Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

M0arvi.n+6x7


nach langer zeit mal wieder was schreiben. sieht ja ganz anders aus hier.

geht eigentlich auch das durchstarten noch mit 42? ;-) ;-D

was anquatsch-quote betrifft, nicht nur frauen anquatschen. den smalltalk in jeder situtation üben, die sich bietet. mache ich jetzt seit gut 3 jahren und es bessert sich. wichtig ist, dass man lockerer wird. dann ergeben sich die themen von ganz alleine.

was mich betrifft, habe ich in den letzten 3 jahren hart an mir gearbeitet. aber trotzdem klappt es nicht mal ansatzweise bei den frauen. mit meiner besten freundin haben ich meinen kleidungsstiel komplett geändert. weg von blau (in allen schttierungen) hin zu cooleren farben. oft was erdiges und manchmal auch kräftig, knallig.

ein halbes jahr parship war interessant und aufschlussreich. die frauen haben mich angequatscht, aber nach dem ersten date war dann schluss.

mir fehlt entweder die fähigkeit, um frauen zu werben, oder wenigstens eine verführerische ausstrahlung. wenn man als "neutrum" angesehen wird, ist man uninteressant als partner.

parship und co würde ich leuten raten, die erfahrung mit partnerschaften haben. gerade ältere frauen dort wissen, was sie suchen und wenn man da nicht bei ein bisschen erster sympatie ein wenig um sie wirbt, ist man gleich weg vom fenster. (vermute ich)

@ Luise

hochhackige sehen nett aus, wenn eine frau darin laufen kann. hohe, dicke absätze sind hässlich und die meisten frauen, die darin laufen, stapfen wie ein elefant. die sollten lieber gesunde schuhe tragen und sich nicht ihren rücken kaputt machen.

Ehrzksanzle'r RiCdcullxy


Wenn die Frauen bei Parship wissen, wonach sie suchen, würden sie wohl kaum im Internet suchen.

MTarvi+n6x7


wenn es im bekanntenkreis keine interessanten männer gibt und die frau keine lust auf parties hat, ist parship und co eine sehr gute alternative. dank der profile passt die vorselektion gut und man trifft nicht auf leute, die man sowieso nicht mag. das kann man dort gut eingrenzen.

die frauen haben jedoch eine gewisse vorstellung von ihrem zukünftigen und ein jungmann dürfte kaum in das schema passen. das meinte ich mit "sie wissen, wonach sie suchen". ich kenne persönlich eine, die dort ihre große liebe gefunden hat, nachdem sie außerhalb des internets nicht die passenden gefunden hatte.

Cfa(ba<nxa


nach langer zeit mal wieder was schreiben. sieht ja ganz anders aus hier.

Wann warst du denn das letzte Mal hier und warum so lang nich geschrieben?

c?olt" 2x.0


@ Marvin67

Na ja, wenn Du immer bei den ersten Dates versagt hast, dann musst Du vermutlich an Deinem Verhalten arbeiten:

Hast Du Dich mal mit der PUA-Literatur vertraut gemacht? Meine letzte Buchempfehlung hier im Thread kann ich wärmstens weitergeben. Du musst das Unterbewusste der Frauen ansprechen, auch wenn Dir Deine beste platonische Freundin sagen würde, dass das gar nicht opportun ist. Außerdem: Ich bin gut 10 Jahre jünger als Du, und mir ist aufgefallen: Wie kann ich eine Frau "sexualisieren", wenn ich gar nicht weiß, was das ist. Da ist diese Barriere, die da beginnt, wo es über harmloses Schmusen hinausgehen soll. Ergo: Erfahrungen sammeln, selbst wenn man dafür bezahlen muss.

Mconikao65


colt

Ergo: Erfahrungen sammeln, selbst wenn man dafür bezahlen muss.

Finde ich einen interessanten Gedanken. Vielleicht sind manche Menschen so lange solo, weil sie nichts riskieren wollen. Vor allem keine seelischen Verletzungen, ohne die Erfahrung sammeln einfach in aller Regel nicht geht.

cxolt 2p.x0


@ Monika

Das wird Dir vlt. nicht gefallen, aber ich meinte es auch im wort-wortlichen Sinne.

SX. wial6lisxii


;-D geniales Missverständnis

(das mit dem Vermeiden von Verletzung trifft wahrscheinlich trotzdem häufig zu, die aktiven (also tätig-werdenden) Schreiber hier sind aber sicher schon längst dabei das aufzuheben, kann ich nur beglückwünschen - ich selbst fröne noch genußvoll der Vermeidung ;-D)

rhoadru*nne`rII


Zitat von mir selbst, damit man weiß worum es geht ;-)

Ich gehe arbeiten und freue mich einfach nur darauf sie zu sehen :-). Schon lange habe ich nicht mehr soviel gestrahlt, uns fällt auch immer irgendein Quatsch ein über den wir lachen können :-). Jetzt habe ich sie zum dritten Mal nach Feierabend ein Stück begleitet...

Folgendes:

Wir haben nun unsere Nummern ausgetauscht.

Jetzt ist halt die Frage, wer meldet sich bei wem zuerst ???.

Ich bin gerade einfach nur unsicher, wir verstehen uns zwar sehr gut, lachen viel etc., aber reicht das aus?

Wenn eine Frau doch wirklich interessiert ist, kommt dann nicht mehr?

Ich frage mich halt, wie stark sich Signale einer Frau äußern. Wahrscheinlich geht sie mit mir nicht anders um, als mit ihrer besten Freundin.

SKinistxra


hey roadrunner,

ich würd sagen deine frage, wer sich bei wem meldet, trifft so ziemlich genau das, was Monika gemeint hat - vermeide nichts, um nicht bezahlen zu müssen - ruf sie an, auch wenn du "auf die Schnauze fällst", hast du wahrscheinlich wieder was dazu gelernt. Und es ist allemal besser als in einem halben Jahr hier immer noch zu schreiben - hätt ich sie anrufen sollen -und einer wieder verpaßten GElegenheit hinterherzutrauern.

Geh einfach davon aus, daß du so hinreißend sympathisch auf sie wirkst, daß sie sich sicherlich freuen wird über deinen Anruf.

Und dann kling bestimmt bei dem was du vorschlägst, mach vielleicht zwei Vorschläge und sie darf dann wählen, was sie lieber mit dir unternimmt :)^

c8oltt 2x.0


@ S. wallisii

Moment mal? Du datest doch online oder? Das ist doch ein erster Schritt. Mache ich z.B. nicht. Das Problem dabei ist halt, dass Männer nicht gerade der Engpass bei der Geschichte sind.

@ roadrunner

Jetzt ist halt die Frage, wer meldet sich bei wem zuerst

Wenn eine Frau doch wirklich interessiert ist, kommt dann nicht mehr?

hey, diese Diskussion ist doch so ziemlich abgeschlossen oder!? Du bist der Kerl. Wenn Du auf sie wartest kommt garantiert nichts.

@ Sinistra

Und dann kling bestimmt bei dem was du vorschlägst, mach vielleicht zwei Vorschläge und sie darf dann wählen, was sie lieber mit dir unternimmt :)^

Ich würde da ganz dreist eine Vorgabe machen.

CVabiana


Jetzt ist halt die Frage, wer meldet sich bei wem zuerst

wer?: Auf jeden Fall du! Du willst was von ihr und sie will umworben werden. Wär nicht schön, wenn sie dich erst anrufen muss.

wann?: Ich würde so ca. 2 Tage verstreichen lassen, um nicht zu aufdringlich zu wirken, aber auch nicht viel länger.

Soweit mein Bauchgefühl- keine Gewähr wenn's in die Hose geht. ;-) Wobei....genau dahin soll's ja eigentlich gehen! ;-D

S*. wHallisxii


Moment mal? Du datest doch online oder?

ne, ich date noch lange nicht, ich schreib ja net mal Frauen an |-o und dass mich keine anschreibt hab ich mit einem absolut ehrlichen, regelrecht warnenden Profil sichergestellt ;-D das geht alles sehr sehr langsam bei mir... wird wieder ne ganze Weile dauern bis ich mein Profil entschärfe und dann nochmal bis ich mal eine anschreibe... (eventueller Zwischenschritt ist vllt dass ich eine suche die mir von ihrem Profil her die Sicherheit gibt dass sie bestimmt kein Interesse an mir findet und die mal frage wie das in den Börsen eigentlich so abläuft ;-D mal sehn) Mir fehlt bei der ganzen Geschichte inzwischen schon seit geraumer Zeit absolut der Leidensdruck, hab da keine Zeitvorgaben mehr, wenns erst mit 40 passiert ist das ok. Insofern schreibe ich mittlerweile auch so selten hier, ich les aber immer mit und freu mich an euren Erfolgen - ist wirklich schön zu lesen :)^

S$. walQlixsii


*hinzufüg* wobei ich bei der Erwähnung von PUA Methoden natürlich nach wie vor innerlich den Kopf schüttle ;-D aber ist ja egal, dass ihr das ohne Zweifel packen werdet steht für mich außer Frage.

Maonixka65


colt

Das wird Dir vlt. nicht gefallen, aber ich meinte es auch im wort-wortlichen Sinne.

;-D Daran hatte ich jetzt tatsächlich nicht gedacht...

roadrunner

Melde auf jeden Fall du dich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH