Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

r$oad,runnexrII


Hier gibt es doch so einen Fotobewertungsthread.

Es muss halt jeder selbst entscheiden, ob er Bilder von sich ins Netz stellen möchte.

Iwchf29


Ich muss alledings sagen, mein Bild wäre nicht aussagekräftig durch meine Gesichtslähmung. Das kann man bei mir besser persönlich beurteilen.

rroadqrunnerxII


Darf ich mal fragen, wie sich so etwas äußert?

I:ch2x9


Schwer zu sagen, das muss man eigentlich sehen, was mir halt fehlt, ist die Miemick.

rcoad\ruDnn"erIxI


Kann man so etwas "heilen"?

I.ch2x9


Nein, die besteht aber auch schon seit Geburt an.

I$ch2i9


Und da sieht man es auch wieder, wenn man als Frau sowas hat isset für die Partnersuche kein Problem.

Nur bei uns Typen isset nen Drahma

F`roEnt5rmuxnner


Aber ich habe immer versucht mir vorzustellen, wie das wär, sie am Tisch mit meinen Freunden sitzen zu haben, wir unterhalten uns und sie sitzt teilnahmslos daneben. Sie scheint mir einfach vom Intellekt her noch recht jung geblieben zu sein, obwohl ich sie ja eigentlich mag!

es gab phasen in meinem leben, da habe ich mir gewünscht, dass diese oberflächlichen sich auf gossiptalk beschränkenden frauen endlich mal von ihrem irrationalen anspruchstrip herunterkommen und anfangen hinter die kulissen zu blicken; dass sie in mir nicht nur den introvertierten, schüchternen und ungelenken trottel sehen, sondern den waschechten, charismatischen mann mit unermesslichem potential und atemberaubender ausstrahlung. keine hat sich bislang wirklich bemüht dieses potential zu heben, noch in irgendeinerform versucht hinter die kulissen zu blicken. umso mehr überrascht es mich, dass du hier ähnlich verfährst wie all die frauen.

versteh mich bitte nicht falsch: ich will dich ganz sicher nicht in eine beziehung hineinreden, halte jedoch deine rückschlüsse, die du - möglicherweise auch in einer phase starker emotionaler aufgefwühltheit - ziehst, für verfrüht. du kannst mit ihr immer noch schlussmachen, sollten sich deine befürchtungen bewahrheiten. dennoch solltest du nicht den fehler machen, den frauen immer begehen. such nach den versteckten potentialen, die sie - deine vielleicht zukünftige freundin - hat. finde dass, was sie individuell, toll und atemberaubend macht. geh auf schatzsuche. und mach nicht auch den fehler, den hier so mancher jm den frauen vorwirft; nämlich das versteckte potential in ihr gänzlichst zu übersehen, ja nicht einmal danach zu suchen.

ich kann dir hier nichts reinreden, klar. das ist dein ding, aber mach dir bewusst, dass du nichts verlierst, wenn du ihr eine ehrliche chance gibst und dann - sollte sich herausstellen, dass sie wirklich nicht in frage kommt - mit ihr schluss machst. immerhin hättest du es dann versucht. gleich jetzt die sache zu beenden, halte ich jedoch für nicht gut. (sowohl dir wird es nicht viel helfen, und ihr wohl auch nicht).

rload{ru,nnerxII


Ich denke es kommt auch immer drauf an was man selbst für Ansprüche stellt.

I'chx29


Roadrunner

Wen meinst du jezt?

rVoEadIrunneIrII


Das war eine Antwort auf deinen Beitrag ;-)!

I7cnhN29


Komischer Weise, die Mädels die auch diese Lähmung haben ganz gut aussehende Männer. Ich würde von mir nicht behaupten, dass ich hohe Ansprüche Stelle aber irgendwas würd ich auch nicht haben wollen nur um eine Beziehung zu haben.

IMc.h2x9


Was mir ja auch nach wie vor ein Rätsel ist, wie könnte ich in nächster Zeit eine Partnerschaft erlangen? Ok, das mit den Freundeskreis, da bin ich ja drann mir sowas auf zu bauen halt durch das Vereinsleben. Aber wie könnte man noch daran arbeiten?

rqoaKdrunn#erII


Es gibt:

- gutaussehende Männer mit nicht so gut- aussehenden Frauen

- gutaussehende Frauen mit nicht so gut- aussehenden Frauen

- gutaussehnende Männer mit gutaussehnden Frauen => das ist meistens der Fall!

Das Thema wurde schon ausgiebig diskutiert. Aussehen/Schönheit bleibt zum Teil eben Ansichtssache!

Ich weiß nicht ob es Sinn macht alles wieder aufzurollen. Weil würde uns das weiterbringen?

rWoadnrXunnerxII


Aber wie könnte man noch daran arbeiten?

Indem man Frauen anspricht! Und zwar dort, wo es Frauen gibt und da gibt es bekanntlich viele Orte :-). Andere eigenen sich mehr, andere weniger.

Partnerschaft würde ich aber erstmal zurückstellen, zunächst einmal Frauen kennen lernen um zu sehen, ob eventuell mehr daraus wird.

.

Bei Cabana war es doch zum Beispiel sicher jetzt so, dass er nicht mehr viel falsch machen konnte. Weil die Frau auch wirkliches Interesse an ihm hatte, da ist es doch schon fast egal, "wie man etwas sagt". Er konnte quasi nicht mehr viel falsch machen. Bringt eine Frau einem ein solches Intresse nicht entgegen, wird es doch in der Regel nichts.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH