Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

rHoad;ruennerxII


Wurde heute zum zweiten Mal versetzt, weil sie es vorzieht, statt mit mir Sport zu machen mit ihrer Freundin in ein bekanntes schwedisches Möbelhaus zu fahren. :|N

Ich wurde mich an deiner Stelle zunächst erstmal nicht mehr melden, wäre mir zu doof.

Auch wenn eine SMS von ihrer Seite kommt, lass ruhig mal einen Tag verweilen. Du musst dann nicht sofort springen. Ich kenne die Zusammenhänge natürlich auch nicht so genau.

r\oa"dr^unnxerII


Es gibt neue positive Nachrichten :-).

Ich habe wieder einen Korb gesammelt :)^!

Kurz zusammengefasst: Habe sie im Freundeskreis kennengelernt und den Vorschlag gemacht mal gemeinsam etwas zu unternehmen. Daraufhin habe ich eine klare und deutliche Absage bekommen.

Das ist doch mal was , keine Ausreden sondern ein klares Nein :)D!

CAabxana


@ roadrunnerII

und wie sieht sowas aus? Was genau hat sie gesagt?

rYoadrjunne~rI/I


Ich möchte das hier ungerne genau wiedergeben.

Aber es war ein klares Nein!

Dann weiß ich das auch :-).

cPol}t 2x.0


Das alte Lied: Gerade fühle ich mich heute wieder einigermaßen OK, nach Wochen der Resignation und Depression, wo ich ich dachte, ich komme da nie wieder raus. Da zieht es mich wieder unglaublich runter. Ich gehe mit Leuten aus (ja ich habe ein Sozialleben), und mit speziell einer Person erlebe ich immer wieder ein Desaster.

Das Alphatier scheint immer so unglaublich anziehend auf Frauen zu wirken. Es ist wie in allen "billigen" Pick-Up-Büchern beschrieben. Aber was für eine Chance hat man da schon als JM? Ich meine, wie soll ich mit meinen 3 Jahrzehnten ungesunder Sozialisation, 3 gesunde einholen? Ich werde niemals einen vergleichbaren Status erreichen. Statt dessen kann ich mich damit begnügen, wenn irgendwann mal "ein paar Reste abfallen".

Man wäre das schön mal Wertschätzung, Bewunderung und Begehren zu erleben, mal der King zu sein. Was wir da draußen erleben, ist einfach nur brutale Auslese, leider nicht zu unseren Gunsten.

ryoadr[unnerIxI


Man wäre das schön mal Wertschätzung, Bewunderung und Begehren zu erleben, mal der King zu sein. Was wir da draußen erleben, ist einfach nur brutale Auslese, leider nicht zu unseren Gunsten.

Es kommt ganz drauf an was du machst und wie du es tust.

Ich kenne das von dir beschriebene Problem aber sehr gut. Dabei sind die Leute nicht immer ein Alphatier, aber sie haben das Zeug zum Modeln. Da wird man ganz schnell aussortiert. Ich habe einen Kumpel der wirklich wie ein Katalogmodel aussieht, was der schon alles an Frauen hatte und welche Frau von dem etwas wollte, unglaublich 8-). Dabei sind wir vom Typ garnicht mal so verschieden, wir verstehen uns ja gut, sonst wären wir wohl nicht befreundet.

Ich selber bin auch eher der Meinung Aussehen ist zweitrangig und hässlich finde ich mich keineswegs, aber hätte ich den Korb auch bekommen wenn ich aussähe wie Brad Pitt ???. Ich würde sagen 'nein', dass geht doch ganz schnell. Frau sieht dich an, du gefällst ihr nicht, schon will sie dich nicht kennenlernen. Siehst du Top aus, wird sie zumindest neugierig.

CFabaxna


Frau sieht dich an, du gefällst ihr nicht, schon will sie dich nicht kennenlernen. Siehst du Top aus, wird sie zumindest neugierig.

Bist du dir da sooo sicher!? Ich habe Typen gesehen die waren hässlich wie die Nacht dunkel ist und hatten hübsche Freundinnen. Ist es nicht eher so, dass das ausgestrahlte Selbstbewusstsein bei Frauen so einen Urinstinkt von Sicherheit auslöst? So quasi: der bietet mir Schutz und materielle Sicherheit, den find ich sexy. Warum sonst sind die vielen hässlichen Hackfressen der Promis so begehrt!?

rSoadrCunnexrII


Warum sonst sind die vielen hässlichen Hackfressen der Promis so begehrt!?

Weil sie Geld haben.

Ich habe Typen gesehen die waren hässlich wie die Nacht dunkel ist und hatten hübsche Freundinnen.

Stimmt auch wieder.

Ich finde einfach keine Ursache warum es bei nichtmal mit einer Frau 'funkt'. Dann fange ich schonmal an und denke mir alles Mögliche aus.

s'miley-4-mxe


@ colt

Ich meine, wie soll ich mit meinen 3 Jahrzehnten ungesunder Sozialisation, 3 gesunde einholen?

Du meinst doch nicht im Ernst, dass Alphatiere eine gesunde Sozialisation hinter sich haben? ;-D ;-D ;-D Sorry, aber an der Stelle musste ich echt mega lachen! Was ist denn ein Alphatier? Das ist ein Mann, der sich für den Kerl mit dem längsten Schwanz und den besten Qualitäten HÄLT und der genau weiß, er kann jede haben, von daher behandelt er auch jede Frau irgendwdann wie eine x-beliebige. Davon kannst du mal ausgehen. Solange er nicht irgendwann die Frau trifft, für die er sich freiwillig zähmt, da muss ich gerade an Johnny Depp und seine Vanessa Paradis denken.

Ich hab einige Alphatiere kennengelernt und sie hatten alle eins gemeinsam...purer Egoismus, sehr gutes Aussehen und auch gute Manieren, Stil, Charme, überzeugt von ihren Qualitäten (egal, ob vorhanden oder nicht vorhanden)...Blender. Zwar mit was drauf, aber im Grunde völlig bindungsunwillig, manche konkret bindungsunfähig.

Findest du das tatsächlich so beneidenswert? Und findest du das so gesund?

spmile-{4-mxe


@ roadrunner

Frau sieht dich an, du gefällst ihr nicht, schon will sie dich nicht kennenlernen.

Ja, das kann ich unterschreiben. ABER das bezieht sich nicht ausschließlich auf die Optik. Wenn jemand so ganz und gar nicht mein Typ ist, dann will ich ihn auch nicht kennenlernen, wenn er aber eine nette, sympathische Ausstrahlung hat und einfach etwas an sich hat, das mich anzieht, dann will ich ihn auch kennenlernen. Also macht das nicht alles nur primär von der Optik abhängig. Ich komme gerade aus einer Art Beziehung, in der er nicht so ganz mein Typ war von der Optik her und wir sind uns trotzdem näher gekommen. Er ist an dem Komplex "Ich bin nicht schön genug" hängen geblieben, wo ich schon längst weiter war und ihm gesagt hab, dass es für mich auf sein Verhalten mir gegenüber ankommt. Aber er hat sich immer schön in seinen Komplex reingesteigert, mit allen Konsequenzen und hat alles andere einfach vernachlässigt, so ist es nichts geworden.

Das nur mal als Beispiel, dass Komplexe jeglicher Art mit Sicherheit hinderlicher sind als nicht auszusehen wie ein Model ;-)

clolt 2).0


@ roadrunner

Frau sieht dich an, du gefällst ihr nicht, schon will sie dich nicht kennenlernen.

Also, die Sache mit dem Aussehen meinte ich eigentlich zu Null, zumindest wenn Ihr "Schönheit" meint. Klar, es gibt richtig gut aussehende Männer, denen liegen die Frauen zu Füßen und ich gehöre leider nicht dazu. Ich würde die beschriebene Person aber optisch NICHT besser als mich einstufen, halt eher Mittelmaß.

In Bezug auf die Alphatier-Qualitäten geht es mehr um das soziale Wesen, die lockere Art, und insbesondere das Selbstvertrauen, das förmlich nur so überquillt und letztlich Frauen anzieht. In keinem Satz ist Unsicherheit der eigenen Meinung und WErtung gegenüber. Ich dagegen hinterfrage mich ständig, bin unsicher "ist das jetzt fundiert, was Du sagst?".

Durch diese Gefühle degradiert man sich sofort in der Gruppe auf einen niedrigeren Level. Am schlimmsten sind aber wohl die Neidgefühle, die ich solchen Personen ggü aufbringe. Denn diese GEfühle sind absolut zersetzend.

Ich werde die Alpha- oder Betarolle auch niemals einnehmen. Zum einen müssten schon extreme Ereignisse eintreffen, dass ich den Vorsprung der anderen wettmache (z.B. ne Affäre oder ne Freundin, haha). Zum anderen wehren sich die Alphas ja auch und verteidigen ihren Status. Ich habe das in Bezug auf die erwähnte Person auch schon öfter erlebt: z.B. sprachen mich fremde Frauen an, das Gespräch wurde dann sogleich vom Alpha an sich gerissen.

@ smile-4-me

... aber im Grunde völlig bindungsunwillig, manche konkret bindungsunfähig.

Na ja, aber Deiner Antwort zu folgern, hast du ja was mit ihnen angefangen. Darum ginge es mir ja. Ich muss ja nicht gleich heiratsfähig sein.

P.S. Wenn hier im Forum Männer von Problemen bei der Anbahnung mit Frauen erzählen, beginnt die Antwort vieler Mädels hier schon in der Affäre oder Beziehung, also ein, zwei Schritte danach. Alles was davor läuft wird irgendwie übersprungen. Für mich ein Indikator, dass da komplett unterschiedliche Erfahrungshintergründe auf einander treffen.

rooadrun/nxerII


Ich hab einige Alphatiere kennengelernt und sie hatten alle eins gemeinsam...purer Egoismus, sehr gutes Aussehen

Also, die Sache mit dem Aussehen meinte ich eigentlich zu Null,

Frauen scheinen das Alphatier aber auch mit gutem Aussehen zu verbinden.

sAmile-:4-mxe


Na ja, aber Deiner Antwort zu folgern, hast du ja was mit ihnen angefangen.

Ja und bis auf den Sex und dass ich sie 24/7 einfach nur voller Ehrfurcht anstarren konnte, ist es nix gewesen. Ja, es war geil. Aber der Schmerz danach wiegt soviel mehr als jede geile Nacht oder was auch immer. Ich kann das gerade nicht so gut in Worte fassen. Es lohnt sich einfach nicht. Punkt. Was bringen mir tolles Aussehen und ein Typ, bei dem ich vor Ehrfurcht erstarren möchte, wenn er nicht weiß, was Liebe ist und wenn er nicht weiß, wie man eine verbindliche Beziehung lebt? Nichts. Dann bist du nur eine von vielen, die er im Laufe seines Lebens besteigen wird und wieder laufen lässt und dann kommt die Nächste, bei der es genauso läuft.

Armselig fällt mir eher dazu ein.

Kgwvak


Man wäre das schön mal Wertschätzung, Bewunderung und Begehren zu erleben, mal der King zu sein.

Den Gedanken kenne ich. Es müsste doch mal eine frau geben die denkt: Mensch der Kwak ist ein toller Kerl. Aber nein. Wertschätzung habe ich auch von Frauen schon erfahren allerdings auf fachlicher Ebene. Dort wurde ich als kompetenter Gesprächspartner geschätzt. Immerhin etwas aber eben nicht das was ich mir am meisten gewünscht hatte.

K7wak


Frau sieht dich an, du gefällst ihr nicht, schon will sie dich nicht kennenlernen. Siehst du Top aus, wird sie zumindest neugierig.

Das ist doch immer so. Männer sind genauso. Wenn einem Mann eine Frau auf den ersten Blick nicht gefällt hat er auch kein Interesse sie näher kennen zu lernen. Jeder Mensch handelt nach dem ersten Eindruck den er von seinem Gegenüber hat. Ist der erste Eindruck negativ ist die Sache gelaufen bevor es überhaupt angefangen hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH