» »

Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

T>ortxola


Du weißt ja, wann hier mit Details zu rechnen ist. ;-D

hherr| kxoch


der notfallbrief ist getextet, muss nur noch geschrieben und eingetütet werden.

Tyortoxla


Notfallbrief? ???

h_errn kToch


ja ... den ich ihr zusteck, wenn ichs beim nächsten mal nicht schaff, den einen schritt weiterzugehn ... weil langsam kann ichs mir nicht mehr verzeihen ... damit ichs loswerd ...

BPergsteiiger x78


der notfallbrief ist getextet

:-o :-o :-o ??? Bist du wahnsinnig?

BNergzste(iger X78


Du, herr koch, wenn du das mit dem Brief tatsächlich tust, dann musst du Tortola und mich mal ins Büro einladen damit wir einen Blick auf Schnügi werfen können ;-)

Im Ersnt: Was versprichst du dir davon, wenn du ihr den Brief gibst? Auf mich machts den Eindruck, dass du bereit bist, dir eine Chance unnötigerweise zu vermasseln. :-/ Warum? ???

hSerr 2kocxh


wie gesagt, notfall.

ich will mich dadurch selbst etwas zwingen ... natürlich möcht ichs nicht so machen. hoffe, ich fass mir dann endlich mal ein herz und zeig ihr auf "natürlichem" weg, dass von meiner seite mehr vorhanden ist ...

S~teRffi q83


@ herr koch

EInjähriges alleine sein. Am Mittwoch vor einem Jahr.

Was soll der Scheiß mit dem Brief?Vermassel doch jetzt nicht alles :-/

h*err kxoch


oh ... schenkt man dazu auch blumen? :-/ @:)

vermasseln oder noch ein jahr dran rumkauen ... ich fühl mich echt nicht in der lage, irgendwas zu machen ... am samstag gabs wieder so ne situation, wo ich mit etwas mumm in den eiern halt rasch irgendwas hätte machen können ... gut-nacht-kuss oder irgendsowas. aber ich hatte den halt nicht. und so wirds weitergehn. drum will ich mich ja zwingen. dass der brief alles beenden würde, weiss ich ja. und wenn ich das nicht will, muss ichs anders machen.

S=tefJfi 8x3


herr koch

Wenn du eine Entscheidung willst dann geh ran. Das ist besser als so ein Brief, damit vermasselst du es ziemlich sicher, somit ist der Brief überflüssig.

Du musst dir doch jetzt kein Zeit Limit setzen, mach einfach was!

h err kxoch


sind jetzt eben die verschiedenen aussagen ... eine kollegin hat gemeint, sie würde sich über den brief freuen.

naja. weiter im text. das nächste wochenende ist sie leider in münchen.

SJtef'fi 8x3


Ja freuen vielleicht, ist ja auch nett. Aber erschlagen fühlt sie sich davon vielleicht auch, wenn sie nicht damit rechnet.

Außerdem bist du aus dem Alter raus, in dem man Briefchen schreibt.

S[tHimpxy


Bloß keinen Brief schreiben!

h6errE ko9ch


ich bin auch aus dem alter raus, in dem man sich noch auf sein erstes mal händchenhalten freut ... :-/

ich denk, ich hab ihn so formuliert, dass sie nicht überrumpelt würde. aber eigentlich hab ich ihn für mich geschrieben. habe gehofft, dass er mir etwas hilft ... war auch schon so. aber s hat nicht geklappt. jetzt ist er halt der notnagel. und ich hoff, er bleibts auch.

A^usse'ns'tehe ndexr


herr koch

eine kollegin hat gemeint, sie würde sich über den brief freuen.

Auf die Gefahr hin, mich bei den hier anwesenden Damen unbeliebt zu machen: In so einer Situation würde ich nicht auf den Rat von Kolleginnen hören! Der ist zwar wahrscheinlich gut gemeint, aber das macht ihn auch nicht besser. Die Kollegin würde dir vielleicht auch sagen, dass sie sich darüber freuen würde, wenn sie jeden Tag einen Blumenstrauss von dir erhält...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH