Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

epinsram5eZrzkerxl


Die Sache ist ja dass der großen breiten Öffentlichkeit unser Problem am Arsch vorbei geht und wär ich kein JM wärs bei mir wohl auch so.

Das sowieso. ;-D

C}ali}forn=iaGLold


Ihr seid ja auch selbst schuld, lässt euch von den Tussen verarschen, wenn ihr mal eine kennengelernt habt.

Guck, heute ist bei uns Stadtfest und ich bleibe NICHT zuhause sondern gehe weg denn ich bin seit 2 Tagen wieder single und suche was zum aufreißen.

Frauen aufreißen ist einfacher als auf Toilette gehen!

ShtefCfiT 8x3


Frauen aufreißen ist einfacher als auf Toilette gehen!

Ja, die nächstbeste aufreißen ist aber dann auch wohl eher ein Griff ins Klo ;-D

s(i'ck48x6


Frauen aufreißen ist einfacher als auf Toilette gehen!

wenn das stimmen würde, müsstest du dich jedes mal nach dem kacken, duschen gehen.

h7erru koch


war heut aus. mit ner frau. ich war mal ziemlich in sie verknallt, aber über umwege hats dann nicht geklappt. s gab missverständnisse und viele böse gedanken. meinerseits. hat sich gelegt. mag sie ja gut.

und heute sind wir zuerst in meine stammbar, danach noch ans stadtfest ... es war schön. ich kann mit einer frau ausgehn und spass haben. weil ich ja nichts von ihr will. nicht mehr.

allerdings ... jetzt bin ich allein daheim und der böse gedanke keimt auf ... warum hab ich sie nicht bei mir ... ich beneide ihren freund ... sollte ich nicht. nicht wieder.

s.ch(üchte.rxn


Ich war heute in der Disco, habe doch jemand gefunden, der mitgegangen ist. Da "Geburtstagsfeier" war, und die leute, die letzten Monat Geburstag hatten haben eine Flasche Wisky und einen Bottel Energietrink kostenlos bekommen. Da ich letzten Monat Geburstag hatte, habe ich es bekommen. Haben den abend getrunken, ich war die meiste Zeit auf der Tanzfläche. Ich hatte meinen Spass, aber kurz vor 2 sind wir dann heim, der Kumpel, der mitgegangen ist, hatte zuviel getrunken und schon in der Disco gekotzt, da habe ich ihn heimgefahren und bin dann selber heim. War ein schöner abend, wäre bis ende geblieben, wenn das mit dem "Kumpel" nicht passiert wäre

t6am


Ja, die nächstbeste aufreißen ist aber dann auch wohl eher ein Griff ins Klo

Jap, ist so. Muss ich Steffi vollkommen recht geben. Komme gerade aus nem Malle Schuppen und will ins Bett. Wäre echt nen Griff ins Klo geworden.

Cpabaxna


Ich mal wieder...

Ja lange ist's her, dass ich was geschrieben habe- ist auch nicht wirklich viel passiert...

Ich war jetzt ne Woche bei meiner süßen Kommilitonin zu Hause und hab mir ihre Heimatstatd angeguckt- waren ein paar schöne Tage, in denen ich ein paar Mal ein sehr mulmiges Gefühl hatte, einfach weil ich gemerkt habe, dass ich sie andauernd hätte umarmen können, aber doch irgendwie gemerkt habe, dass sie das nicht so toll finden würde...naja...

Auf der Rückfahrt im Zug saß ich dann gegenüber von ner hübschen Blondine. Hab sie erst ein paar Mal angestarrt, wusste aber nicht so recht, wie ich sie ansprechen sollte. Irgendwann musste sie niesen und über mein "Gesundheit!" sind wir dann ins Gespräch gekommen...sinnentleerter Small Talk- was man eben als "Jagdinstrument" so benutzt. Sie musste in Berlin umsteigen und hatte noch ne Stunde Zeit. Als wir ausgestiegen sind hab ich sie dann noch zu ner Tasse Kaffe eingeladen (was mich echt Überwindung gekostet hat). Sie schien auch etwas überrascht- scheint nicht oft vorzukommen... Na ja als ich sie dann fragte, ob in der Nähe ihres Dorfes denn Möglichkeiten wären abends weg zu gehen und sie den Satz anfing "Mein Freund fährt mich immer...", hätt ich mir am liebsten ein ganz tiefes Loch gegraben, aus dem ich nie wieder aufgetaucht wäre...

Nun könnte man ja sagen, dass ich dadurch Erfahrung gesammelt habe und ich mich das nächste Mal genauso verhalten sollte. Aber im Endeffekt frag ich mich, was ich jetzt aus dieser Aktion gelernt habe- eigentlich nichts!

C]alifo}rnia`Gold


Tja, genau als wenn du mit ner Tussi flirtest erzählst du íhr nich dass du eig. vergeben bist. Und sie hats auch nur am ende gemacht weil du ihre körpersprafche nicht deuten konntest. Sie hatte wahrscheinlich keinen bock mehr oder so und hat das als letztes mittel gesehn.

Griff ins klo: So ist das nunmal mit den meisten Weibern, sie sind nur ien griff ins klo und mehr auch nicht wert. Bam Bam die Frauen sind Schuld.

h-err kRoch


cabana

aber du hast eine wildfremde zum kaffee eingeladen. respekt!

Jpac:k7aroxo


CaliforniaGold

Frauen aufreißen ist einfacher als auf Toilette gehen!

Danke dass du meine Annahme über die breite Öffentlichkeit, die einsamerkerl teilt, gleich nochmal bestätigt hast. Wär aber nich nötig gewesen.

Jiackxaroo


schüchtern

CO2 ist nicht so meine Baustelle. Da war ich noch nie. Ich kenn zwar die ein oder andere Disko in Karlsruhe (Agostea, Unterhaus, SPA...) aber zum Flirten sind das nicht so optimale Orte wie ich finde, es sei denn man traut sich Frauen direkt anzutanzen. Das kommt aber bei Frauen in unserem Land offenbar nicht so an, denn selbst die Typen die sichs trauen würden machen es nicht. Aus Erfahrung kann ich sagen in anderen Ländern funktioniert Flirt in der Disko HIER nicht.

Schau dich doch mal in der Kneipenszene in KA etwas um. Das Lehners z.B. ist doch sicher nicht umsonst oft proppe voll mit jungen Leuten.

sxchücnhtxern


Jackaroo

Ich gehe primär in die Disco, um Spass zu haben, nicht mit dem Ziel, eine Frau kennenzulernen. Gestern bin ich hin, weil Geburstagsfeier für die Leute war, die am Juli Geburstag hatten und ich kostenlos rein bin und auch noch eine 1,5 l Wodka und 1,5 l Energietrink geschenkt bekommen habe. Ich gehe gerne ins CO2, weil es hier 3 Bereiche gibt, und dort unterschiedliche Musik gibt. Man könnte sogar DiscoFox tanzen, aber für meinen Geschmack ist es dafür in der Tanzfläche zu voll (gibt es eine extra Tanzfläche dafür).

Schau dich doch mal in der Kneipenszene in KA etwas um.

Kann es sein, das du am Wochenende wenig in Karlsruhe unterwegs bist? Hast du schon mal versucht, Samstags z.B. in "Die Krone" am Marktplatz usw. Da kommt man nach 20 Uhr nicht mehr rein, weil alles überfüllt ist, und die Leute drausen anstehen, um überhaupt noch einen Platz zu bekommen. Die ganzen Leute aus der Umgebung kommen doch nach Karlsruhe, egal ob aus Stutensee, Bruchsal usw.

J acka*roo


schüchtern

ich will dir das CO2 nicht madig machen! Klar sollte man in erster Linie hingehen um Spaß zu haben. Aber mal ehrlich wenn man nicht viel Zeit hat dann überlegt man sich doch auch mal wo man eher Frauen trifft. Mach ich ja auch manchmal.

Ich gehe auch am Wochenende in Karlsruhe aus, wobei während der Semesterferien bin ich fast häufiger unter der Woche unterwegs. In den Mainstreamlocations wie Krone usw. bin ich nicht so oft, aber klar kann schon sein, dass da am WE die Hölle los ist. Aber es gibt so viel in Karlsruhe da is doch sicher was dabei wo man auch reinkommt und das einem gefällt.

stchüchtFern


@ Jackaroo

Ich gehe einmal im Monat ins CO2, meist wenn Kwick Single Party ist. Das Event halte ich für ein Alibiveranstaltung, aber man kann dort Leute kennenlernen, mit dennen man vorher im Kwick gechattet hat. Zumindest theoretisch

Aber wo kann man in Karlsruhe hingehen, um Frauen kennenzulernen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH