Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

khaputvter Fkerxl


Smiley das meine ich genau so wie es da steht.

KJwAak


Selbstbewußtsein

Selbstbewußtsein kann man aufbauen wenn man weiß, dass man etwas kann vorzugsweise dadurch, dass man es schonmal bewiesen hat. Deswegen fehlt uns das Selbstbewußtsein gegenüber Frauen. Das nötige Erfolgserlebnis fehlt.

Deswegen ist auch Selbstbewußtsein in verschiedenen Lebensbereichen zu unterscheiden.

mbrk8R2


In welchen Bereichen siehst du dich denn selbst als selbstbewusst?

s!mi*le-%4-xme


Kwak, da hast du ausnahmsweise mal meine Zustimmung bzw. ich habe es selbst auch so erlebt. Mit den Erfolgserlebnissen entwickelt man Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Wobei sich das für mich nicht nur auf die Beziehungsebene beschränkt. Es ist schwierig etwas zu erreichen, wenn man bei einer Sache permanent Negativerlebnisse hat oder solche, die man als Negativerlebnisse interpretiert. Was einen dann sehr leicht in den Teufelskreis von den sich selbst erfüllenden Prohpezeiungen führt und in diesem Teufelskreis befinden sich ja einige hier schon.

Ich finde, man sollte auch die kleinen Dinge, die für euch beim Thema Frau gut laufen positiv werten. Wenn man sich zu große Ziele setzt und die nicht erreicht, dann verstärkt man noch diese Negativspirale. Wenn ich mir vorstelle mit 30 keine Beziehung/Sex gehabt zu haben, dann ist doch jedes Date erstmal positiv zu werten. Wahrscheinlich entwickelt man sich auch mit jedem Date ganz langsam weiter, je nach Persönlichkeit und Einstellung. Fakt ist denke ich, dass sich derjenige, der sich nicht aus der Negativspirale herausbewegen kann auch keine positiven Dinge erlebt und damit auch kein Selbstbewusstsein aufbauen kann. Denn ihm fehlt die nötige Einstellung zu diesem Veränderungsprozess.

gser)neQLexben


Ich kann mir jeden Tag nen bisschen mehr vorstellen, meinem Leben ein Ende zu setzen, ich schaffe es einfach nicht meine ganzen Baustellen in den Griff zu bekommen.

Gehe daran jeden Tag nen bisschen mehr kaputt und merke das das Leben jeden Tag eher schwerer als leichter wird. Das geht so weit das ich manche Sachen die ich machen muss schon seit Monaten vor mir her schiebe.

mfg Shadowmann

H;olatdxi


@ Copper

Also wenn es die passenden Momente schon zwischen euch gibt, dann zeig ihr eher mal durch Gesten und Berührungen, dass du sie magst.

Naja, die passenden Gelegenheiten dafuer gibt es eher nicht. U-Bahn und Firmenkantine sind da halt nicht so geeignet. Und in der U-Bahn ist die Zeit fuer sowas auch etwas knapp. Aber ich weiss, was du meinst.

@ Colt

In den anderen Faden habe ich mal reingeschaut und ich habe mich auch schon mal ein bisschen mit Pickup beschaeftigt. Der eine oder andere Tipp bzw. manche Techniken sind ja nicht so schlecht. Aber mir geht es aehnlich wie Smile, ich finde die Einstellung von einem Teil der Leute in dieser Community ziemlich daneben. So moechte ich auf keinen Fall werden. Aber ich denke, man kann Pickup fuer die "richtigen" oder die "falschen" Ziele verwenden (ist eben wie bei Star Wars mit der Macht...).

@ Jens

Ich interpretiere ihr Verhalten auch so wie du und werde auch das machen, was du vorschlaegst. Die Touren mache ich natuerlich auch ohne sie. Nicht (nur) damit ich ihr etwas erzaehlen kann sondern einfach weil es Spass macht.

Ist mir uebrigens nicht entgangen, dass in diesem Thread hauptsaechlich gejammert wird ;-) Aber ich denke, es koennte einigen Leuten nicht schaden, etwas weniger zu jammern und eher mal etwas zu unternehmen, um ihre Situation zu verbessern.

JLoh<n PrWestxon


@ gerne Leben

nix für ungut, aber du solltest meiner meinung nach mal langsam professionelle hilfe in anspruch nehmen, dir eventuell antidepressiva verschreiben lassen.

Du wirkst sehr depressiv, und das du jetzt schon mit selbstmord liebäugelst...ist allerhöchste eisenbahn das du was unternimmst, und damit meine ich nicht Pickupbücher zu lesen oder dir Tips übers internet zu holen, sondern Psychologische hilfe in anspruch nehmen

KDwak


@ smile-4-me

Kwak, da hast du ausnahmsweise mal meine Zustimmung

Freut mich :-)

Wobei sich das für mich nicht nur auf die Beziehungsebene beschränkt.

Ja, so meinte ich das auch.

Wenn ich mir vorstelle mit 30 keine Beziehung/Sex gehabt zu haben, dann ist doch jedes Date erstmal positiv zu werten.

Ein Date hatte ich nie.

Fakt ist denke ich, dass sich derjenige, der sich nicht aus der Negativspirale herausbewegen kann auch keine positiven Dinge erlebt und damit auch kein Selbstbewusstsein aufbauen kann.

Das kenne ich leider auch. Wenn alles was man versucht nur schief geht und wieder zu neuer Enttäuschung führt kommt man nicht voran.

Cfopxper


@ Holadi

Naja, die passenden Gelegenheiten dafuer gibt es eher nicht. U-Bahn und Firmenkantine sind da halt nicht so geeignet. Und in der U-Bahn ist die Zeit fuer sowas auch etwas knapp.

Ich merke es derzeit selbst, wie kompliziert es ist, wenn man es nicht gewohnt ist. Da scheints irgendwie immer unpassend zu sein ...ob nun im Kino oder in der Kantine. Was für mich persönlich dann ein Zeichen ist, dass der Eindruck falsch ist und das Problem eher darin besteht, es nicht einfach zu tun.

Leicht gesagt, aber vielleicht ist die Situation bei dir ja ähnlich.

J?ulien-M[atteo


Habt Ihr ab und an Kiebeslummer und steht voller Scheidenlaft auf taufgeakelte Podemüppchen oder lieber auf lortspiche Tauchbänzerinnen?

Dann geht doch mal bei schönstem Schonnensein ins Breifad, geniesst das erfrischende Wadebasser. Vielleicht lernt Ihr ja dort ein attraktives Mädel mit Miefstütterchen im Haar kennen, dem Ihr bei am Abend bei Schondmein und einer Waraffe Kein käher nommen könnt!? Aber bitte die Tümmellüten nicht vergessen!

:)_ ;-D

J?ulienq-Ma>ttexo


:-o ;-)

SP. walslis-ii


Scheidenlaft

klingt lecker :-q ;-D .. lass mich raten, bei dir war's heut auch freuchtfröhlich? ;-D

und nö, hatte schon so lang kein Kiebeslummer dass ich mir's fast reizvoll vorstell, .. ich muss bekloppt sein^^

Podemüppchen oder lieber auf lortspiche Tauchbänzerinnen?

Zustände völlig jenseits von Kiebeslummer machen mich da manchmal völlig unwählerisch in meiner Fantasie, ich nenn's mal Geilheit und gedenke nicht die Bohne ihr fern von Pornos irgendwie nachzukommen, Verkiebtheit wär da viel eher ne Motivation.^^

Jiulienq-Matxteo


lass mich raten, bei dir war's heut auch freuchtfröhlich?

Nö, hatte nur ein gleines Klas Wotrein, daran kann's also nicht liegen. Bin halt manchmal schortwöpferisch tätig. ;-D

klingt lecker :-q ;-D

Ja, damit möchte ich mich auch mal näher beschäftigen. o:)

S%. waWllisxii


mit Leidenschaft oder Scheidensaft? .. ok, das "oder" ist blöd ich sehs ein, Frage zurückgezogen und stattdessen wünsch ich die entsprechende Gelegenheit^^

k{apuLttert k erl


Erdbeermilch schmeckt besser.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH