Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

B7ergjsteGigeOr 7x8


Monika

Je länger ich auch in anderen Therads mitlese, desto eher komme ich zur Einsicht, dass es das nicht Wert ist, von Anfang an zuviele Gefühle zu investieren. Und wenn ich solche Sachen wie im JM-21 Faden von Frauen lese, dann werd ich irgendwann mal keine Bedenken haben, einer Frau grosse Gefühle vorzumachen nur ums sie ins Bett zu kriegen. Tut mir leid, das festellen zu müssen. Hoffe nur, dass es nicht soweit kommt.

M=onikxa65


Bergsteiger

Jemanden große Gefühle zu machen, um sie ins Bett zu kriegen, ist doch ohnehin Mist. Zu viele Gefühle "investieren" von Anfang an ist auch nicht ganz ungefährlich, würde ich auch nicht unbedingt als gute Voraussetzung betrachten. Ich denke, die Ernüchterung, die du hier zum Ausdruck bringst, ist gar nicht mal so schlecht.

s;chü}chtxeprxn


@Steffi 83

Also ich habe schon zu Leuten gesagt, das ich ihre Probleme gerne hätte, vieleicht ist es für aussehenstehende nicht so ersichtlich, das du "Beziehungsprobleme" oder Liebeskummer hast

SA. walllixsii


Zu viele Gefühle "investieren" von Anfang an ist auch nicht ganz ungefährlich, würde ich auch nicht unbedingt als gute Voraussetzung betrachten.

Warum? Was ist wenn sie nun mal da sind?

Sg. wa-lliEs?ii


überhaupt "investieren"! :-o ... Entweder öffne ich mich oder nicht, bin ich dann mal offen gebe ich die Kontrolle über das Gefühlsleben doch irgendwie ab. Läuft dann halt wie´s läuft...

hXerr kzocxh


interessant bei dem thema ist aber doch, dass ein pendant dazu von einem mann eröffnet kaum denkbar wär ... oder täusch ich mich da?

einer schreibts schön ... wenn er in der situation wär und die frau würd ihm sagen, sie sei jungfrau, wärs egal. s sei ja nicht so wichtig. find ich eben auch. bin ich mit jemandem zusammen, weil sie einen grossen erfahrungsschatz hat? gut ... ist natürlich individuell.

schüchtern

ich würd sagen, jeder hat seine probleme, die ihm grosse schwierigkeiten bereiten. die sind persönlich. für andere vielleicht nicht sichtbar oder nicht nachvollziehbar. nicht nur in der gefühlswelt.

MTonik~a6x5


bergsteiger

Frauen wissen nicht was sie wollen

Ne, heißt eher, sie sind von beidem nicht sonderlich begeistert. Aber es gibt ja auch nicht "die" Frauen.. Aber alles in allem könntest du Recht haben mit deiner Analyse.

hwer>r ^kowch


s.wallisii

Warum? Was ist wenn sie nun mal da sind?

ich geb monika recht. es ist nicht gut. aber dass man nicht viel dagegen machen kann, weiss ich natürlich auch.

M5onixkax65


s. wallisi

Mein Post war eine REaktion auf bergsteiger, er sprach von investieren.

B?ergsteZiger n78


herr koch

einer schreibts schön... wenn er in der situation wär und die frau würd ihm sagen, sie sei jungfrau, wärs egal.

Das ist eben der Unterschied. Männer achten nur aufs Aussehen, Frauen sind oberflächlich. Alles klar? :-p

Monika

Jemanden große Gefühle zu machen, um sie ins Bett zu kriegen, ist doch ohnehin Mist.

Es ist unfair. Aber bei gewissen Frauen im JM-21 Thread hätte ich ehrlich gesagt kein schlechtes Gewissen.

Wallisii

überhaupt "investieren"! ... Entweder öffne ich mich oder nicht, bin ich dann mal offen gebe ich die Kontrolle über das Gefühlsleben doch irgendwie ab. Läuft dann halt wie´s läuft...

Gefühle sind nur dazu da, um auch psychisch verletzt werden zu können. Einen tieferen Sinn haben sie nicht.

B%ergsteixger 78


Aus dem anderen Thread...

Ich finds sowas von furchtbar, dass jetzt die ganzen ewigen Jungmänner daher kommen und meinen groß auf die moralische Keule hauen zu müssen, nur weil eine Frau daher kommt, die Zweifel anmeldet, ob an einem Verhältnis zu einem Jungmann dessen Alters gut wäre. Mit 21 ist Mann im Normalfall seit einiger Zeit nicht mehr sexlos. Wenn doch, dann ist das bedauerlich oder auch nicht, aber kommt nicht so häufig vor, als dass man sich als Frau da nicht Gedanken machen müsste, ob mit dem Typen alles in Ordnung ist, ob der vielleicht eine psychische Macke hat, die man noch nicht mitbekommen hat und er deswegen noch nie eine Frau abgekriegt hat oder ob er vielleicht überhaupt nicht sexfähig ist oder was weiß ich alles für Gründe. Bin ich Jesus und hab Sandalen an um jeden Grund zu finden? Deswegen braucht man da noch lange nicht andauernd wiederholen wie blöd man es findet, wenn eine Frau sich darüber Gedanken macht.

Ich kommentier das mal nicht weiter.

hnerr 7koch


ach, nur weil ich meiner freizeit kettensägele ... :-/

S*. aw}a/llisxii


Gefühle sind nur dazu da, um auch psychisch verletzt werden zu können. Einen tieferen Sinn haben sie nicht.

Hm, naja, ich schätze Gegenargumentation wäre weniger sinnvoll, oder? ;-D

Ist es nur heute so schlimm oder bist du immer so... ähm verbittert? (Nicht böse gemeint!)

Sxteffix 83


schüchtern

Also ich habe schon zu Leuten gesagt, das ich ihre Probleme gerne hätte, vieleicht ist es für aussehenstehende nicht so ersichtlich, das du "Beziehungsprobleme" oder Liebeskummer hast

Genau sowas mein ich. Als ob ihr die einzigen seid die Probleme haben und das alleinige Recht darauf gepachtet habt :-/

Wenn du nicht weißt wie es ist, dann lass das doch.

Ich schreib hier ja auch nicht, dass ihr froh sein könntet, weil ich nicht denk, dass man Probleme vergleichen muss, die man eh nicht vergleichen kann.

Mbonikam65


Ich finde den anderen Thread gar nicht..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH