Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

lUookin|gZ4lovxe


@herr koch viel Spaß übrigens in Dublin! Und versuch nicht so viel über unser "Problem", Schnügi etc nachzudenken!

Blergs:tei#ger x78


Zu den Tabletten würde ich max. im äusserstem Notfall greifen, z.B. wenn du schon darüber nachdenkst, wie du dich jetzt umbringen könntest.

Die Gedanken hab ich mir vor etwa einem Jahr gemacht und bin zu mehreren "sicheren" Lösungen gekommen. :-/

txam


@ Bergsteiger 78

Ich auch, aber irgendwie ist es auch scheisse, so abzutreten :-)

h[err fkoxch


merci. nein, dazu wirds kaum kommen. da werd ich schnell genug "freunde" finden, die meine aufmerksamkeit beanspruchen. ;-)

V_itayl4boxy


tam

nur soviel: mittlerweile kann ich in den laden gehen und irgendwas anprobieren und kaufen. was will man denn machen, wenn man eine generalisierte angststörung mit komponente sozialer phobie hat. da ist sowas wirklich ein horrortrip, ich weiß, ein "normaler" mensch kann das nicht nachvollziehn. außerdem wurden mir die tabletten vom arzt verschrieben, also vorsicht, ja?

zum thema allein sein: fühl mich momentan auch sehr allein, jetzt in der kalten jahreszeit merkt man das noch stärker... ich hätte jezz sooo gerne jmd z. kuscheln usw.

vllt sollte die tablettendosis auf 40 mg erhöht werden.

hferTr koxch


wenn du einsamkeit mit tabletten behandeln willst, dann hat tam wirklich recht.

VFit-alxboy


naja, nicht die einsamkeit, sondern das "leere" gefühl, das dabei entsteht.

Z%ottselbxaer


@ Vitalboy:

Sag mal... haben die Tabletten irgendwelche Nebenwirkungen? ???

Naja, das logische Denken scheinen sie jedenfalls nicht zu fördern. %-|

Also, zum laut Mitdenken:

Entweder gibt es ein JM-Gen.

Dann aber haben Antidpressiva keine Wirkung.

Oder aber es gibt kein JM-Gen.

In diesem Falle könnten Antidepressive zumindest theoretisch eine Wirkung entfalten.

Du faseltst aber von JM-Genen und medikamentöser "Therapie".

Und das ist humbug. So lange Medikamente noch keine Gene ändern können, zumindest. ;-)

V+italxboy


weil meine nimmt sich leider niemand an, wenn ich sage daß ich einsam bin und "menschliche wärme" brauche... da bleibt halt nur, diese leere mit tabletten (ssri) zu behandeln.

@ zottelbaer:

diese tabletten können vor allem zu beginn der behandlung einige nebenwirkungen haben... von daher empfiehlt sich die einnahme nur für wirklich depressive oder angstgestörte.

naja, es gibt eine studie, dort wurde festgestellt, daß das ssri fluoxetin wirklich neue hirnzellen im hippocampus "sprießen" lassen soll: [[http://www.aerzteblatt-studieren.de/doc.asp?docId=103065]]

aber das ist alles ziemlich spekulativ.

B-ergssteigwer x78


tam

Ich auch, aber irgendwie ist es auch scheisse, so abzutreten

Da hast du schon auch recht. Aber gliechzeitg kann niemand von mir verlangen, ein Leben führen zu müssen, ohne jemals auch Anzeichen von Liebe erlebt zu haben. %-| Hab irgendwie das Gefühl, dass es bei mir halt eines Tages so kommen muss. :-(

VVitalbxoy


@ Zottelbaer:

da ich kein jm mehr bin, bin ich ja nicht von der gengeschichte betroffen... also schließt sich das bei mir nich aus

S4teRff$i 83


was will man denn machen, wenn man eine generalisierte angststörung mit komponente sozialer phobie hat. da ist sowas wirklich ein horrortrip, ich weiß, ein "normaler" mensch kann das nicht nachvollziehn.

Dann solltest du das den "normalen" aber auch nicht empfehlen ;-)

Vqit5alboxy


naja steffi, aba man weiß ja nich, ob das hier bei den leuten alles noch so "normal" is oder nicht. wenn man zuwendung braucht, aber keine kriegt, weil man schon zu verbittert ist bzw. zu ängstlich, dann können tabs sicher hilfreich sein

SGtefYfi 8x3


Bergsteiger ist weder verbittert noch ängstlich. Und herr koch bestimmt auch nicht, so wie er sich hier gibt.

V/italxboy


und depressiv?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH