Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

dRer-be1rgesteixger


Weisst du was? Ich erinnere mich gerade so an Dinge, die wir vor zwei Jahren hier diskutiert haben ;-D Das wird ja immer verdorbener im Thread hier. Schlimm, schlimm 8-)

Ich frag mich grad, ob wir nicht einen separaten Nostalgie-Thread machen sollten für Ex-JM wo wir die anschliessenden Dinge diskutieren können (ich bin jetzt mal so frech und zähl mich mal doch zu denen, obwohls technisch nicht ganz korrekt ist...) :)z

a4llo8x3


bergsteiger

glückwunsch zu den ersten schritten @:) @:) @:)

ich war jetzt 1 monat bei meiner (ersten) freundin (fernbeziehung) und wir haben es jetzt auch "richtig" getan.

Wir hatten "normale" Ceylor gekauft und die gerippten Durex, wobei die ja schon für grosse Dinger sind. Hab dann noch ne Packung Ceylor "large" gekauft, und da hab ich ich weiss nicht wie gemurxt, bis es wirklich wehgetan hat

als wir es das erste mal versucht haben, fühlte ich mich auch sehr "eingeengt". dummerweise war ich an die 52-er geraten ohne mir da große gedanken zu machen. ich habs mal gegoogelt, ceylor large haben angeblich 54. wenn die dir nicht passen, versuch mal die roten von durex (ich glaub auf deutsch heissen die gefühlsecht). die haben serienmäßig 56, damit ging es bei uns jedenfalls beim ersten mal |-o :p>

allerdings stinken die ziemlich nach latex, was v.a. beim kuscheln danach stört. achja, und die anprobe würde ich natürlich vorher alleine machen ;-D

triple_x

a) dass ich aus finanziellen Gründen noch zuhause bei meinen Eltern wohne. Mein Vater bezieht ne mickrige Rente, Erspartes ist vor allem für Ärzte draufgegangen. Meine Mutter hat gar kein Einkommen. Ich beziehe nur Bafög bisher, ein Ferienjob musste erst einmal einem leider unbezahlten Praktikum weichen.

na unter den umständen solltest du eigentlich den höchstsatz bekommen, und da wäre schon wenigstens ein wg-zimmer drin. natürlich ists deine entscheidung, aber das argument "nur bafög" hat auch einige meiner freunde nicht abgehalten, von zu hause auszuziehen.

c) dass ich halt noch Jungfrau bin und keinerlei Erfahrungen mit Mädchen habe.

habs auch für mich behalten. da sie auch anfängerin war, fiel es auch nicht auf.

mark

a) dass ich aus finanziellen Gründen noch zuhause bei meinen Eltern wohne. Mein Vater bezieht ne mickrige Rente, Erspartes ist vor allem für Ärzte draufgegangen. Meine Mutter hat gar kein Einkommen. Ich beziehe nur Bafög bisher, ein Ferienjob musste erst einmal einem leider unbezahlten Praktikum weichen.

ist halt so. kann kein kriterium sein, wenn man jemanden mag. von mir aus gesehen.

ein wichtiges kriterium ist es sicher nicht. mir hat allerdings ein umzug ermöglicht, mich persönlich sehr weiterzuentwickeln. die eigene wohnung war dabei nicht die treibende kraft, aber ich brauchte sie als umfeld. meinem selbstbewusstsein hat es sehr auf die sprünge geholfen, zu sehen, dass ich mein leben ohne fremde hilfe führen kann.

mhr(k8x2


bergsteiger

also, mach auf, ich komm dann plappern ;-)

allo83

könnt ich auch unterschreiben. die eigene wohnung hat mir gut getan. ich wohnte nicht mehr auf dem land und konnte so am kulturellen leben teilnehmen, ohne den druck des letzten zugs zu spüren. und ich wurde sicher noch selbstständiger, obschon ich das vorher schon war ... es ist nicht falsch, ne eigene wohnung zu haben. aber nicht die lösung für das jm-problem. ;-)

dJer-berNgst\eigexr


Der Ex-JM Thread

[[http://www.med1.de/Forum/Plauderecke/413887/]]

KSw.ak


Kondome

Damit hatte ich kein Problem. Hatte mir schon vor vielen Jahren mal welche gekauft und es ausprobiert, ging gleich gut. Auch später als ich es nicht selbst übergezogen habe 8-) war das kein Problem.

g.erneLHeben


hmm hier ist wohl nichts mehr los, sind nicht mehr viele übriggeblieben.

Naja im Moment bin ich eh nicht gesellschaftsfähig :°(

C(oppexr


Ich bin noch da... ;-)

c{oylt3x8


Ich bin auch noch da. Status unverändert.

Ist ein bisschen frustrierend, gerade keine Fortschritte zu machen. Aber läuft momentan auf ganzer Linie eher schlecht. Egal, kommen auch wieder bessere Zeiten.

C8op$per


Jau, eben. Ich fühl mich grad so aktiv irgendwie. Da ists gar nicht so schlimm, ob's gut oder schlecht läuft, find ich. Hauptsache es läuft und man tut irgendwas. Richtig blöd ist ja nur die resignierte Untätigkeit.

Ich hab mir jetzt vorgenommen, dem Mädel charmant einen Korb abzuschwatzen... denn bisher hab ich keinen richtigen bekommen ;-) Und gleichzeitig schau ich mich weiter um...

dmer-b2ergstTexiger


... ähm rein technisch gesehen (rein-raus) bin ich ja auch noch da, und es bleibt wohl noch eine ganze Weile so :-/

e~kxk


es bleibt wohl noch eine ganze Weile so

??? :°_

JAuliden-Maxtteo


Das ist für viele eine Art Überrumpelung. Sexy würde ich beim ersten Date mal weglassen, ausser die Zeichen wären ihrerseits sehr deutlich

Ob sexy und sympathisch und ob's auf Gegenseitigkeit beruht weiss man ja schon nach dem ersten unaufdringlichen, freundlichen Blickkontakt. Es ist erstaunlich, wie viel Kommunikation allein über den Blickkontakt abläuft. Die unausgesprochenen Worte "WOW, was für eine sexy Hammer-Braut" (oder so ähnlich ;-) ) werden aus Gründen des Urinstinktes meist in den ersten Sekunden kommuniziert. Die nonverbale Antwort der "megag..len Hammer-Braut" folgt in Sekundenbruchteilen. Ist sie positiv, geht es im Grunde nur noch darum, es nicht zu vermasseln. Wann und wie man dieses Gefühl dann verbal kommuniziert, hängt wohl vom Grad der eigenen Schüchternheit und von der Situation ab.

Ich hab mir jetzt vorgenommen, dem Mädel charmant einen Korb abzuschwatzen... denn bisher hab ich keinen richtigen bekommen ;-) Und gleichzeitig schau ich mich weiter um...

Einen Korb für was? Wenn ich's richtig verstanden habe, hast Du bisher kein ernsthaftes Interesse gezeigt.

d{er-!bergst-eig+er


ekk

PN *:) :)D

TKortolxa


Ach Bergi, lass uns anderen doch nicht im Unwissenden sterben. :-/

dEer-<berg-steiger


??? In Bezug auf was? Steht doch eh schon fast zuviel hier drin...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH