Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Mzoni+ka#6x5


tam

Wenn sie es weiss, ist es einfacher zu sagen "ähm, du, kannst du ihn bitte einführen" (mal so als dummes Beispiel)

DAFÜR musst du nicht zugeben, dass du Jungmann bist. Eine Einführungshilfe brauchen viele Männer, das ist total häufig, besonders solche, die normal bis gut bestückt sind. Hängt auch ein bisschen von der Anatomie der Frau ab. Schmink dir das bloß ab, das ist KEIN Jungmanproblem. ;-)

M)onifka6x5


tam

Weil es halt die letzten male nicht geklappt hat...bzw. nie

Was genau hat nicht geklappt ???

Mfonicka6x5


roadrunner

Ich denke die Theorie kennt doch jeder.

Amen. :)_

Wenns nur stimmen würde..

rIoadrEunnerxII


@ Monika

Kannst du die Theorie denn etwas erläutern ;-), oder würde es den Rahmen sprengen?

t*am


@ Monika:

Das Vorspiel ist gut....sie kommt oft sogar schon beim vorspiel. (Mit Zunge und Finger lässt sich einiges anstellen). Dann kommt das Kondom, auch ok. Dann soll der kleine rein und es ist vorbei.

L>uisea20x08


Wovon denn die Theorie ??? ? Vom Sex? Vom gelungenen Sex? Von einem ultra-mega-heißen-Wändewackelnden Sex? o:) :-D

M^onikKax65


tam

Kann am Kondom liegen...wärst du auch nicht der einzige. :-/

tfaxm


Wenn es an dem Kondom liegt, müsste ich eine richtige Freundin haben.

M onnika6x5


tam

Wie oft hast du es probiert? Das ist ja auch eine Frage von Gewöhnung, Umgewöhnung.

t/aom


Über das Jahr verteilt habe ich es glaube so 7-10x probiert?? Kann ich leider nicht mehr genau sagen. Zählen deprimiert so :)

cwit{ronyxx


@ bergsteiger

Für eine Beziehung müssen die freundschaftliche Ebene und die sexuelle Anziehung da sein, sonst funktioniert es nicht. Der zweite Punkt ist recht schnell abgehandelt - das merkt man recht schnell.

hm, findest du? sexuelle anziehung, ok. ja. ich habe gerade mehr an den gesamten sexuellen bereich gedacht.

Aber obs im ersten Punkt stimmt, das ist viel schwieriger.

ich finde beides schwierig.

Ich mein, letztlich kommt es eh anders als man es sich vorgestellt hat.

die erfahrung hab ich auch schon gemacht.

clitroxnyx


verantwortung fürs eigene lustempfinden übernehmen...

der lust auf der spur oder auch nicht...

der steinige weg nach dem jf/jm-sein.

KAwa(k


Theorie und Praxis

Zu wissen wie es theoretisch geht ist wichtig. Aber wenn es dann ernst wird sieht es ganz anders aus. Der JM hat mehr als sein halbes Leben nur SB gehabt. Er kennt nichts anderes. Von einer Frau angefasst zu werden ist etwas ganz anderes, eine große Umstellung. Ich hätte es mir vorher nicht so schwer vorgestellt. Man braucht sich nicht zu wundern wenn es bei den ersten Versuchen nicht gelingt. Bis es richtig gelingt braucht es sicher einige Versuche. Es ist schwerer als man es vorher erwartet hat.

MwC aNexlly


Naja, so ganz unterschrieben kann ich das ja nun nicht.

Meistens liegt es eh daran, weil man sich zuvor viel zu viele Gedanken macht. Als meine Ex (wie das klingt ...) mich vor vollendete Tatsachen stellte hab ich mir jetzt auch keine Gedanken gemacht, was alles schief laufen könnte, sondern hab halt einfach mal gemacht. OK, im Hinterkopf hatte ich schon, dass es eben das erste mal ist, und da i.d.R. irgendwas schiefen laufen wird. Und naja, es ist dann aber fast nix schief gelaufen, nur der Orgasmus meinerseite blieb aus. Fand ich aber nicht schlimm, ich war ja eh erstmal eher drauf fixiert, mal nen weiblichen Orgasmus Live mitzuerleben. (Mittendrin statt nur dabei, könnte man sagen ]:D)

Und ich muss ganz ehrlich sagen, dass theoretisches Wissen schon ganz nützlich ist. Ich habe ja auch hier in vielen anderen Themen rumgelesen und mir da so einiges an Infos rausgezogen. Hat mir echt weiter geholfen.

Naja, jetzt steh ich aber wieder bei 0. Ohne Beziehungsanbahnung auch keine Beziehung (& Sex ). - Einfache Rechnung :-/

K7wak


Ich kann natürlich nur aus meiner Erfahrung schreiben. Für mich war und ist die Umstellung schwer.

Naja, jetzt steh ich aber wieder bei 0. Ohne Beziehungsanbahnung auch keine Beziehung (& Sex ).

Um Sex zu haben ist nicht zwingend eine Beziehung notwendig. :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH