Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Z?otteolbaGer


Herzlichen Gückwunsch, MC Nelly! :-)

Aber sehe ich das richtig, dass Dir persönlich die Diskussionen hier eigentlich nichts gebracht haben, und dass Du Deine Beziehung hauptsächlich als Glück oder Zufall betrachtest, nicht aber (auch) als Ergebnis eines geänderten Verhaltens deinerseits?

Aber Du bestätigst irgendwie das, was ich damals auch so empfunden habe. Für den Mann ist es sehr entspannend, wenn sie weiß, dass er noch JM ist. Macht dann im Endeffekt vieles einfacher. ;-D

m)rk8^2


ich les irgendwie raus, dass es ähnlich gelaufen ist wie bei mir 8-)

TlortUola


Sorry, MC Nelly, dein Beitrag ist gerade zu lang als das er von mir gelesen werden könnte. Kannst du die Beitrage in zwei bis drei Sätzen zusammenfassen? ???

T,o,rtolxa


OK, jetzt hab ich zumindest doch mal kurz überflogen.

Stellungen gibts viele, aber da hat jeder andere Vorlieben. Mit Doggy kann ich (wir) zB nicht anfangen. Ich find sie selbst persönlich nicht mal wirklich toll, da bin ich vielleicht ein wenig ein Softie. Ausserdem klappt die bei uns beiden anatomisch nicht wirklich gut. Sich reiten lassen ist ganz OK aber mein favorit ist eigentlich doch Missionar. Sie liegt am Rücken, spreizt die Beine, ich liege oben drauf, unterkörper auf den Knien aufgestützt, Oberkörper auf den Ellenbogen. Es gibt wohl keine andere Stellung, in der man sich näher kommt.

Stellungen muss man ausprobieren und immer wieder wiederholen. Was am Anfang vllt nicht klappt oder sich nicht wirklich toll anfühlt, kann sich mit der Zeit zu einer Lieblingsstellung entwickeln. ;-) Oh doch, Betsy und ich haben eine Stellung gefunden, in der man sich noch sehr viel näher ist als beim Missionar. Ohne mich mit dem Thema bislang ausgiebig beschäftigt zu haben, scheint dies jedoch mehr ins tantrische zu gehen. ;-)

ich denke wirklich, dass bei mir bzw. uns 97% Glück im spiel waren, weil dass sich zwei finden übers Netz und dann sooo gut zusammenpassen ist schon irgendwie aussergewöhnlich (Schicksal meinetwegen)

Vllt hat es ja einen Grund, weshalb einige jahrelang warten müssen, um ihr Glück zu finden.

Ich werde zumindest versuchen, das beste draus zu machen. Die Beziehung ist zwar noch sehr jung, aber sie fühlt sich anscheinend ziemlich wohl mit mir. Ich hoffe mal, dass es so bleibt - man(n) muss einfach auch mal Glück haben können.

:)^

mHrpk8=2


er und sie finden sich, er und sie machen sauereien, er und sie finden sich ganz toll, er und sie verbringen jetzt dann ganz viel zeit zusammen. :)D

T_ortojlsa


Sex im Auto? ??? Ne, das geht nun wirklich nicht. Torti in all seiner Statur in einem kleinen Ford Ka ... ne, ne, ne ... :|N Neben dem Schlafzimmer der (Schwieger-)Eltern - wenn man auf der Autofahrt durch erotische Hörspiele scharf wird und sich keine Gelegenheit ergibt, sich irgendwo zu erleichtern (Hauptreisezeit, Parkplätze alle voll und hellichter Tag), dann kann man auf die (Schwieger-)Eltern leider keine Rücksicht nehmen. ;-D

M]C iNeWllxy


Aber sehe ich das richtig, dass Dir persönlich die Diskussionen hier eigentlich nichts gebracht haben, und dass Du Deine Beziehung hauptsächlich als Glück oder Zufall betrachtest, nicht aber (auch) als Ergebnis eines geänderten Verhaltens deinerseits?

Ganz genau. Auch so Sachen wie "Regelwerk zum Frauen aufreissen" sind für mich weiterhin ein Buch mit sieben Siegeln. Ich habe diese - für mich - unüberwindbare Hürde des Flirtens und sich interessant machen komplett übersprungen und kam gleich zur Sache. Deshalb habe ich im Grunde in dem Bereich auch nix dazu gelernt. Beim nächsten mal (wobei ich hoffe, dass es kein nächstes mal mehr braucht) wäre ich wieder am Anfang. OK, ich wüsste dann sicher, wie ich eine Frau anzufassen hätte usw. aber das Wissen nützt ja am Anfang eh nichts.

Stellungen muss man ausprobieren und immer wieder wiederholen. Was am Anfang vllt nicht klappt oder sich nicht wirklich toll anfühlt, kann sich mit der Zeit zu einer Lieblingsstellung entwickeln. ;-) Oh doch, Betsy und ich haben eine Stellung gefunden, in der man sich noch sehr viel näher ist als beim Missionar. Ohne mich mit dem Thema bislang ausgiebig beschäftigt zu haben, scheint dies jedoch mehr ins tantrische zu gehen. ;-)

Jo, aber Doggy kann ich schon allein vom angucken in Porno's garnicht ab. Ich weiss nicht, ich finde die einfach extrem unpassend, wenn man mehr auf Kuschelei steht. Und in echt funktionierts auch nicht so wirklich. Aber is auch egal, es gibt genug anderes ;-)

Aber du könntest mir mal die Stellung beschreiben, die du erwähnt hast. :=o ;-D

mfr^k82


schliesst ja kuscheln nicht aus ... :=o

SDash2x5


Vielleicht habe ich auch etwas missverstanden, aber kann es sein das hier viele eine Partnerin durch´s Forum gefunden haben ( ob aktuell oder nicht ist egal )?

Wenn ja, wieso habe ich nicht soviel Glück "grml"!

MaCU Nxelly


Was nicht dieses Forum, muss ich dazu sagen

Z}otatelGbaexr


Sicher weiß ich nicht mehr alle...

Zudem mag es ja auch ein paar "verdeckte" Fälle geben, sie sich nie öffentlich gemacht haben. ;-)

Wer hat hier (s)eine(n) Partner(in) gefunden?

Ich habe mir meine Ex gefunden gehabt.

Emotionale und Mr. Jones haben sich hier gefunden.

Tortola und Betsy ebenfalls.

Dann sieht es ganz aus nach Kanzler Ridcully und... sag' ich jetzt nicht, wenn ich da in Verdacht habe. ;-D

Ach ja, und natürlich Mc Nelly.

Mithin haben mindestens sieben Ex-JM/JF aus diesem Faden ihre Partner im Forum gefunden.

Könnten natürlich auch mehr sein. Weder erinnere ich mich an alles, noch werde ich überhaupt alles mitgeteilt bekommen haben, nehme ich an. ;-)

Und die Frage, warum hat man selbst kein Glück, naja, woher soll ich das wissen? Bei mir war es ganz sicher so, dass ich früher "das gleiche Maß an Glück" hätte haben können, ich wäre einfach nicht in der Lage gewesen, es wahrzunehmen und die Chance zu nutzen (Und ich habe es früher auch gehabt, aber da hatten eben die Kandidatinnen Pech, an so einen Profi-Verleugner wie mich zu geraten. ;-)).

Z`ot$telxbaer


Uppps, ok, McNelly wieder streichen. ;-D

T7o1rt8olxa


Dann sieht es ganz aus nach Kanzler Ridcully und... sag' ich jetzt nicht, wenn ich da in Verdacht habe.

:-o Wieso hab ich davon nichts mitgekriegt? ??? Zottel: PN! An mich! Sofort! ;-D

T&ortvola


Aber du könntest mir mal die Stellung beschreiben, die du erwähnt hast. :=o ;-D

Mit bestem Dank an Betsy für die Erstellung der Beschreibung: Beide sind einander zugewandt, sie sitzt bei ihm auf dem Schoß und beide umschlingen den jeweils anderen mit Armen und Beinen. Und dann bewegen beide das Becken ...

BXets,y2006


Da hat jemand mal wieder keine Lust zu arbeiten. ;-) :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH