtIzngArrxrm


Hast du für das Praktikum ein Bewerbungsverfahren durchlaufen? Das würde ja heißen, dass du dich doch "verkaufen" kannst, wenn es drauf ankommt.

Ansonsten: Praktikum ist doch bestimmt mal eine nette Abwechslung zum sonstigen Uni-Alltag. Versuche eben, dir an den Wochenenden eine schöne Zeit zu machen und nutze das Praktikum, um neue Erfahrungen zu sammeln. Wie lange geht es denn?

Sqinisxtra


Da muß man ja

ein bißchen nachbohren kwak...

Du hast jetzt ein Praktikum angefangen, sieh es doch mal aus dem Blickwinkel - du selbst kannst dich ja sehr schwer zu neuem aufraffen, dir fehlt sehr oft der Schwung zu sagen, jetzt mach ich dies oder jenes - das Praktikum drückt dir doch sozusagen einen anderen Rhythmus auf- nutze ihn, und jammere nicht darüber.

Es wird so vieles neu sein für dich, sei offen und interessiert dafür, gerade da hast du die Gelegenheit, ein bißchen dein zurückgezogenes Ich abzulegen und auf die neuen Menschen zuzugehen, sie kennen dich nicht und du kennst sie nicht, das sind echte Chancen :-D

KKwxak


Ich sehe es positiv jetzt etwas neues zu tun und aus dem Vorlesungsbetrieb raus zu sein. Mit Vorlesungen und Prüfungen habe ich mich lange genug beschäftigt.

Nur der Einstieg ist mir schwerer gefallen als ich gedacht hatte. Und den Prüfungsstress den ich davor über Wochen hatte hat mir mehr zugesetzt als sonst. Das hat viel Kraft gekostet.

Ich hoffe die nächste Woche wird besser.

S;ha5dowmzaxnn


Hilfe ich finde einfach keine gute neue Wohnung, entweder zu schlecht oder sie übersteigen mein Budget.

Werde mich wohl damit abfinden müssen hier zu versauern und menschlich keine Fortschritte zu machen, da ich hier eh nur angenervt bin.

Naja so wird das wohl nichts mehr mit der Frauensuche werden....

sWcohücbhterxn


@ Shadowmann

Das kommt mir bekannt vor. Hier in meine Stadt ist es so, das man entweder im bei einem Verein ein muss, um eine günstige Wohnung zu bekommen, der rest auf dem Markt ist sehr überteuert. Besonders die 1 oder 2 Zimmer Wohnungen sind hier in der Stadt mangelware

S/hado:wmanxn


@ schüchtern

Hab ich wohne ja auch in einer mittelgroßen Stadt leider total dasselbe Problem, naja zur Not muss ich wohl nen bisschen tiefer in die Tasche greifen....

m rkC822


und was am stadtrand?

bei uns ists so, dass es in den aussenquartieren rasch mal günstige wohnungen gibt.

S;ha0dowm>ann


yup werde es auch mal am Stadtrand zu gucken, habe mir vorgenommen diesen Monat was neues zu haben, halte das auch nicht mehr viel länger aus...

s9chücxhtern


@ mrk82

Ich selber wohne schon am Stadtrand, und die Mieten hier sind schon hoch. Hier bei uns kostet eine 2 Zimmer Wohnung so durchschnittlich 500€ Warmmiete. Ich selber zahle für meine Wohnung beim Mieter und Bauverein gerade mal 340€ Warm (2 Zimmer, 59m2). Wir haben das Problem, das einfach viele Studenten jedes jahr Wohnungen suchen, und deshalb auf dem "freien" Markt nur noch die Überteuerten Wohnungen übrig sind, die eigendlich keiner will oder bezahlen kann.

K;wak


@Shadowmann

Nach einer Wohnung zu suchen braucht Zeit und Geduld. Auch wenn dir deine jetzige Wohnung nervt nimm dir die Zeit bis du eine für dich passende neue Wohnung findest.

HTolab9iexne


Ja, ich sehe das genauso wie Kwak, meist klappt das nicht so schnell, leider. :-/

slchüc hteTrn


Für mich wäre es aktuell mal interessant, wenn einem die "Singledecke" auf den Kopf fällt, was man da machen kann, um sich abzulenken?

TYoort8olxa


Kino, Schwimmen gehen, Spazieren gehen, sonstigen Sport treiben, DVD gucken, lesen, ins Theater gehen, in die Oper gehen, ins Musical gehen, ins Café gehen, ...

sdchüch=tern


Das würde ich gerne machen, aber wenn ich später von der Arbeit kommt, sind die meisten Sachen nicht mehr möglich (habe erst gegen 23 Uhr Feierabend). DVD schauen, lesen geht auch, aber aktuell habe ich nicht mal mehr die Gedult, die ich früher hatte und spule meist vor, so das ein 90 Minuten Film nicht selten schon nach 30 Minuten fertig ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH