Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

B<ergstei$ger G78


Wo sind jetzt die Meinungen der Frauen? Ich seh ja nur noch lauter blaue Männchen 8-) ;-D

VNitdaXlbxoy


GuidoI.

das sagen alle *gg* ;-D

ich bin auch nicht brav, sogar oft gar nicht nett zu den pösen frauen ;-)

aber das kauft mir vom aussehen her anscheinend keiner ab, weil der optische eindruck einfach zu brav ist.

wenn einen ne frau sieht und man wirkt auf sie brav, ist man es auch - egal wie man sich im folgenden verhält. deswegen ist an der sache mit der fehlenden verwegenheit des aussehens schon was dran

hNerrS koxch


augenringe und die schlechte rasur hab ich natürlich etwas kaschiert ;-D

V'iltalxboy


also mein foto is gänzlich unbearbeitet! ;-D

zu mir is ja eigentlich alles gesagt, hab ja schon öfters hier bilder gepostet.


einige männer sehen von natur aus verwegen aus, die haben es gut

BOer5gstei%ger 78


Immer diese Grafiker ;-) Meine abnehmende Haapracht hab aber auch geschickt getarnt, das musst du zugeben :-p

V$ita#lboxy


genau, also @fotoposter: das problem is nich, daß man irgendwie "mißraten" aussieht oder so, wurde ja schon gesagt, daß das alles völlig normale typen sind - das problem is vielmehr, daß uns vom aussehen so eine gewisse "outlaw-verwegenheit" fehlt. jetzt mal unabhängig vom verhalten. wer optisch so nen braven eindruck macht, kann anscheinend einfach nicht mehr verwegen werden, so sehr er sich auch bemüht

GRuidoxI.


Vitalboy

Ok, kann ich nur zustimmen, aber dieses foto ist extreme gestellt, es gibt andere bilder wo ich einfach aussehe, wie ich bin!!! aber ich muss nicht dieses forum mit fotos zuballern, das erspare ich mir jetzt!!!!

TkorBt>olxa


So, meine Lieben!!! Betsy und ich verabschieden uns jetzt erst einmal für die nächsten 13 Tage!!! Schreibt nicht zu viel, wir müssen ja alles wieder nachlesen!!! ;-) Falls sich was wichtiges ereignen sollte - bitte per Brieftaube oder Rauchzeichen irgendwo nach Irland weiterleiten. ;-) *:)

GDuido}I.


ergänzung

Erspare es vorallem euch!!!

R[as`alha&gxue


Hier! Bitte! Ich!

Nachdem sich manche von euch jetzt auch mit Bild zu verewigen beginnen, dachte ich, es wär an der Zeit, mich auch einmal vorzustellen.

Ich bin seit Herbst 2005 ein begeisterter Leser dieses Threads und habe Eure Geschichten gespannt verfolgt. Besonders bei Tortola und Herrn Koch war ich beinahe so am Mitfiebern, als ob ein naher Verwandter am offenen Herzen operiert würde.

Weniger aufmerksam habe ich die ewigen Theoretisierereien verfolgt. In Summe halt ich sie für unergiebig und ein wenig sinnlos, aber das ist nur meine Meinung.

Wie die meisten von euch Schreibenden zähle auch ich mit meiner auf die 22 zugehenden Zahl von Lenzen zur Gruppe der Nichtgevögelthabenden [hätte ich das noch komplizierter ausdrücken können?].

Bevor ich auf dieses Forum hier stieß, hatte ich den Eindruck, dass ich damit der einzige Mensch war, der irgendwie durch den Rost gefallen ist. Außerdem war ich eben wegen meiner Jungmannschaft reichlich deprimiert, jedenfalls einen Großteil meiner Zeit (einen Teil der verbleibenden Zeit war ich deprimiert, weil ich einfach einen Hang zur Depression hab).

In der Zwischenzeit hat sich das gottlob geändert. Obwohl ich noch immer fast täglich daran denke bzw. erinnert werde (Danke, Werbung!) hat es für mich nicht mehr dieselbe Bedeutung wie noch vor einem Jahr und das ist sicher auch ein Verdienst von euch. Und nachdem ich in der Zwischenzeit schon einmal kurz, aber glücklich vergeben war, ohne dass da mehr in Kontakt getreten wäre als unsere Lippen, da meine Freundin recht katholisch geprägt war, habe ich durchaus Hoffnung, dass eine Statusänderung möglich ist. Und falls es letztlich doch nicht dazu kommen sollte, hab ich zumindest ein paar Monate mehr in Zufriedenheit verbracht.

@Guido.l:

Du würdest hervorragend an meine Uni passen!

PS: Wem dieser Text unnötig kompliziert vorkommt, der hat schon einen wesentlichen Charakterzug an mir entdeckt :-)

hyerr ktokch


meisterlich, bergsteiger. und suva-konform. ;-)

also bei einsamen saufnächten in irgendnem lokal zu später stunde lässt sich n gewisses outlawfeeling nicht verneinen 8-)

Cfop~pexr


Tortola & Betsy

Viel Spaß in Irland *:)

Vsitalxboy


aber....

hmmm, warum muß man eigentlich so verwegen aussehen, um bei frauen anzukommen?! allein, daß es so ist, gibt ja noch keine begründung. frauen müssen doch auch nicht verwegen oder bös aussehen, um männern zu gefallen.

das wissen vllt noch nicht mal die frauen selber...

C}oppxer


frauen müssen doch auch nicht verwegen oder bös aussehen, um männern zu gefallen.

Frauen sind ja auch keine Männer ;-)

Cza~baxna


@ GuidoI:

Hab ich das richtig verstanden, dass du auch Jungmann bist? Kann ich mir gar nicht vorstellen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH