Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

sOchyücxhtern


@Tortola

Und hey, ich kann nur sagen: es wirkt. Wie lange war ich doch ein Glas-halb-leer-Typ, bis ich angefangen habe, an meiner Einstellung zu arbeiten. Heute bin ich öfter mal ein Glas-halb-voll-Typ, und die Erfahrungen, die ich damit habe machen dürfen, geben mir recht.

Ich bin meistens auch ein "Glas-halb-Voll Typ", aber hier ist das Glas halt eher leer. Ich merke doch, wenn ich weggehe, das mir Frauen eher aus den Weg gehen, als mich anzuschauen.

@LaOla

Wenn du das Gefühl hast, daran könnte es liegen, dann setze doch an diesen Punkten an: treib' (mehr) Sport, stell' deine Ernährung um (Kochkurs?), ändere etwas an deinem Kleidungsstil. Und wenn es nur insoweit nützt, dass du dich selbst wohler in deiner Haut fühlst.

Kleidungsstil ändern ist leider nicht möglich, weil ich bis min. ende des Jahres Finanziell überhaupt keinen Spielraum mehr habe, Kleider oder sonst was zu kaufen. Über Fitnessstudio habe ich schon nachgedacht, aber alleine hingehen, davor streube ich mich noch.

L#axOla


@Schüchtern

Kleidungsstil ändern ist leider nicht möglich, weil ich bis min. ende des Jahres Finanziell überhaupt keinen Spielraum mehr habe, Kleider oder sonst was zu kaufen.

Ok, das ist natürlich ein verständliches Argument.

hyer%r k(oxch


fitnessstudios sind ziemlich mühsam. aber wenn du den inneren schweinehund überwinden kannst, kannst ja zb. auch joggen gehn oder so. :-/

ZGottAelibamer


@ tam:

Nein, das Buch kenne ich nicht...

Aber es mag helfen: Ein Text, den ich im Internet zum Thema "Muschi lecken" gefunden hatte, erwies z.B als absolut praxistauglich und sehr, sehr hilfreich. ;-D

Neee, ich weiß nicht mehr, wo der Text war. Ich lese ja auch nicht mehr darin. ;-)

@ "Ich weiß nicht, was ich ändern soll"

Das ist vielleicht auch gar nicht nötig. Vielleicht ist es viel wichtiger, das man etwas ändert, als das was.

Denn es geht ja nicht darum, nach außen hin etwas frische Farbe aufzutragen. Es geht um eine wesentlichere Änderung, innendrin. Den Drive zu kreigen, den Arsch zusammenzukneifen, aus die Puschen zu kommen.

Was man dann tut, das ist vielleicht vollkommene Nebensache.

Hauptsache, man tut es. ;-)

s,c'hüchrterxn


@ LaOla

Zum einen musste ich mir neue Maratzen kaufen, die am ende mehr gekostet haben, als gedacht, dann hat sich herausgestellt, das ich seit 8 Monaten nichts mehr an die Tanzschule bezahlt habe, und ich musste es überweisen und dann kam noch letzte Woche die Stromrechnung, 100€ muss ich nachbezahlen, da bleibt kein Spielraum mehr für andere Sachen

BVorbarxad


@ schüchtern

Übrigens, nur so als Info, habe ich vor Jahren schon geübt, als ich meine alten Kondome wegwerfen musste, weil das Haltbarkeitsdatum abgeloffen war, und da habe ich damit geübt, nur aktuell sehe ich es nicht ein, das nochmal zu machen

Dann weiss ich ehrlich gesagt nicht, warum du dich überhaupt angesprochen fühlst.

Bei mir könnte es auch kommen, das ich vom Wochenende noch eine Wut in mir habe, aber das ist ein anders Thema.

Das meinte ich damit :-)

@Zottelbaer

Ich glaube der Text den du meinst könnte irgendwo über [[http://clitoris.com]] verlinkt sein.

(Übrigens eine gute Seite mit nützlichen Infos)

Wenn es der Text war an den ich auch denke, die beschreibung war wirklich sehr gut! :)^

s3c}kch6thern


@Borbarad

Das meinte ich damit

Also gut, alles fing vor über 2 Wochen an, ich war mit einem Kumpel (den einzigen, den ich noch habe) für die Disco verabredet. Es war KWICK! 'n' Dirty angesagt, ein Sonderöffnungstag, weil Dienstag ein Feiertag war. Wir waren gegen 22 Uhr dort, hatten unseren Spass. ich bin dann kurz auf die Toilette, als ich zurück war, war er nicht mehr da. Ich habe ihn gesucht, und habe ihn im "Gefängiss" gefunden, ein Event an dem abend, wenn da darin landet, kommt man nur raus, wenn man "Freigeküsst" wird. Und dort hat er schon eine Frau kennengelernt, die nur minimal älter als er war. Er hat gesagt, das er schon 3 mal drin war, weil jedes mal, als er vorbeigegangen ist, drin gelandet ist. Ich bin bestimmt 5 mal vorbeigeloffen, aber ich war für so was scheinbar so untinteressant. Er ist dann mit der Frau weg, den abend habe ich alleine verbringen müssen, weil er immer weg ist. habe ihm eine SMS geschrieben, ob er heimkommt, wenn ich irgendwann heimfahren möchte, er hat mir geschrieben, das sie ihn heimbringt. Ich bin dann heim, aber um 6 Uhr morgens hat er mich angerufen, ob ich ihn abholen kann, sie wären im Krankenhaus, sie ist bei ihm zusammengebrochen. ich habe beide heimgefahren, eigendlich wollten wir letzten Samstag wieder zusammen in die Disco. habe erst sehr spät letzte Woche erfahren, das er auf der Geburtstagsfeier von "ihr" sein wird, und später nachkommen wird. Am Samstag mittag hat er mir geschrieben, das sie ihn hinfahren wird. Ich bin um ca. 23 Uhr in der Disco angekommen, um mitternacht habe ich ihm eine SMS geschrieben, wann er nun kommen wird. Bis 2 Uhr habe ich keine Antwort bekommen, bis heute habe ich keine Antwort bekommen. So habe ich alle Kumpel und Leute aus meinem Freundeskreis verlorgen, Frau kommt ins Spiel, und sie haben nur noch Augen für die Frau, und ich habe jetzt weder einen Kumpel noch jemand im Freundeskreis, mit dem ich was unternehmen könnte usw. Meine Versuche, bei Kijiji oder Newintown neue Leute kenenzulernen, sind total gescheitert, obwohl ich jeweils eine Anzeige reingestellt habe, das ich Leute zum weggehen suche, und auch Leute angeschrieben habe, die selber Leute zum weggehen suche. Wie würdest du dich fühlen, wenn du von allen Leuten, den du vertraut hast und die zu deinem Freundeskreis zählen verkauft und verraten wurdest?

LHaOla


@schüchtern

Nur um sicher zu gehen, dass du mich nicht falsch verstanden hast, das:

Ok, das ist natürlich ein verständliches Argument.

war nicht ironisch gemeint. Wenn du momentan knapp bei Kasse bist, gibt es Wichtigeres, als deinen Kleidungsstil zu verändern.

S7unda3nceG76


@ schüchtern

Okay, nicht die feine Art von deinem Freund / Kumpel.

Kann verstehen, dass du da sauer und enttäuscht bist.

Aber, auch das bitte nicht den falschen Hals bekommen, frag dich mal ehrlich selbst, ob du es wesentlich anders machen würdest.

Okay, wahrscheinlich würdest du deine Freune auch weniger "verarschen" und Verabredungen nicht einhalten, aber wenn du mal eine Freundin hast, sind deine Augen auch zu 90% bei ihr und du willst soviel als möglich Zeit mit ihr verbringen - auch ohne Kumpels.

Vor allem ganz am Anfang.

Glaub mir, ich weiß doch wie man als frisch Verliebert drauf ist.

EWrzkanozlGer RkidcullLy


Miss Berlin: von 0 auf 99,9 in nicht einmal 24 Stunden. ICH hatte Kondome dabei, sie hasst die Dinger. Glaub mir, in so einer Situation hast du keine Zeit zu üben. Und das ganze dann zu stoppen, weil es dir einfach zu schnell geht, ist auch nicht unbedingt einfacher ...

Du wusstest ja aber vorher, dass du sie besuchen fährst. So plötzlich kam das alles also nicht. Man hätte also genug Zeit sich vorzubereiten.

Egrzka$nz7ler R.idocully


Tortola

Wann sehen wir Euch in den Nachmittagstalkshows?

Danke für die Beleidigung.

hkezrr k]och


vorbereitung

nur ums abschliessend nochmal klarzustellen.

sobald sich für mich abzeichnet, dass ich nun langsam einschlägige erfahrungen sammeln werd, werd ich mich natürlich umfassend theoretisch vorbilden. das von zottelbär angetönte, werd ich natürlich recherchieren, ebenso wie vieles andere. aber dann hab ich eine motivation, dies zu tun. im moment gilt mein augenmerk der kontaktaufnahme. weil ich das halt wirklich trenn, ist das ziemlich asexuell. reden. vielleicht mal ein scheues küsschen. aber mehr nicht. sobald mehr anzustehen "droht", werd ich handeln. keine frage.

heut kam schnügi nach vier wochen sprachaufenthalt zurück zur arbeit ... hach ... zuerst gibts da noch ein anderes problem zu lösen, bevor ich an andere denke ...

SeuDnduancex76


Hach, das heute irgendwie wieder mal mein Ego aufgebaut! ;-D

Hab mich noch mit einem Bekannten zum Kaffeetrinken getroffen.

Jedenfalls saßen ein Stück weiter weg 2 Frauen, beide so ca. Mitte bis Ende 20.

a) haben sie auffällig oft rüber geschaut ;-)

b) noch auffälliger hatten sie einigermaßen oft was im Bereich der Gaderobe / Toilette zu tun und... oh Zufall ;-), der Weg dahin führte eben ausgerechnet an unserem Tisch vorbei ;-)

Blöd nur, dass es heute echt "ungünstig" war zu versuchen Kontakt aufzunehmen, außer eben den Blickkontakt ;-)

hferr 9koch


warum ungünstig?

sOchücShterxn


@Sundance76

Okay, wahrscheinlich würdest du deine Freune auch weniger "verarschen" und Verabredungen nicht einhalten, aber wenn du mal eine Freundin hast, sind deine Augen auch zu 90% bei ihr und du willst soviel als möglich Zeit mit ihr verbringen - auch ohne Kumpels.

Vor allem ganz am Anfang.

Du das kann ich zum Teil ja wirklich verstehen, das wenn man frisch verliebt ist, das man viel Zeit miteinander verbringen möchte, aber eine SMS, wo man sagt, das man heute doch keine Zeit hat, dauert doch nicht die Welt. Und bis JETZT hat er sich ja nicht einmal gemeldet, hatte den Sonntag, Montag und fast den kompletten Dienstag bis jetzt Zeit. Ausserdem ist es auch bei Freunden passiert, die schon Jahrelang mit ihrer Frundin zusammen WOHNEN! Und was will ich machen? Keiner meldet sich mehr, sobald er eine Freundin hat, egal wie lange die zusammen sind, es kommt auch nach Wochen / Monaten nichts mehr. Den Leuten kann man helfen, aber mal melden ist nicht drin, und das ist eine verarschung für mich, habe ja sowie so niemand, und mein Versuch, neue Leute kennenzulernen, ist ja kläglich gescheitert, mehrmals!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH