Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

KZweaxk


Ich bin so wie ich bin und suche die passende Frau dazu

Da fällt mir spontan die alte Geschichte ein vom Mann der zur Heiratsvermittlung ging. ;-D

Kmastle#llan


Was sind denn das jetzt schon wieder für Tendenzen in diesem Faden?

Es ist gerade mal drei oder vier Seiten her, da gab es gleich 2 (!) Erfolgsmeldungen

(nämlich von Manjini und meiner Wenigkeit), und jetzt wird schon wieder der beste

Weg überlegt, sich mit der Situation abzufinden. Ich glaube nicht, daß man seiner

inneren Zufriedenheit näherkommt, indem man einfach die Flinte ins Korn wirft.

Macht euch nicht so viele Gedanken darüber, was bei Frauen ankommt und was

nicht. Je mehr Lebenshilfe ihr euch zu diesem Thema einverleibt, umso größer wird

der Frust, da man irgendwann vor einem unüberschaubaren Berg steht. Und dieser

Berg besteht aus (zum Teil wiedersprüchlichen) Kriterien, die man gefälligst zu erfüllen

hat, um bei Frauen erfolgreich zu sein. So funtioniert es nicht. Das baut nur Hemmungen

auf. Jedenfalls habe ich diese Erfahrung gemacht.

Das nur als Tip. Ansonsten: Nur Mut, Männer!

Übrigens: Auch ich finde das Wetter schrecklich. Wenn es bei über 35 Grad auch noch

schwül ist, geht bei mir hormonell gar nichts mehr. Wenn jetzt eine nackte Blondine

in meine Wohnung käme und mit mir schlafen wollte, dann würde ich sie wieder

wegschicken. Nee, ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen, was Menschen an diesem

Klima toll finden.

cVolNtR 2.x0


Macht euch nicht so viele Gedanken darüber, was bei Frauen ankommt und was nicht.

Offen gesagt, habe ich glaube ich inzwischen eine ziemlich männliche Art zu Denken angenommen, kann ganz gut mit Frauen umgehen, wie ein Mann eben. Ich weiß was in der Vergangenheit schief gelaufen ist. Insb. die "Männerbücher" zum Thema haben mir da geholfen. Man muss einfach die anerzogenen Pseudoblockaden fallen lassen.

Ich bemerke teilweise Interesse, aber natürlich nicht so stark, wie ich mir das gerne wünsche. Es läuft im Endeffekt einfach nichts. Das gibt mir zu denken.

Der Grad meiner Initiative ist viel zu gering. Das letzte Mal, als was lief ist schon wieder ein halbes Jahr her (verbockter Sex). Aber ich bin da offen gesagt inzwischen überfragt.

K=wak


Habe heute wieder gemerkt wie lähmend diese Hitze auf mich wirkt. Den ganzen Tag nichts hinbekommen. Zu tun gibts genug aber es klappt nix. >:( Wie ich das hasse.

Immerhin kühlt es jetzt etwas ab.

Versuche gerade eine Liste zu schreiben was ich morgen erledigen will.

M=eissterm_Glaxnz


Irgendwann macht es Spaß, aber ernst nehmen kannst Du Frauen sowieso nicht. Es sei denn, Du willst Dich über die Wahl der richtigen Haarspange oder des richtigen probiotischen Joghurtdrinks unterhalten. Lächerlich.

Für diese Aussage würd dich meine Freundin filetieren. ;-)

K*wak


;-D

LJuisek20x08


colt 2.0

Frauen wollen alle irgendwie spielen.

Dem kann ich zum Teil zustimmen. Aber nicht im negativen Sinne. Ganz im Gegenteil. Frauen wollen angeflirtet werden, lässig, locker - spielerisch halt :p> Sich mit einem Mann zu unterhalten und diese Spannung spüren "hmm überlegt er sich auch grade wie ich nackt aussehe...?" das ist sooooooooo toll x:) x:) x:)

Und ich habs ungefähr geblickt, wie Frauen ticken und blicke es immer mehr.

Das freut mich für dich Colti @:)

Irgendwann macht es Spaß, aber ernst nehmen kannst Du Frauen sowieso nicht.

Das stimmt, also natürlich nicht immer, aber schon öfter. 8-)

Frauen haben bestimmte Kritierien-Kataloge im Schädel auf die sie reagieren.

":/ wennn du das sagst... Also ich denke auch total oft daran. Und zwar warum finde ich den einen Mann total anziehend und den anderen zum zzz Komisch, oder? Beide sind schlank, intelligent, bringen mich zum lachen. Aber bei einem klopft mein Herz einfach schneller. Ich begreife das nicht ":/

Du wirst eine Frau niemals mit Argumenten ins Bett reden können.

Bergi-Schatzi das hat Colt leider recht!!! Frauen wollen nicht diskutieren, die meisten wollen was anderes :p> :-q Aber nur 0,1% würde das zugeben :)D

Frauen es einfach nicht blicken, mal klare Signale zu senden

>:( >:( >:( Mein lieber Colti, wie wäre es mal, wenn ihr Männer diese "subtilen" Hinweise einfach mal beachten würden? Die meisten brauchen doch keinen Wink, sondern einen ganzen Lattenzau, bis sie es merken "Ach da ist ja was, das hätte ich niemals gedacht" :=o Die Männer merken es einfach nicht. Klar tiefer Ausschnitt und kurzer Mini sprechen für sich. Aber ich rede hier von anderen Situationen...

Wenn Du ein Kerl bist, hast Du Eier. So einfach ist das. Hol Dir, was Dir zusteht.

Männer hört auf diesen Weisen :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Colti für dich @:)

Viele liebe Grüße

Luise @:)

N_ormSalxix


@ Luise2008

Kompliment. Du hast es dem A... aber mal gegeben!

LguiseG220x08


Kompliment. Du hast es dem A... aber mal gegeben!

Das war aber nicht meine Absicht, ich wollte niemanden verletzen. Ich bilde mir immer ein, dass hier die Meinung von Frauen auch erwünscht ist und schreibe drauflos ;-D

Jungs ich hab eine Frage

Und zwar woran merke ich, dass er noch Jungmann ist?

Gibt es Anzeichen, bestimmte Körperhaltung oder Bewegungen woran man sieht - er hat noch nie eine Frau berührt/gestreichelt?

Lg Luise @:)

csolQt 2.x0


@ Luise

Also aus meiner Erfahrung heraus, merkst Du es erst, wenn es zur Sache geht, vorher kann auch nur Schüchternheit sein:

1. Er traut sich nicht den ersten Schritt zu machen, körperlich zu werden

2. Er kann nicht küssen oder küsst gar nicht mit Zunge

3. Ihr fummelt immer nur und er geht nie an die wirklich interessanten Zonen bei Dir

4. Wenn es ernst wird und du es willst, bricht er ab oder haut sogar ab

Kbwwak


Mein lieber Colti, wie wäre es mal, wenn ihr Männer diese "subtilen" Hinweise einfach mal beachten würden?

Die Gebrauchsanweisung zur Wahrnehmung und Deutung weiblicher Signale und Hinweise habe ich leider nie erhalten. Da muss irgendwann mal jemand vergessen haben mir mein Exemplar davon zu überreichen. Offensichtlich erging es den anderen Langzeit-JM nicht anders.

MOanjyini


Also ich habe davor defintiv nie solche Signale erhalten!!! Da gab es nix zu deuten, sie waren nicht da. Oder ich war doch zu doof sie mitzukriegen ;-D

d)ero-ber*gsdteigexr


Luise

Bergi-Schatzi das hat Colt leider recht!!! Frauen wollen nicht diskutieren, die meisten wollen was anderes :p> :-q Aber nur 0,1% würde das zugeben :)D

Schätzchen, ich meine nicht das. Unter Spielen verstehe ich, dass man sich schreibt, ein Date ausmacht, und 2 Tage vorher auf die Idee kommt dass da doch was dazwischen kommt und man 1000 Gründe findet, warum ein Treffen plötzlich völlig unmöglich ist. Warum ists so schwierig, da gleich Nein zu sagen? Die ganze Schreiberei ist dann nur reine Zeitverschwendung, in der Zeit hätte ich in der Kletterhalle was sinnvolleres machen können... Ehrlich gesagt find ich diejenigen Leute die einfach mal zu schauen wie weit man gehen kann – wenn sie eh von Beginn weg wissen dass sie eigentlich gar nichts wollen – eine Zumutung.

Ich will ja gar nicht diskutieren, ich erwarte nur, mit demselben Respekt behandelt zu werden, wie ich anderen gegenübertrete. Und solche "Spielchen" sind für mich unterste Schublade. Entweder hab ich Interesse, und dann kann man ja mal schauen – da hab ich dann überhaupt nichts dagegen, wenn man merkt dass das nichts wird –, oder ich hab kein Interesse und dann lass ich es sein und vernichte nicht die Zeit anderer Leute. Aber wenn ihr Frauen das braucht, bitteschön. Dann lass ich den Partnermarkt sein, und kaufe mir das eine halt ein – wie schon gesagt, ohne Spielchen, klarer Leistungsbeschrieb :-p

Gibt es Anzeichen, bestimmte Körperhaltung oder Bewegungen woran man sieht – er hat noch nie eine Frau berührt/gestreichelt?

Frag da am besten meine Ex, die hat eine genügend grosse Stichprobe an erfahrenen und unerfahrenen Männern :-p

HXolxadi


@ Luise:

Und zwar woran merke ich, dass er noch Jungmann ist?

Wie wäre es, wenn du ihn einfach frägst?

1. Er traut sich nicht den ersten Schritt zu machen, körperlich zu werden

2. Er kann nicht küssen oder küsst gar nicht mit Zunge

3. Ihr fummelt immer nur und er geht nie an die wirklich interessanten Zonen bei Dir

4. Wenn es ernst wird und du es willst, bricht er ab oder haut sogar ab

Dann bin ich wohl nicht der typische AB. Aber ich denke, den gibt es auch gar nicht. Das sind ganz unterschiedliche Menschen, die halt einfach das gleiche Problem haben. Und bei jedem gibt es andere Gründe dafür.

Lfu\is#el20x08


Kwak und Manjini

Also ich habe davor defintiv nie solche Signale erhalten!!! Oder ich war doch zu doof sie mitzukriegen

Jungs nimmt es mir nicht übel, aber ich schätze mal das eher das letztere 8-) Ich zähle mich selber auch zu solchen Frauen. Ich kann keine super klaren Flirtsignale geben, weil hmm... zu viel Angst... ":/ Und darum mach ich das immer eindeutig/zweideutig in der Hoffnung, dass der Typ das ENDLICH MAL checkt ;-D

Als Mann (ich gebe zu es ist nicht einfach für euch) muss man eines gewisses Maß an Einfühlungsvermögen besitzen, um diese Signale zu sehen und entsprechend zu reagieren!

Colti

1. Er traut sich nicht den ersten Schritt zu machen, körperlich zu werden

2. Er kann nicht küssen oder küsst gar nicht mit Zunge

3. Ihr fummelt immer nur und er geht nie an die wirklich interessanten Zonen bei Dir

4. Wenn es ernst wird und du es willst, bricht er ab oder haut sogar ab

Alle 4 Punkte treffen zu! Und jetzt? Ist er oder ist er nicht? :-D Wie kriege ich das bloß raus? Ich frage mich gerade wie Jungmänner damit umgehen ":/ Das muss für einen Mann, sagen wir mal mitte 30, wirklich schlimm sein unberührt und vielleicht sogar ungeküsst zu sein. Für eine Frau wird es auch schlimm sein (hab 2 Bekannte, die betroffen sind), aber ich könnte mir vorstellen, dass Frauen anders damit umgehen.

Denn selbst, wenn Frau später beim Sex etwas unbedarft ist... Was soll's? Ist ja eine Frau. Ein Mann "darf" solche Schwächen nicht zeigen. Der muss funktionieren.

Der Mann muss

1. die Frau ansprechen (weil sie's in der Regel nicht tut)

2. erste Annäherungsversuche starten (Hand nehmen, umarmen und ja erster Kuss :-o )

3. ggf. Komplimente machen, Tür aufhalten, kleine Aufmerksamkeiten mitbringen (wobei ich den Punkt nicht besonders schlimm finde)

4. die ganze Beziehung "steuern" (also die Frau bisschen lenken, anrufen, um Treffen bitten etc)

5. wenn Punkt 4 funzt, dann kommt es irgendwann zum 1. Mal

6. beim 1. Mal einen Ständer haben (Grundvoraussetzung! und wir alle wissen wie selten das beim 1. Mal vorkommt)

7. alle erogenen Zonen kennen und die Frau so berühren wie sie es möchte (schön wäre es, ihm das vorher zu sagen, aber na ja :=o )

Hab ich noch was ausgelassen? Warum ich das geschrieben habe... Keine Ahnung, ging mir gerade so durch den Kopf...

der-bergsteiger

Ich will ja gar nicht diskutieren, ich erwarte nur, mit demselben Respekt behandelt zu werden, wie ich anderen gegenübertrete. Und solche "Spielchen" sind für mich unterste Schublade.

Es tut mir leid für dich Bergi @:) Und ich kann dir nur zustimmen was diese Singlebörse-Geschichte angeht. Wie wäre es, wenn du im RL Ausschau nach hübschen Miezen hältst? Im Cafe, im Park, Freibad, in der U-Bahn, in der Bücherei, Sportverein und ganz wichtig im Supermarkt (Geheimtipp von mir ;-D ). Musst nur so gegen 8 oder 9 Uhr hingehen (abends! ...es sei denn zu stehst du auf ältere Frauen :-D )

Frag da am besten meine Ex, die hat eine genügend grosse Stichprobe

Ich kenne aber deine Ex nicht :-p

In diesem Sinne viele liebe Grüße

Luise @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH