Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

B'enetston


Kriegt man diese AD denn einfach so in der Apotheke? Das ist doch wahrscheinlich dann ein verschreibungspflichtiges Medikament.

S[teffiw x83


Johanniskraut kann man kaum mit AD vergleichen die üble Nebenwirkungen haben können.

Depressionen kann man hier nicht aus Postings diagnostizieren, das ist doch Quatsch.

V}itaFlboy


klar kann man diese diagnose nicht anhand der postings stellen.. zumindest nicht eindeutig... aber anhaltspunkte kann man schon erkennen.

SHteffki K83


Ich fürchte wenn man sie unbedingt will kriegt man sie auch vom Arzt :-/

Das ist das allerletzte Mittel, wenn sonst gar nichts mehr geht meiner Meinung nach.

VEitalMboy


@ benneton:

ne, die müssen von arzt verschrieben werden. von daher mein rat, vllt mal einen arzt aufzusuchen.

c>itroenyxx


ich war nie ernsthaft in irgendwelchen kontaktbörsen unterwegs. nie irgendwo registriert. hab mal einträge wo angeschaut, aber keinen angeschrieben.

mein ding waren mehr chats, wo ich mit leuten ins gespräch kam und auch mit dem einen oder anderen in mailkontakt kam.

wie kwak auch, wollte ich keine fotos von mir per internet verschicken. ich hatte auch nie welche auf dem rechner, hatte keinen scanner, keine digicam und vor allem: es war mein grundsatz, keine fotos von mir auf pc zu haben oder zu verschicken.

das habe ich bei anfragen genau so erklärt. ja, ihr habt recht, manche haben das sicher nicht verstanden. aber genau wie monika, hatte ich blind dates. die typen haben mir ihr foto geschickt und ich ihnen keins, was ich aber schon vorher gesagt hatte. ich hätte mich mit denen, mit denen ich mich getroffen hatte, auch ohne ein foto von ihnen getroffen. sie hatten einfach meine wellenlänge beim schreiben getroffen, kamen sehr symphathisch rüber etc. die fotos waren eher schlecht getroffen.

haben also nicht den ausschlag gegeben, ein treffen zu wagen. die fotos haben manchmal eher zweifel aufkommen lassen (zugegebenermaßen), die ich aber vernachlässigt hatte, weil ja "die schreibe" eine gute war, die zu mir zu passen schien oder man inhaltlich schon so viel geschrieben hatte, dass klar war, dass da schon eine basis sein musste.

beispiele für ergebnisse solcher dates:

- herbe enttäuschung und kaum ein wort geredet, da völlige inkompatibilität vorlag, aufgrund völlig konträrer ansichten zu wichtigen dingen des lebens, die vorher nie zur sprache kamen

- nette lesbe kennengelernt, mit der ich mich für nen einkaufsbummel gut verstehen konnte, einige ähnliche interessen (musik, bücher, etc), gefunkt hats nicht, aber einen versuch wars mir allemal wert, emailkontakt vorher war länger als nachher, ging aber noch ne weile weiter

- netten kumpel gefunden, mit dem man sich ab und zu trifft, bücher ausleiht, chattet etc

- bestätigung einer guten chatfreundschaft

S&t~effhi 8c3


"Vielleicht mal ein AD probieren" klingt aber als redest du von einer Kleinigkeit die man problemlos mal ausprobieren kann :-/

T<ortxola


Vitalboy, du bist da ja der richtige Ratgeber für. Wer hat sich denn immer quergestellt, als dir von allen Seiten geraten wurde, mal zu einem Therapeuten zu gehen und sich - als es dir zuviel wurde - sogar hier im Forum vom Admin sperren lassen wollte? >:(

csitroxnyx


@ herr koch

deinen profil-text finde ich sehr ansprechend. solche texte sagen doch viel mehr aus über den, der hinter dem profil steht, als eine mail, wie die von powerpferdchen. :)^

V2italabxoy


naja, ob und wann man einen therapeuten aufsucht, ist ja jedem selber überlassen. wollte hier nur von meinen positiven erfahrungen mit den medis berichten, unabhängig davon, wie lange ich es vorher ohne probiert habe.

PAowerppferdcxhen


ich war mal in diesem sms chat mit ziemlich hohen erfolgchancen jemand kennen zu lernen bei mir haben viele genatwortet oder mir von sich aus geschrieben. registierung ist kostenlos

[Link auf einen kommerziellen Chat durch die Moderation gelöscht]

BTen/ettAon


Ich hatte mich mal mit einer Frau getroffen, die ich nur vom Schreiben und vom Reden kannte. Alles schien perfekt zu passen. Das war mir dann auch durchaus eine recht weite Autofahrt wert gewesen. Jedoch hat es dann optisch überhaupt nicht gepasst. (Beidseitig) Man hat sich gesehen und wußte gleich, nee, das wird nichts. Ich fand das irgendwie schade, zumal dann der Kontakt danach, wohl zwangsläufig deutlich abnahm.

S*teffHi x83


* [...] SMS-Chat kann nur von [...] Kunden [...] genutzt werden. Jede gesendete [...] SMS (MMS) an die [...] kostet 0,20 € (0,40 €) innerhalb [...]. Der Empfang von [...] SMS (MMS) ist innerhalb [...] kostenlos. [...] kann von [...] Kunden genutzt werden bei gleichzeitigem Abschluss oder Bestand eines [...]-Laufzeitvertrags mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit und einmaligem Anschlusspreis von 25,00 €, durch den weitere Kosten entstehen: z.B. [...]. Für die Nutzung von [...] MMS ist ferner die Buchung und Freischaltung der Zusatzdienstleistung MMS sowie ein MMS-fähiges Endgerät erforderlich.

1 Es entstehen zusätzl. WAP- bzw. GPRS-Gebühren.

cjit!rkonvyxx


steffi :)^ war ja wahrscheinlich, dass das dazu beitragen soll, dass die kunden brav ein paar kostenpflichtige sms schreiben.

cnitroanyx


sms-chat: das ist sicher nichts für leute, die gern und viel schreiben. wenn ich mir vorstelle, ich müsste beim chatten zeichen zählen oder ich müsste meine chatzeit in sms-kosten umrechnen. das würde teuer.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH