Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

MNonipkxa65


Cabana

Machen wir das nicht alle!? Also wen wegen "erstmal kennen lernen", Charakter und so...also ehrlich: das is doch naiv. Wie achten alle zunächst auf's äußere und wenn das nicht stimmt, lernen wir auch nie den Charakter dahinter kennen.

Herzlichen Dank auch. ;-D Immerhin habe ich schon die eine oder andere Beziehung, vor allem meine langjährige Ehe, auf diese Art hingekriegt.

Ganz ehrlich, wenns nach meinen äußeren Kriterien gegangen wäre, weiß ich gar nicht, ob ich überhaupt je SEx gehabt hätte, irgendwas ist doch immer nicht so, wie es sein soll. ;-)

Kfwxak


@ Monika

Da haben wir wohl aneinander vorbei geredet. Ich versuche es zu erklären: Der erste Eindruck ist wichtig. Eine Liste mit Qualitätsmerkmalen habe ich nicht. Die Frauen die mir im Lauf der Jahre gefallen haben waren sehr unterschiedlich - verschiedene Haarfarben, unterschiedlich groß usw. Ich bin nicht auf einen bestimmten Typ festgelegt. Das Gesamtpaket muss mir gefallen. Perfektion suche ich nicht, die gibt es nicht. Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Ich habe schon einige Frauen gesehen die mir gefallen haben. Daran, dass ich zu wählerisch bin liegt es nicht.

Wenn der erste Eindruck positiv ist schaue ich weiter. Macht wohl jeder so. Wenn der erste Eindruck schon negativ ist wird es nichts. Ich habe auch schon erlebt da hatte ich beim ersten Blick einen guten Eindruck. aber nachdem ich sie 3 Sätze sprechen gehört hatte merkt ich das geht garnicht.

Ob ich für eine dauerhafte Beziehung geeignet bin weiß ich nicht. Ich will es nicht ausschließen aber ich habe Zweifel. Vielleicht ändert sich das auch mal wieder. Vor einigen Jahren hatte ich diese Zweifel noch nicht.

r(ouad~runneQrII


Echt?? Was wär denn das Problem dabei?

Also wenn einen die Gründe dafür anspringen und ich unter den Umständen auch nicht interessiert bin, dann isses ja klar. Aber ansonsten find ich das eigentlich völlig schnuppe, ob sie Jungfrau ist oder nicht. Und dabei bin ich geständigerweise zu wählerisch ;-)

Es geht einfach darum, wenn eine Frau mit 25 Jungfrau ist, würde ich mich fragen, was da nicht stimmt. Das geht doch wahrscheinlich jedem so. Mit der Jungfräulichkeit an sich hätte ich kein Problem, ich fänds irgendwie auch schön.

Ich denke wenn Mann mit 30 noch Jungmann ist, wird man von Frauen auch schief angesehen.

Ich mein das ja nicht böse ;-).

Auf dem schnellen und eher gefühlsarmen Sexpodium gehts um Äußerlichkeiten

Der Markt der lockeren Affären und One-Night-Stands

Das wäre ein Traum, einfach mal eine Affäre ohne den ganzen Beziehungskram, doch wird es wahrscheinlich nie Realität werden. Einfach nur Sex...mehr nicht. Und das nicht im Bordell.

Das heißt, schöne Menschen haben mehr One Night Stands bzw. finden leichter welche?

D4uk/eL_xRaul


Das wäre ein Traum, einfach mal eine Affäre ohne den ganzen Beziehungskram, doch wird es wahrscheinlich nie Realität werden. Einfach nur Sex...mehr nicht. Und das nicht im Bordell.

Also wenn du nicht sooo hohe Ansprüche hast, findest du das auf diversen Single Börsen garantiert. Besonders die jüngeren Mädels haben es da wohl nur auf das eine abgesehen. Teilweise sind sie aber auch ganz schön frustiert, weil sie andauernd nur verarscht werden. Dafür haben sie dann aber auch eine gewisse überdurchschnittliche Erfahrung für ihr Alter. ]:D

Also ich denke, da ließe sich was machen, wenn es wirklich nur darum ginge. Nur ich finde das irgendwie primitiv. Aber ich komme langsam mehr und mehr von diesem Gedanken ab.

r`oadrunXnerxII


Also ich denke, da ließe sich was machen, wenn es wirklich nur darum ginge. Nur ich finde das irgendwie primitiv. Aber ich komme langsam mehr und mehr von diesem Gedanken ab.

Das Problem ist, ich finde einfach keine in die ich mich richtig verlieben könnte...

Ich finde keine Frau die sich mit mir eine Beziehung vorstellen könnte.

Ich finde keine Frau mir der ich mir eine Beziehung vorstellen könnte.

Bisher habe ich keine Frau gefunden, wo von beiden ernsthaftes Interesse an einer Beziehung war. Wenn dann mal Interesse da war, ist es wieder verflogen.

Sollte ich aber eines Tages die Richtige finden, sage ich bestimmt nicht Nein.

.

Doch warum den Mönch spielen, nur weil ich noch nicht die Richtige gefunden habe. Gegen eine lockere Affäre hätte ich garnichts einzuwenden.

DXuke_lRaxul


Doch warum den Mönch spielen, nur weil ich noch nicht die Richtige gefunden habe. Gegen eine lockere Affäre hätte ich garnichts einzuwenden.

Sehe ich auch so. Das wird nur immer überall suggeriert. "Ieeh schlecht usw." Aber wenn es beide so wollen, und es beiden Spaß macht. So what?? Ich bin mittlerweile an dem Punkt, wo ich mein ganzes Anspruchsdenken und die Erwartungen in die Tonne kloppe. Dieses ganze "Oh die vielleicht nicht, vielleicht zu verrückt, steht auf komische Sachen, vielleicht zu jung, vielleicht zu alt, etc." Alles Bullshit. Wenn man nach dieser Devise geht, wird man wirklich nie fündig. Verlieben kann man sich immer noch und oft mag man nachher genau die Personen, von denen man es im Leben nicht erwartet hätte.

rjoaSdrunUnerxII


Ich würde dabei auch garkeine hohen Ansprüche stellen. Allerdings vermute ich wird es sehr sehr schwer sein fündig zu werden. Es steht ja keiner Frau auf der Stirn geschrieben: "Hey ich lass mich auch auf was Lockeres mit dir ein". Daher bleibt es wohl eher nur ein Traum.

Es ist sicher nicht schwer Frauen zu treffen, sprich ein Date zu haben, aber im Bett landet man anschießend nicht. Das ist bei einigen sicher der Fall, nur weiß ich nicht wie die es anstellen. Möglicherweise sehen die aus wie Brad Pitt, so dass Frau dahin schmilzt.

D+uke_FRaul


"Hey ich lass mich auch auf was Lockeres mit dir ein". Daher bleibt es wohl eher nur ein Traum.

Wenn man die subtilen Hinweise kennt, ist es nicht schwer. ;-) Frauen reden nunmal in Rätseln. Und ich würde mal behaupten, dass gerade Frauen sich nach diesen gewissen Sachen genau angezogen fühlen. Nur brauchen Frauen auch immer eine gewisse Sicherheit und Vertrauen.

Es ist sicher nicht schwer Frauen zu treffen, sprich ein Date zu haben, aber im Bett landet man anschießend nicht. Das ist bei einigen sicher der Fall, nur weiß ich nicht wie die es anstellen.

Einfach mutig und selbstbewusst sein.

Möglicherweise sehen die aus wie Brad Pitt, so dass Frau dahin schmilzt.

Nein, Schönheit hat damit nichts zu tun. Es gibt auch Frauen, die nicht nur nach dem Äußeren gehen. Und die Frauen, sie es tun sind meist sehr eingebildet und arrogant. Die sind dann garantiert schon lange "sexlos".

Hat auch immer etwas damit zu tun, dass man sich bewusst ist, was man eigendlich möchte und da divergieren Anspruch und Realität ganz erheblich. Eine Frau, die sich einen Brad Bitt wünscht wird sehr lange suchen und wenn sie ihn doch findet, ist sie sehr naiv und wird sicher enttäuscht.

KPwaxk


Also wenn du nicht sooo hohe Ansprüche hast, findest du das auf diversen Single Börsen garantiert. Besonders die jüngeren Mädels haben es da wohl nur auf das eine abgesehen.

Das habe ich vor längerer Zeit mal versucht. Ohne Erfolg.

A<minarDa


Wow - dieser Thread lebt schon seit 5 Jahren, wird täglich diskutiert und es wurde wohl schon so ziemlich jedes Thema mindestens einmal darin aufgegriffen.

Frage an die Jungmänner und -frauen (falls es die Frage schon einmal gab, dann tut es mir Leid, ich steig mit der SuFu noch nicht durch und die Seiten durchblättern auf der Suche nach Antwort würde sich dann doch eingermaßen zeitintensiv gestalten):

Gibt es denn reale Angebote von Menschen, die Interesse hätten euch in die "Geheimnisse der Sexualität" einzuweihen?

Ich hätte nämlich eigentlich gedacht, dass es gerade interessant wäre einen anderen Menschen an die schönste Nebensache der Welt heranzuführen oder dass sich Menschen ohne Erfahrung über so einen Thread finden. Denn eins ist mir (ohne mir über das Thema bisher viele Gedanken gemacht zu haben) auch klar: je länger man wartet - ob freiwillig oder nicht - desto schwieriger wird es natürlich im "echten Leben" unbefangen mit dem Thema umzugehen.

c6olt( 2.0


Da kann man zugeben, zu Hause zu wohnen und noch nie ne Beziehung gehabt zu haben... macht nüscht.

Das würde ich niemals zugeben. Eine Frau wählt Dich doch insbesondere dann aus, wenn viele andere Frauen Dich begehren. Es ist doch auch, meiner Wahrnehmung nach, so: Wenn Du Erfolg bei einer Frau hast, wollen Dich auch andere. Und das hat jetzt nix (oder nicht nur was) mit Ausgeglichenheit zu tun.

Was will ich eigentlich sagen: Wenn Du noch nie eine hattest, selektierst Du Dich doch quasi selber aus. "Da ist doch was faul" und das fühlen sie irgendwie. Wenn Du Lob des Sexismus gelesen hast, dann weißt Du doch auch, wie unterbewusst solche Sachen bei Frauen ablaufen. Und dass sie sich ihrer Handlungsweisen nicht bewusst werden. Ich habe übrigens auch schon selbst die Erfahrung gemacht mit dem Zugeben und dem Abserviert-werden. Also: "Rudi, lass es sein!"

@ Erzkanzler

Jahrzehntelange Psychotherapie.

Darf man fragen, was genau Dein Problem ist?

@ Aminara

Gibt es denn reale Angebote von Menschen, die Interesse hätten euch in die "Geheimnisse der Sexualität" einzuweihen?

Habe mal gehört, das Frauen das für Geld anbieten. Also keine gewöhnlichen leichten Damen, sondern welche, die das quasi auch psychologisch vorbereiten mit zahlreichen Sitzungen, speziell zugeschnitten auf JMs. Ich meine, es sind ja immerhin 10% der 30-jährigen Männer, die "unbefleckt" sind. Der Markt für derartige Dienstleistungen ist also groß genug.

t>axm


@ Aminara

Ja gibt es. Es gibt ein paar Frauen, denen das teilweise sogar "Spass" macht. :)

@ Kwak

Das habe ich vor längerer Zeit mal versucht. Ohne Erfolg.

Stimmt, solltest du dann auch nie wieder versuchen. Wieviel andere Möglichkeiten bleiben noch übrig? Oder hast du jetzt alles einmal durchprobiert.

@ RoadRunner

Das wäre ein Traum, einfach mal eine Affäre ohne den ganzen Beziehungskram, doch wird es wahrscheinlich nie Realität werden. Einfach nur Sex...mehr nicht. Und das nicht im Bordell.

Was spricht dagegen?

Das heißt, schöne Menschen haben mehr One Night Stands bzw. finden leichter welche?

Nein, nicht umbedingt. Es kann schon sein, dass schöne Menschen da einen Vorteil haben, da es bei ONS oft zum grossen Teil um Aussehen geht. Aber du darfst auch bei der ganzen Sache nicht vergessen, warum so manche Machos, die noch nicht einmal gut aussehen (was natürlich im Auge des Betrachters liegt), oftmals gutaussehende Frauen zum ONS abschleppen. Weil sie halt Selbstbewusstsein ausstrahlen und auch mal etwas wagen. Glaubst du die kassieren keine Körbe. Ich könnte mir vorstellen, dass sie in einer Woche mehr Körbe kassieren als du in einem Jahr. Aber es macht ihnen nichts aus. Sie sind selbstbewusst, stehen da drüber, wissen das es dazugehört und machen weiter. Eine Frau wird selten auf dich zu kommen und fragen, ob du mit zu ihr kommst. Sowas ist mir erst einmal passiert. Deswegen bist du halt gefragt und musst sie ansprechen. Doof,aber ist halt so :)

kMaputyter jkexrl


Wow - dieser Thread lebt schon seit 5 Jahren, wird täglich diskutiert und es wurde wohl schon so ziemlich jedes Thema mindestens einmal darin aufgegriffen.

Die Jungmänner sterben eben nicht aus. ;-D

Kpwaxk


@ tam

%-| >:(

K[wak


Da kann man zugeben, zu Hause zu wohnen und noch nie ne Beziehung gehabt zu haben... macht nüscht.

Ich würde das auch nie erzählen. Manches behält man besser für sich. Das ich noch zu Hause wohne ist eine Tatsache die offensichtlich ist. Aber noch nie eine Beziehung gehabt zu haben bleibt mein Geheimnis.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH