Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

S*undan]cex76


wenn du es gut findest wie es ist warum tasuchst dich da aus also stört es dich keine abzu bekomen und an was liegt das? hmmm?

Das ist doch alles gar nicht wahr!!! >:( :(v

Junge, lern mal lesen!

Das habe ich doch gar nicht geschrieben!!!! :-/

S`undlanxce76


@ Bearlie

"Respekt"! :-/

Hast mich toll analysiert! :-/

dziNppela?ppexs


meinst du echt, es ist besser, den Kontakt zu meiden? Es steht ja etwas im Raum, das schon geklärt werden sollte. Und eigentlich mag ich eher klare Verhältnisse als so was. Ich weiß, wo ich dran bin, aber weiß es es auch? Und wenn wir gar nicht mehr reden, wird er doch erst recht Komplexe kriegen, oder?

B7eaarch_en


ähm....... das ist dein proplem sonst hättest du schon lange ein deckel gefunden genau wie die andren hier.

was macht ihr um eine frau kenenzulernen als nur hier mit herrn koch u. co rum zu philosiphieren wie es wohl wäre

hast du freunde die dir tips geben oder dir helfen eine zu finden?

wäre mal toll...........

BRear@chen


@ dippel...

die komplexe sind schon da nur könnten sie vertsärkt werden.

er muss dazu stehen und er kann es ja auch ändern

M0onikax65


dippelappes

Ich weiß nicht, ob ich in so einer Situatiohn anfangen würde mit dem Gespräch. Vermutlich nicht, ich glaube, dass letztlich beide wissen, was nicht passt. Manches muss man nicht noch verbal untermauern, das ist nicht jedermanns Sache. Wenn er nicht davonb anfängt, würde ich zumindest von mir aus nicht mehr darauf kommen.

dlip3pelYapp9es


ja, nur sollte es das nächste Mal die Frau villeicht langsamer kennlernen und es ihr vorher sagen, dann kann man ja was draus machen. Aber die Frage ist nur, wie schaff ich es, daß er sich nicht noch schlechter vorkommt?

S2undGanc1ex76


ne, ihr sollt ja auch nicht gar nicht mehr miteinander reden, sondern eben so, dass es überhaupt keine mißverständnisse im bereich sex / beziehung geben kann.

versucht einen normalen alltag wieder herzustellen und dieses thema zu umgehen.

es sei denn einer von euch beiden spricht es direkt an.

wie gesagt, aus eigener erfahrung, wenn auch in anderen bereichen, weiß ich eben dass es wieder normal(er) wird, wenn ein bißchen gras über die sache gewachsen ist.

um mißverständnissen vorzubeugen...

ich widerspreche mich hier nicht selbst, denn wie gesagt ich bin auch für klare verhältnisse, aber wenn es euch beiden schwer fällt darüber zu sprechen, dann wäre das eben eine alternative.

deipptelapOpegs


monika

Ja, was da letztendlich der Auslöser für den Bruch war, ist wohl uns beiden bekannt. Kann schon sein, daß es auch nicht so doll ist für ihn, sich mit mir drüber zu unterhalten.

d=ipCpelappxes


Ja, meine erste Idee war sowieso, den Kontakt zu meiden und wenn er zu mir kommt, können wir uns gerne unterhalten (ich selbst habe nicht so großen Bedarf). Ich bin halt nur nicht so sicher, wie ich ihm den geringsten Schaden zufüge

Syundanxce76


unterhaltet euch ganz normal wenn ihr euch seht.

also normaler smalltalk

- wie war dein tag?

- was machst du heute noch?

- kannst du mir bitte mal helfen?

einfach so wie vor jender verhängnisvollen nacht / dem morgen oder einfach so wie du auch mit deinen anderen mitbewohnern / freunden sprichst

also nicht kalt und abweisend.

ich weiß, ist nicht ganz leicht aber so stellt ihr den normalzustand am besten wieder her, ohne dass sich dabei jemand komisch / verletzt fühlt.

Mfonikxa65


Aber die Frage ist nur, wie schaff ich es, daß er sich nicht noch schlechter vorkommt?

Vermutlich gar nicht. Egal, was du sagst, du weißt nie, wie er es interpretiert. Vielleicht ist es am besten, du verhälst dich so normal wie möglich ihm gegenüber, so dass er nicht das Gefühl hat, es hat sich jetzt alles verändert zwischen euch. Dann wächst sicher auch bald Gras drüber, wie sundance meinte. Letztlich ist es eine Sache zwischen euch beiden gewesen und du hast nicht allein die Verantwortung für seine Gefühle.

dsipp~ela;ppes


Hmm, also langsam weiß ich echt nicht mehr, was ich tun soll. Reden oder nicht reden? @Sundance: stell dir vor, du wärst er in dieser Situation. Was wär dir lieber?

S8undawncxe76


@ monika

hey, du schreibst meine texte ab und veränderst sie nur hier und da ein wenig! ;-D *:)

Mtonik)ax65


Sundance

Gleiche Wellenlänge... ;-) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH