Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

m8rkP82


Bin ich schon den ganzen Tag. Oder so. :)D

O$ptMimisrmus


So - back to toppic - Sorry allerseits. Manchmal geht es mit mir durch. :)*

m$rk8x2


«Intermission»

;-D

KAw%axk


Ich würd dann lieber ein Steak mehr essen, als mich um das durch Sperma verlorene Eiweiss zu sorgen

Oder 2 Spiegeleier. ;-D

Ist auch so, nur gründet vieles davon auf Interaktion, derer man sich öffnen muss, um die volle Bandbreite davon erleben zu dürfen.

Ich weiß eben nicht wie. :-/ Weil ich es nicht anders kenne. Alte Gewohnheit mal wieder.

m2rkx82


Also wenn ich die Wahl zwischen zwei Spiegeleiern oder einem Steak hab ... :=o ;-)

djer-bHerg3steigexr


So, ich zieh wieder mal hier ein *:) ]:D

Luise

na was gibt es hier neues? Bitte nur gute Neuigkeiten ;-)

Nichts, also a) nichts so neues was du gerne hören würdest und b) nichts Gutes :-p Aber was willst du auch von einem schwer vermittelbaren Einzelgänger hören, der nicht wie ein Kuschelbär aussieht dem die Frauen nur so nachlaufen? ;-)

Öhm, aber um dir doch eine gute Neuigkeit zu hinterlassen - die Erkenntnis, dass ich vollkommen gesund bin und nur das Pech habe, eine Kombination von Eigenschaften zu verkörpern die Frauen nicht mögen. Drum bringt mir das ganze Pickup-Zeugs nichts. Das ist nur die Produktion von Seifenblasen, taugt vielleicht gut für ONS, aber nicht für was Langfristiges, weil das Produkt hinter der Verpackung nicht stimmt :-|

Ich muss halt diejenige finden, die mit mir was anfangen kann, und solche Frauen sind sehr rar gesät :-( - oder anders gesagt, der Aufwand den ich treiben müsste um die zu finden und die dabei zu verkraftenden Frustrationen (und die sind nunmal um ein vielfaches höher als bei einem durchschnittlichen Mann!) stehen in einem Verhältnis zu den Vorzügen einer Beziehung, wo ich mich schon fragen muss, ob sich das unter dem Strich noch lohnt... :-/

Andererseits, wenn ich eh weiss dass ich nicht dem gesellschaftlichen Mittelmass entspreche (oder anders gesagt, dem was man allgemein so bereit ist zu ertragen), hab ich eine gewisse Narrenfreiheit und kann mit gutem Gewissen einen weiten Bogen um die Vorstellung Frau-Haus-Kind-Hund-Auto-Boot machen (ein Graus, wenn ich mir ein solches Leben vorstelle!). Ja, und das macht es nochmals schwieriger, eine Frau zu finden, die diese Einstellung teilt 8-)

Mal eine ganz allgemeine Frage: was ist schlimmer - keinen Sex gehabt zu haben? Oder die Wärme, Zuneigung, Nähe zu einer Frau?

Das zweite ist schlimmer |-o Aber weisst du was? Viel schlimmer ist es noch, noch nie einen Sonnenaufgang auf 4000 m gesehen zu haben, nie einen Sonnenuntergang im Herbst - hoch über dem Nebel in den Tälern - und nie die Freiheit auf einem grossartigen Felsgrat erlebt zu haben! Ein Kuss ist zwar auch wunderschön, aber für viele etwas derart selbstverständliches, dass sie gar nicht wissen, was sie eigentlich haben ;-)

Zusammen einschlafen, zusammen ausfwachen, auf dem Sofa kuscheln, Füße massieren, Händchen haltend rumlaufen usw. Halt so harmlose Sachen :-D

Wieso harmlos? ??? Das gehört doch auch dazu :)z x:)

O_ptXimNismus


Hallo Bergsteiger - wenn Du wüsstest, wie oft ich an Dich gedacht habe....

Also, Dein Äusseres ist ja mal nicht dermassen aussergewöhnlich, dass gar keine Frau darauf anspringen würde. DAS glaube ich nicht. Die Freiheit in den Bergen ist wunderschön, auch wenn ich sie nicht in Deinem Ausmass kenne und ich finde es toll, dass Du da so auftanken kannst, aber wäre es nicht toll, wenn da eine Bergsteigerin wäre? Die gibt es nämlich. Also, ich kenne zwei. Ein kleinwenig älter als Du, aber unwesentlich. Und die erzählen das gleiche wie Du. Seltsam, nicht?

d1er-be rgsteigexr


Hallo Optimismus *:) @:)

Ums Aussehen gings mir gar nicht - das kann man zu einem gewissen Teil ja ändern... Mir gings vorallem um meine Charakterzüge, und eine eher kühle, sachliche Art mit einer Portion Sarkasmus und Zynismus können die meisten Frauen gar nicht leiden :-/ Und da wirds doch schon sehr schwierig, wenn man den Charakter völlig umkrempeln müsste um nur schon einen Schritt in Richtung "Mitte" zu machen, wo man dann eine viel grössere Auswahl an potentiellen Partnerinnen hat.

Klar wäre es schön, wenn da auch eine Bergsteigerin wäre. Aber wie gesagt, die Eigernordwand sehe ich für mich als deutlich realistischer als dass da eine Prinzessin daherkommt. Ja, und wenn ich noch sage dass ich keine Kinder will, ähm da wird die Luft schon sehr dünn... Und da Kompromisse zu machen find ich jetzt etwas sehr fragwürdig - Rauchen kann man ja noch tolerieren, aber Kinder nur zuliebe der Partnerin zu haben, nä-ä :|N

Also, ich kenne zwei. Ein kleinwenig älter als Du, aber unwesentlich. Und die erzählen das gleiche wie Du. Seltsam, nicht?

Echt? :-D Wie meinst du die beiden letzten Sätze?

O*ptimibsmxus


Echt? Wie meinst du die beiden letzten Sätze?

Na ja, dass sie eben nicht die typisch gesuchte weibliche Persönlichkeit sind. Kein Heimchen am Herd und so und ihre Lebensaufgabe NICHT darin sehen, fünf Kinder gross zu ziehen.

Wenn ich mich recht entsinne, müssten die so zw. 3-6 Jahre älter als Du sein. Warum?

d5er-b#ergst:eigexr


Na ja, dass sie eben nicht die typisch gesuchte weibliche Persönlichkeit sind. Kein Heimchen am Herd und so und ihre Lebensaufgabe NICHT darin sehen, fünf Kinder gross zu ziehen.

Das wär doch schonmal was x:) ;-D

O6ptimlis-mus


Na siehst Du. Komisch, dass Ihr Euch beim Kraxeln noch nie begegnet seid.... Wer weiss, eines Tages klappt es.

dheGr-berDgsteixger


Nee, komisch ist das nicht ;-D Die Berge sind gross und weit...

Die Frage ist eben schon, wie man damit am besten umgeht - weil wenn man schon jemanden kennenlernt, ist der Druck schon allein wegen des Seltenheitswerts viel grösser. Und ist die Lockerheit weg, hat man eh ein Problem. Aber den beiden wirds ja - im Vergleich zur Durchschnittsfrau, die jederzeit ein Date haben kann - auch nicht besser gehen...

dzer-berOgsteixger


Und die Luise ist eingeloggt und antwortet nichtmal >:( Da kann ich mir solch lange Texte gleich sparen, wenn sie eh nicht gelesen werden...

O\ptim`ism~uxs


Nun ja. Fakt ist, dass sie single sind. Die genauen Hintergründe kenn ich nicht. Vielleicht hat Luise noch was anderes nebenbei zu tun und hat sich einfach nicht wieder ausgeloggt? Passiert mir manchmal auch. Geduld :)*

Lwuikse20x08


Hallo Bergi

schön, dass du wieder da bist @:)

Du schreibst:

Ich muss halt diejenige finden, die mit mir was anfangen kann, und solche Frauen sind sehr rar gesät

Wie soll sie denn sein? Weißt du was/wen du willst?

Kein Heimchen am Herd und so und ihre Lebensaufgabe NICHT darin sehen, fünf Kinder gross zu ziehen.

Gibt es heutzutage noch solche Frauen :-/ Das bezweifle ich...

Aber Bergi willst du gar keine Kinder? Niemals? Warum nicht?

Viele liebe Grüße

Luise @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH