Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

eMinsamYerMkerxl


@Vitalboy

selbst wenn das zutrifft (was ich nicht glaube): warum fiel dann die entscheidung der auszusperrenden person gerade auf mich?

Na vielleicht deshalb, weil sie dich in der Tat nicht leiden kann und dich deshalb nicht mitnehmen will. Damit wirst Du wohl leben müssen. Ist auch ihr gutes recht. Ich kann auch nicht jeden leiden und umgekehrt und würde auch niemanden mitnehmen, mit dem ich nicht kann.

VMita'lbxoy


übrigens wurde ich ja gefragt, was da konkret mobbingmäßig vorgefallen ist. wurde ja nicht geschrieben "interessiert keinen".

Swtefbfi 8x3


einsamerkerl

Klar macht das attraktiver wenn man genau das sucht. Bei mir ist es definitiv so, das kannst du ruhig glauben.

Wieso willst du nicht, dass dich eine Frau interessant findet? Bist du nicht ernsthaft und verantwortungsbewusst und wirkst nur so?

@Vitalboy

Inwiefern soll es einem Jungmann irgendwie weiterhelfen, wenn du darlegst, warum du alle Frauen für dämlich, verlogen und gemein hältst? Das hat mit dem Thema überhaupt nichts zu zu tun.

V&it&albony


@kerl

damit, daß sie mich nicht mag, hab ich ja keine probleme. aber daß ich so dreist angelogen werde, bringt mich auf die palme. das kann man schließlich auch ehrlich sagen, ich frag mich, wo dabei das problem ist

EJrzkanz8ler R*idxcully


Irgendwie hab ich den Eindruck, dass Postings, die hier in den Faden passen, zur Zeit einfach ersaufen im Vitalboy Gespamme.

SZtefkfi 8x3


Vitalboy

Du weißt doch gar nicht ob sie gelogen hat, du gehst einfach schon davon aus.

Tjort+oxla


Vitalboy

Deine Ansichten sind aber nicht von dieser Erde. Und mit dem Thema haben sie auch nichts zu tun, weder in erster, noch in zweiter oder sonst einer Linie. %-|

Und warum die Wahl der aussperrenden Person gerade auf dich viel? Ist doch klar:

Ausgangssituation:

1 Fahrer, Auto mit 4 Sitzen. Dazu 4 weitere Personen als potentielle Beifahrer, davon 3 weiblich, 1 männlich.

a) Fahrerin = Frau:

Wahl der 3 weiblichen Beifahrerinnen, da männlicher Beifahrer nur Störfaktor in der homogenen Frauengruppe. Männlicher Beifahrer macht "Frauengespräche" unmöglich.

b) Fahrer = Mann / Tortola: ;-D

Wahl der 3 weiblichen Beifahrerinnen, da zweiter Kerl nur Störfaktor. Männlicher Beifahrer erschwert nur unnötig etwaige Flirtversuche. ;-)

Wie du siehst, bleibt die männliche Person, die nicht Fahrer ist, grundsätzlich auf der Strecke. ;-)

S`undjanced76


@ vitalboy

schonmal daran gedacht, dass das eine notlüge war?

wenn du deine standpunkte gegenüber den frauen so wie hier auch draußen in der "freien wildbahn" äußerst, könnte es ja auch sein, dass sie dich deshalb nicht mitnehmen wollten, weil sie einfach keine lust auf solche diskussionen haben.

sorry, ich glaube du stehst dir am meisten von uns selbst im weg und bist selbst dein größter "feind"

V|italxboy


na gut, kann ja sein, daß sie einfach eine homogene "frauengruppe" bleiben wollen. ist ja ihr gutes recht. aber was soll das rumgelüge.

übrigens "fiel" von "fallen" schreibt man mit "f" ;-)

SPtHeffi( 8x3


Tortola

Ich hätte es jetzt anders ausgedrückt.

Fahrerin=Frau

3 Sitzplätze zu vergeben an 4 potentielle Mitfahrer:

darunter 3 Frauen und 1 Frauen-Hasser ;-D

Na wen lass ich da wohl zuhause...

e0ins amerke2rxl


@Steffi 83

Klar macht das attraktiver wenn man genau das sucht. Bei mir ist es definitiv so, das kannst du ruhig glauben.

Wieso willst du nicht, dass dich eine Frau interessant findet? Bist du nicht ernsthaft und verantwortungsbewusst und wirkst nur so?

Na klar finde ich es schön bzw will ich, daß Frauen mich interessant finden. Und ernsthaft/verantwortungsbewußt bin ich. Nur der bevorzugte Grund, um den es hier ging, soll es nicht sein, weshalb Frau mich mag. Frau soll mich mögen, und zwar mich, nicht meine Brieftasche oder weil ich im Falle einer durch mich zu 50% verursachten Schwangerschaft nicht gleich türme. Das ist Teil des Gesamtpaketes "einsamerkerl" und nicht die einzige zu bevorzugende Eigenschaft. Ich bestehe aus mehr (positivem wie negativem); ich finde eine Frau ja auch nicht auschließlich deshalb interessant, weil sie tolle Brüste hat oder einen IQ von 180 oder Multimillonärin ist.

V$italxboy


Sundance76

schonmal daran gedacht, dass das eine notlüge war?

daran hatte ich von anfang an gedacht. gerade das stört mich, denn wo liegt das problem, so was direkt auszusprechen? ich hasse es, angelogen zu werden.

und natürlich äußere ich meinen standpunkt zu frauen in der "freien wildbahn" nicht so direkt wie hier. daß aber unterschwellig mal was in dieser richtung rüberkommt, ist aber sicher nicht auszuschließen

TKortoxla


Sundance

ich glaube du stehst dir am meisten von uns selbst im weg und bist selbst dein größter "feind"

Da muss ich jetzt aber mal wiedersprechen. ;-D Das geht gar nicht, da Vitalboy gar keiner von uns (muss ich jetzt eigentlich "von euch" schreiben? ??? ) ist, wie hier mehr als einmal zu lesen war. Und das er selbst sein größter "Feind" ist, brauchst du ihm nicht zu sagen, dass haben schon ganz andere mit wesentlich deutlicheren Worten versucht; aber der Herr ist ja bekanntlich beratungsresistent.

Erzkanzler:

Irgendwie hab ich den Eindruck, dass Postings, die hier in den Faden passen, zur Zeit einfach ersaufen im Vitalboy Gespamme.

Ja, das ist typisch Vitalboy. Ich vermute mal, dass in den paar Tagen, in denen ich hier nicht mitgelesen habe, 80 Prozent aller Postings von ihm stammten. Deshalb werde ich auch nicht zurück lesen.

eDinsamerxkerl


@Vitalboy

Wie Sundance76 sagte, Notlüge. Und fang jetzt keine Debatte darüber an, ob das in dem fall gerechtfertigt war.

Warum zieht dich das so runter? Du wirst eben nicht mitgenommen. Na und? Wo ist das Problem? Dann eben nicht.

SNteffvi 8x3


einsamerkerl

Frau soll mich mögen, und zwar mich, nicht meine Brieftasche oder weil ich im Falle einer durch mich zu 50% verursachten Schwangerschaft nicht gleich türme.

Es ging auch um Verantwortungsbewusstsein und nicht um die Brieftasche. Und das ist eine Eigenschaft von dir, also mag sie ja dich und findet dich wegen dieser Eigenschaft interessanter.

Was du zu einer Schwangerschaft sagen würdest hat nichts mit interessant/uninteressant zu tun, sondern ist ein Punkt wo man sich einfach einig sein muss, weil man sonst gar keine Beziehung führen braucht. Egal wie toll der Mann sonst ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH