Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

K#waxk


Kann man in dieser Börse sehen wann sie zuletzt eingelogt war? Daraus kannst du schließen ob sie aus irgendeinem Grund nicht online ist oder ob sie sich nicht mehr mit dir unterhalten will. Sich einfach nicht mehr zu melden ohne zu sagen, dass man nicht mehr will ist sehr unhöflich.

hterrV kocRh


mja. war vor 7 stunden eingeloggt.

KVwaxk


Dann schreib ihr einfach nochmal. Wenn sie nachdem sie deine Nachricht bekommen hat wieder eingelogt war und nicht antwortet hat sie wohl kein Interesse mehr und schlechte Manieren.

heer9r koxch


hab ihr heute schon mal geschrieben ... wenns darauf keine antwort gibt, dann solls halt keine geben ... hätte sie zwar anders eingeschätzt.

K{wask


Bei der Einschätzung von Frauen liegen JM leider oft daneben. :-(

sTchüch=terxn


Meine Erfahung ist, das die Leute auf einmal nicht mehr schreiben, vieleicht, weil sie das interessse verlorgen haben, oder jemand interessanters kennengelernt haben. Ich weiss es leider auch nicht, aber ich bin so was aus dem Internet schon gewöhnt

SCirBwytxe


Sich einfach nicht mehr zu melden ohne zu sagen, dass man nicht mehr will ist sehr unhöflich.

Das ist aber meistens so... %-|

SdirByxte


Wollte noch anfügen, das mein Eindruck ist, das das Thema Kontaktsuche in Flirtbörsen deutlich schwieriger geworden ist. Noch vor 5 Jahren habe ich relativ schnell 2, 3 Frauen über Flirtbörsen kennengelernt (damit meine ich das es zum Treffen kam). In diesem Jahr war es so, das ich schon Schwierigkeiten habe überhaupt mit Frauen in einen näheren Kontakt zu treten...die meisten ignorieren PNs und Gästebucheinträge. Vielleicht hat das auch damit etwas zu tun, das es früher alles komplett kostenlos war. ???

BOergstekig_er 7x8


herr koch

ich find, s hat mit anstand zu tun, dass man sich sagt, wenn man nicht mehr schreiben will. dagegen kann man ja nichts sagen.

Solange es in Kontaktbörsen mehr Männer als Frauen hat, kann frau es sich leisten, weils a) anonym ist und b) sie genug Auswahl hat. Und umgekehrt kannst du ja dasselbe tun, wenn du das Interesse an ihr verlierst. Im RL ists doch genau dasselbe. Man macht ein Date ab, und kurz davor überlegt sie es sich wieder anders. So läuft das halt nun mal.

Das einzige was du dagegen tun kannst, ist dich mit möglichst vielen Frauen zu treffen versuchen. Die müssen ja nichts davon wissen. Wenn dir dann eine davon nicht passt, kannst du sie getrost sitzenlassen. Unfair wirds erst dann, wenn sie offensichtlich mehr von dir will und du es ausnützt.

Wir setzen (verständlicherweise) immer zuviele Hoffnungen (und scchlimmstenfalls noch Gefühle) in jeden neuen Kontakt, anstatt einfach mal Spass zu haben. Hoffnungen und Gefühle sind nur dazu da, um enttäuscht und verletzt zu werden.

h{e\rr Xkoxch


ich hab kein problem mit der "abfuhr", sondern mit der art, wie sie stattfindet. einfach funkstille.

bei nem date läufst du ja auch nicht einfach wortlos weg, wenn du keine lust mehr hast ...

BCergfste3igerx 78


ich hab kein problem mit der "abfuhr", sondern mit der art, wie sie stattfindet. einfach funkstille.

bei nem date läufst du ja auch nicht einfach wortlos weg, wenn du keine lust mehr hast ...

:-o Machst du Witze? Bei einem Date schaut sie auf die Uhr und sagst "oh, ich muss gleich gehen, weil...". Danach wirst du nie mehr etwas von ihr hören. Wo ist da der Unterschied?

Du hast zuviel Anstand und bist deshalb ein JM. Wer ein Arschloch ist, hat kein solches Problem. ;-D (gibts den entsprechenden Thread eigentlich noch?)

hAerr ~ko:cxh


dann findet aber eine verabschiedung statt ... "muss gehn". das ist schon noch n unterschied.

BLe|rgsteixger 78


Und was hast du davon? Du wolltest sie ins Bett kiregen ()oder etwa nicht ;-)), sie will nicht, also hast du das Ziel nicht erreicht. Das ist das Entscheidende. Ob sie sich still "verabschiedet" oder dir noch eine Notlüge erzählt spielt für das Ergebnis keine Rolle. Wie sie sich verabschiedet, ist einzig noch ihre "Visitenkarte", die sie hinterlässt.

h9eUrr Mkoch


(nein, eher nicht, wie ich mich kenn) ;-)

c'est le ton qui fait la musique ...

vielleicht bin ich da zu altmodisch ... aber zu einem gespräch gehören begrüssung und verabschiedung. wenn das mal nicht mehr so ist, dann muss ich mir überlegen, ob soziale kontakte noch was wert sind ... auch wenns nur beigemüse ist. es zeugt von gegenseitigem respekt. und der hängt ja nicht davon ab, ob man sich nun attraktiv findet oder nicht.

BGerNgstei$ger x78


Was stört dich eigentlich an der "üblichen" Art einer Abfuhr? Auf dem Weg zu einer Beziehung gibt es noch jenste Momente, wo du von ihr "abgeschossen" werden kannst, und die werden mit Sicherheit nicht weniger schmerzlich sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH