Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Caabaxna


Kann mir mal jemand nen Schnellkurs im Verkaufen geben!? ;-D

DKuke_|Raul


Kann mir mal jemand nen Schnellkurs im Verkaufen geben!? ;-D

Das musste ich gerade auch denken und dabei ein wenig schmunzeln. Mal bei Google suchen. Denn: Wie haben sich denn Urmenschen vor 20.000 Jahren verkauft? Das stelle ich mir gerade witzig vor. Ein wenig Schmuck, Schminke dazu Gesang? Ich meine ganz ehrlich: muss man aus allem eine Wissenschaft machen? Gibt es sowas bald? Dipl. Casanova?

K-wJak


War im übertragenen Sinn gemeint. ;-)

JiulieRn-Ma(t/teo


Kann mir mal jemand nen Schnellkurs im Verkaufen geben!? ;-D

Gerne.

Ich empfehle Euch, die Frauen mit der Abwrackprämie zu ködern: Wenn die ihren gebrauchten Alten abgeben, kriegen sie einen unbenutzten Neuen und obendrein 2.500 € bar auf die Tatze.

:)^

r6oadrVunne0rII


Hab gehört, dass Bedürftigkeit ziemlich abstossend auf Frauen wirkt. Also immer schön locker, entspannt bleiben und über den Dingen stehen!!

So sind wir doch alle, locker und entspannt.

Man strahlt ja nicht immer direkt das aus, was man sich wünscht ;-).

Träumen darf man ja, abschalten lässt es sich sicher nicht.

Ich sag mir jedes Jahr wieder: Zu Weihnachten bin ich kein Single mehr. Oder: Den Sommer verbringe ich diesmal nicht alleine :)z

Genau so habe ich auch mal gedacht, bis "dahin" hatte ich eh schonmal eine Freundin, vielleicht sogar zweit, oder habe zumindest mit einer geschlafen.

Mittlerweile weiß ich dann scheinbar nie etwas geschehen wird und bis auf etwas knutscherei und fummelei war nie mehr drin.

Wenn Frau merkt, dass Mann auf der Suche ist geht sie gleich in Deckung.

Wie verhält sich denn ein Mann der auf der Suche ist.

Es ist doch wohl irgendwie offensichtlich, wenn man Interesse an einer Frau zeigt.

DAuke._Rauxl


Wie verhält sich denn ein Mann der auf der Suche ist.

Es ist doch wohl irgendwie offensichtlich, wenn man Interesse an einer Frau zeigt.

Finde ich auch. Man sollte jetzt kein Erbsenzähler sein. Wo gehobelt wird fallen nunmal Späne.

rnoaQdrGunnerxII


Es ist und bleibt alles merkwürdig, keiner meiner Freunde musste so "hart" um eine Frau kämpfen.

Es lief und läuft bei denen immer alles von alleine, dass liegt einfach daran, weil die jeweilige Frau auch den jeweiligen Mann will!

Es gibt soviele Möglichkeiten wie man Frauen optimal anspricht, wie man sich am besten verhält, fest steht doch schon am Anfang, ob sie einen will, oder nicht.

Ich weiß, bin zur Zeit nicht gerade optimistisch :-/.

D<uke$_Raxul


Es lief und läuft bei denen immer alles von alleine, dass liegt einfach daran, weil die jeweilige Frau auch den jeweiligen Mann will!

Bist du dir da so sicher? Kann es nicht einfach nur sein, weil deine Freunde sich so gegeben haben wie sie sind. Locker, lässig. Offener Charakter, etc.

Es gibt soviele Möglichkeiten wie man Frauen optimal anspricht, wie man sich am besten verhält, fest steht doch schon am Anfang, ob sie einen will, oder nicht.

Würdest du das für dich auch behaupten?

rHoadr4unnxerII


Bist du dir da so sicher? Kann es nicht einfach nur sein, weil deine Freunde sich so gegeben haben wie sie sind. Locker, lässig. Offener Charakter, etc.

Ja ziemlich sicher.

Letztendlich bleibst du immer du. Du bist das was du sein willst und was du glaubst zu sein. Wer verstellt sich schon, warum sollte man sich verstellen. Ich bin der Meinung, egal wie ich handel, Ich bin Ich und ich handle wie es am besten passt. Das hat mit verstellen wenig zu tun.

Würdest du das für dich auch behaupten?

Meist sehe ich doch sofort, welche Frau in Frage kommt. Eher bin ich später abgeneigt, als das sich meine Meinung ändert und ich mich plötzlich zu ihr hingezogen fühle.

D1ukme_R+auxl


Meist sehe ich doch sofort, welche Frau in Frage kommt. Eher bin ich später abgeneigt, als das sich meine Meinung ändert und ich mich plötzlich zu ihr hingezogen fühle.

Wenn du erstmal durch die rosarote Brille guckst, ist dir das total egal. :)z Bei mir war das auch komisch, hatte da ja damals so eine kennen gelernt und hätte niemals gedacht, dass das was wird. Aber ich habs einfach auf mich zukommen lassen. Also man darf sich da am Anfang nicht sofort so einschränken, sonst hast du ja viel zu wenig Potentielle zur Auswahl. :-)

L<uise2U00V8


Zitat aus einem Buch:

Der sieht richtig schnuckelig aus. Hätte ich das mal früher erkannt. Er hat nichts verwegenes oder aufregendes, er sieht einfach nur gut aus. Freundlich und nett. Attribute, die die meisten Frauen an Männern wenig schätzen. Ich habe mittlerweile kapiert, dass diese Tugenden absolut unterschätzt werden. Nette Männer sind etwas Wunderbares. Nett heißt nicht automatisch langweilig. Und aufregend ist auch nicht per se was Gutes. Schließlich kommt aufregend von aufregen - und wer will sich schon ständig aufregen?

Gruß, Luise @:)

EFrzka#nzleRr Ri/dcuxlly


Das klingt aber nett.

D0uekeQ_Rauxl


Dabei sagt man doch, dass nett die kleine Schwester von Sche.... ist. :=o

D4ukse_Rfaul


Ich glaube jüngere Frauen stehen nicht auf "nett".

DkukeX_Razuxl


Ich halts echt nicht mehr lange aus. Wieso bin ich nur so hibbelig wegen dem... ??? :=o Das war nich nie so extrem.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH